Im Hintergrund Schloss Dornburg und im Vordergrund ein großer Strauch mit vielen Rosen.
Wie aus dem Märchen: Schloss Dornburg fotografiert von Stefan Schmidt. Vielen Dank! Bildrechte: Stefan Schmidt

Thüringer Hobbyfotografen Wir suchen Ihr schönstes Foto!

Immer wieder erreichen tolle Fotos unsere Redaktion - eingesendet von Thüringer Hobbyfotografen. Aber da muss es doch noch mehr geben! Egal ob Gebäude, Landschaften oder Tiere: Zeigen Sie uns Ihr schönstes Foto!

Im Hintergrund Schloss Dornburg und im Vordergrund ein großer Strauch mit vielen Rosen.
Wie aus dem Märchen: Schloss Dornburg fotografiert von Stefan Schmidt. Vielen Dank! Bildrechte: Stefan Schmidt

Aus allen Teilen des Freistaates erreichen uns nahezu täglich tolle Fotos von Thüringer Hobbyfotografen. Und wir wollen noch mehr! Egal ob Schnappschuss oder lange geplant und vorbereitet: Schicken Sie uns Ihr selbstgeschossenes Lieblingsfoto - quasi Ihr Meisterwerk. Wenn Ihr Foto auch uns berührt, taucht es schon bald im MDR THÜRINGEN-Angebot auf Instagram auf. Und jede Woche veröffentlichen wir unseren Favoriten aus Ihren Einsendungen an dieser Stelle. Also, auf geht's!

Und so funktioniert's:

Sie laden Ihr Foto hier hoch, wir schauen uns die eingegangenen Fotos an und veröffentlichen die ausgewählten auf der MDR THÜRINGEN-Instagram-Seite. Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen.

Wichtig:

Sie müssen Inhaber der Urheberrechte an dem Foto sein, d.h., es dürfen keine Fotos von Dritten verwendet werden. Bei Aufnahmen von Menschen müssen deren Persönlichkeitsrechte beachtet werden (u.a. das Recht am eigenen Bild). Eine Honorierung der hochgeladenen Fotos erfolgt nicht.

Die Teilnahmebedingungen Ich bin damit einverstanden, dass das Foto unentgeltlich im Internet unter www.mdr.de sowie auf den Drittplattformen des MDR veröffentlicht und damit weltweit verbreitet wird. Das von mir hier hochgeladene Foto habe ich selbst erstellt. Die auf dem Foto abgebildeten Personen sind mit einer Veröffentlichung auf www.mdr.de oder einer Drittplattform des MDR einverstanden.

Ich bin damit einverstanden, dass der MDR Fotos mit rechtswidrigen Inhalten von einer Veröffentlichung ausschließt. Dritte Personen, die über einen Internetanschluss verfügen, können meine veröffentlichten Fotos zur Kenntnis nehmen. Mir ist bekannt, dass der MDR keine Schutzmaßnahmen gegen eine unerlaubte Bearbeitung und Vervielfältigung vorhalten kann.

Thüringer Hobbyfotografen Unsere Bilder der Woche

In Rahmen unserer Instagram-Aktion "Thüringer Hobbyfotografen" kühren wir das "Bild der Woche".

Im Zentrum des Bildes befindet sich eine Sonnenblume. Darüber sieht man die Sonne hervorbliztzen. Im Hintergrund befindet sich ein Feld voller Sonnenblumen.
Sommer pur! Danke an Daniel Metzing aus Treffurt für dieses wunderschöne Foto einer Sonnenblume im Thüringer Becken. Bildrechte: Daniel Metzing
Im Zentrum des Bildes befindet sich eine Sonnenblume. Darüber sieht man die Sonne hervorbliztzen. Im Hintergrund befindet sich ein Feld voller Sonnenblumen.
Sommer pur! Danke an Daniel Metzing aus Treffurt für dieses wunderschöne Foto einer Sonnenblume im Thüringer Becken. Bildrechte: Daniel Metzing
Ein Windpark bei Nacht. Die Windräder sind fast nur durch ihre roten Lampen erkennbar. Im Hintergrund ist der Sternenhimmel zu sehen.
Den Windpark Nordhausen bei Nacht fotografierte Tobias Schmelzer aus Nordhausen. Eine Nacht und Nebel-Aktion, die sich definitiv gelohnt hat! Bildrechte: Tobias Schmelzer
Im Hintergrund Schloss Dornburg und im Vordergrund ein großer Strauch mit vielen Rosen.
Wunderschön blühen die Rosen vor dem Schloss Dornburg. Danke an Stefan Schmidt für dieses märchenhafte Bild. Bildrechte: Stefan Schmidt
Ein Rapsfeld bei Gera in der untergehenden Sonne.
Ein Rapsfeld bei Gera während des Sonnenuntergangs. Dankeschön an Ralf Kahl für dieses tolle Foto! Bildrechte: Ralf Kahl
Rote blühende Mohnblumen auf einem Feld.
Ein wunderschön blühendes Mohnfeld bei Kranichfeld. Danke an Falk Winkler aus Erfurt. Bildrechte: MDR/Falk Winkler
Sternenhimmel über einer erleuchteten Ortschaft
So schön strahlt die Milchstraße über Altengottern. Das Bild stammt von Michael Schäfer aus Heidenheim an der Brenz. Bildrechte: Michael Schäfer/MDR
Ein Wolfshund sitzt im Wald ung guckt
Ist das etwa ein Wolf? Alexander Bley aus Gotha bewies hier den richtigen Blick und fotografierte den Wolfshund im Wald bei Bad Tabarz, als ob er da zu Hause wäre. Bildrechte: Alexander Bley/MDR Thüringen
Die Sonne geht hinter Bergen und Bäumen unter
Wunderschön geht die Sonne in Goldlauter-Heidersbach unter. Vielen Dank, Anna-Lena Winkler aus Suhl, für diese tolle Foto. Bildrechte: Anna-Lena Winkler/MDR
Ein Emu guckt in die Kamera
"Hallo", sagt dieser EMU aus dem Tiergarten in Eisenberg. "Danke für dieses schöne Bild",sagen wir. Und dieser Dank geht an Steffen Freitag aus Pößneck. Bildrechte: Steffen Freitag/MDR
Eine Burg eingerahmt von Sträuchern und Bäumen
Die Leuchtenburg bei Kahla, wunderbar gerahmt von den Bäumen und Sträuchern in der Umgebung. Danke an Meikel Engelmann aus Hermsdorf. Bildrechte: Meikel Engelmann/MDR T
Schloss Burgk im Sonnenschein.
Christian Denke aus Jena sendete uns dieses Bild von Schloss Burgk im Sonnenschein. Bildrechte: Christian Denke
Eine Biene sammelt Pollen aus einem Krokus in Floh-Seligenthal
Eine fleißige Biene fotografierte Jenny Eck aus Floh-Seligenthal. Bildrechte: Jenny Eck
Sonne strahlt durch Bäume bei Arnstadt
Sonnenschein in den Bäumen bei Arnstadt sendete uns Kathleen Braun aus Arnstadt. Bildrechte: Kathleen Braun
Die Wartburg im Grünen Fotografiert vom Meilenstein aus.
Die Wartburg bei Eisenach im Grünen fotografiert von Michael Franke. Bildrechte: Michael Franke
Die Osterburg in Weida
Die Osterburg in Weida fotografiert von Robin Oelschlegel. Bildrechte: Robin Oelschlegel
Alle (15) Bilder anzeigen

Thüringer Hobbyfotografen vorgestellt

Natürlich sind wir auch neugierig, wer uns mit tollen Motiven versorgt. Hier stellen wir drei Thüringer vor, die die Welt gerne durch das Objektiv betrachten.

Uwe Driesel aus Erfurt:


Bernd Krekel aus Gera:

Hobbyfotograf Bernd Krekel Perfekt getroffen: Wehr, Wasser, Wolken

Früher drückte Bernd Krekel eher spontan auf den Auslöser seiner Kamera. Inzwischen geht der Hobbyfotograf aus Gera ganz anders an seine Landschafts- und Architekturfotos heran.

Eine Figur auf einem Springbrunnen vor dem Geraer Rathaus.
Brunnen-Figur vor dem Geraer Rathaus. Hobbyfotograf Bernd Krekel will die schönen Seiten Geras zeigen. Bildrechte: Bernd Krekel
Eine Figur auf einem Springbrunnen vor dem Geraer Rathaus.
Brunnen-Figur vor dem Geraer Rathaus. Hobbyfotograf Bernd Krekel will die schönen Seiten Geras zeigen. Bildrechte: Bernd Krekel
Blick auf Gera im Winter
Blick auf Gera im Winter. Bildrechte: Bernd Krekel
Georsdom in Limburg bei Nacht.
Der Georsdom in Limburg bei Nacht. Der 54-jährige Hobbyfotograf Bernd Krekel wurde in Limburg an der Lahn geboren und kam 1990 nach Thüringen. Bildrechte: Bernd Krekel
Die Kathedrale in Palm de Mallorca mit Spiegelung.
Ein Geraer in Spanien: Die Kathedrale in Palma de Mallorca mit Spiegelung. Bildrechte: Bernd Krekel
Die Kathedrale in Palm de Mallorca mit Spiegelung bei Nacht.
Die Kathedrale in Palma de Mallorca mit Spiegelung bei Nacht. Bildrechte: Bernd Krekel
Der Bundestag mit dem Spreebogen in Berlin bei Nacht.
Der Bundestag mit dem Spreebogen in Berlin bei Nacht. Bildrechte: Bernd Krekel
Die Karlskirche in Wien bei Nacht.
Ihn reizt vor allem die Fotografie im Dunkeln. Hier die Karlskirche in Wien. Bildrechte: Bernd Krekel
Die Peterskirche in Wien ist zwischen zwei hohen Häusern im Dunkeln zu sehen.
Die Peterskirche in Wien. Bildrechte: Bernd Krekel
Das Theater in Gera bei Nacht. Lichter einer vorbeifahrenden Straßenbahn sind in der Nacht zu sehen.
Das Theater in Gera im Dunkeln. Lichter einer vorbeifahrenden Straßenbahn sind in der Nacht zu sehen. Bildrechte: Bernd Krekel
Licht und Schattenauf dem Geraer Markt, der von oben zu sehen ist.
Licht und Schatten auf dem Geraer Markt. Bildrechte: Bernd Krekel
Der Baderteich in Ronneburg mit blauen Blumen im Vordergrund uns Häusern am gegenüberliegendem Ufer.
Auf dem Areal der einstigen Bundesgartenschau, die 2007 in Gera und Ronneburg zu sehen war: Der Baderteich in Ronneburg. Bildrechte: Bernd Krekel
Blick auf Wasser und Häuser am Ufer. Schloss bei Nacht in Diez.
Wunderbares Farbspiel am Ufer Bildrechte: Bernd Krekel
Weihnachtsmarkt in Erfurt unter hellviolettem Himmel.
Der Erfurter Weihnachtsmarkt unter hellviolettem Himmel. Bildrechte: Bernd Krekel
Alle (13) Bilder anzeigen

Konstantin Gruner aus Neustadt an der Orla:

Hobbyfotograf Konstantin Gruner Wenn sich Fiktion in Wirklichkeit schleicht

Beruflich betreut Konstantin Gruner in Neustadt an der Orla Obdachlose. In seiner Freizeit ist er oft mit seiner Canon 7D in der Morgendämmerung unterwegs.

Eine Kirche im Schnee vor einem Sonnenuntergang.
St. Anna bei Neustadt an der Orla im Morgenlicht. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Eine Kirche im Schnee vor einem Sonnenuntergang.
St. Anna bei Neustadt an der Orla im Morgenlicht. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Ein Schwein im Porträt.
Das Mini-Schwein Piggy, das nach der Zoo-Schließung zum Therapieschwein wurde. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Porträt einer Frau.
Das Porträt Konstantin Grunerts Chefin Iris Bergmann. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Ein kleiner Junge blickt aufmerksam in ein Magazin, auf dem 'Frauenliebe - Frauenleid' steht.
Enkel Lennox im Alter von drei Jahren blickt in eine Zeitschrift, deren Titelbild der Fotograf mit Hilfe von Photoshop verändert hat. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Blick auf eine Tür.
Die Tür zum Frühling. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Ein Sonnenaufgang über einem See.
Sonnenaufgang über dem Wasser im Saale-Orla-Kreis. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Schwarz-weiß-Aufnahme eines Bahnüberganges.
Ein Bahnübergang in schwarz-weiß. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Eine Hausfassade mit zwei Fenstern.
Fassade eines Hauses in der August-Bebel-Straße in Neustadt an der Orla. Es wurde inzwischen abgerissen. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Porträt einer Frau
Ein Porträt der Ehefrau des Fotografen Konstantin Gruner. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Blick durch ein Loch auf ein Kirchendach von innen.
Blick in die Hospitalkirche in Neustadt an der Orla. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Schwarz-weiß Aufnahme: Ein kleiner Junge mit Basecap steht in der Sonne.
Konstantin Grunerts Enkel auf einer Schwarz-Weiß-Aufnahme. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Blick auf eine Wendeltreppe von unten in schwarz-weiß.
Blick auf eine Wendeltreppe im Bismarkturm. Bildrechte: MDR/Konstantin Gruner
Alle (12) Bilder anzeigen

Hagen Grundmann aus Mellenbach-Glasbach:

Ein junger Mann sitzt am Tisch und zeigt ein großes Foto, auf dem ein Sonnenuntergang am Meer zu sehen ist
Hobbyfotograf Hagen Grundmann aus Mellenbach-Glasbach (Saalfeld-Rudolstadt) zeigt eins seiner Fotos. Mehr davon gibt es hier: www.facebook.com/HagenGrundmannFoto/ Bildrechte: MDR/Jeanette Miltsch

Hobbyfotograf Hagen Grundmann Schwebende Frauen und leuchtende Pilze

"Wenn ich etwas ausprobiere und dann den Dreh raus habe, dann wird es langweilig, ich brauche dann eine neue Herausforderung", sagt Fotograf Hagen Grundmann aus Südthüringen.

Ein Sperlingskauz sitzt vor grünem Hintergrund auf einem Ast.
Ein Sperlingskauz im Kreis Saalfeld-Rudolstadt. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Ein Sperlingskauz sitzt vor grünem Hintergrund auf einem Ast.
Ein Sperlingskauz im Kreis Saalfeld-Rudolstadt. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Drei Sperlingskauz-Junge sitzen auf einer Hand.
Nachwuchs des Sperlingskauzes. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Ein Reh mit Kitz auf einer Wiese.
"Tiere zu fotografieren, ist wahrlich nicht leicht", weiß Hobbyfotograf Hagen Grundmann. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Der Kopf eines Rehs in einem Getreidefeld.
Vor knapp vier Jahren hat der Südthüringer seine Liebe zur Fotografie entdeckt. Besonders Tiere haben es ihm angetan. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Eine Frau im roten Kleid schwebt über ein Wehr.
Eine Frau schwebt über das Wehr in Bad Blankenburg. Hier hat Hagen Grundmann das Prinzip "Levitation", das Schweben-Lassen, angewendet. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Ein Steinmarder im Wald.
Manchmal sitzt Hagen Grundmann stundenlang im Dickicht, bevor er überhaupt ein Tier sieht. Im Bild: Ein Steinmarder. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Ein Waschbär blickt aus dem Gebüsch.
"Die Entfernung zum Tier, deren Bewegung und das geringe Licht muss ich bei der Kamera-Einstellung berücksichtigen", weiß der Hobbyfotograf aus Erfahrung. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Blick von einem Felsen auf das Meer bei Sonnenuntergang.
Blick von einem Felsen auf den East Point in Schottland auf der Isle of Skye. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Pilze leuchten orange-rot am Waldboden.
Mehr als 40 Aufnahmen von Pilz und Hintergrund verarbeitet Hagen Grundmann mit Photoshop und Lightroom am Computer bis zum fertigen Bild. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Drei leuchtende Bälle spiegeln sich im Wasser.
Malen mit Licht am Hohenwarte-Stausee: Hagen Grundmann probiert gern aus. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Meer mit Sonnenuntergang, im Vordergrund Wald.
Auch Landschaftsfotografie fasziniert den Hobbyfotografen aus Mellenbach-Glasbach. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Ein Mann in Jeans und Hemd trägt eine Lampe unter Wasser.
Immer wieder sucht Hagen Grundmann neue fotografische Herausforderungen. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Eine Walflosse schaut aus dem Wasser.
Auf seiner Reise nach Teneriffa gelang ihm diese Aufnahme eines Pilotwals. Sein Traum: Einmal Buckelwale mit einer Unterwasserkamera fotografieren. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Eine Wolke am Himmel sieht aus wie ein großer Hund.
Als Fotograf geht Hagen Grundmann mit offenen Augen durch die Welt. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
In einem dunklen Wald stehen weiße, zeltähnliche Gebilde.
Lightpainting: Lichtzelte im dunklen Schwarzatal. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Ein Wasserfall mitten in Felsen.
Landschaftsfotografie in Schottland. Bildrechte: MDR/Hagen Grundmann
Alle (17) Bilder anzeigen

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 04. März 2018 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 04. März 2018, 05:00 Uhr