Bernhard Vogel im Visier der Stasi

Stasi-Fotos Bernhard Vogel in der DDR
1977: Bernhard Vogel besucht die Wartburg Bildrechte: BStU
Stasi-Fotos Bernhard Vogel in der DDR
1977: Bernhard Vogel besucht die Wartburg Bildrechte: BStU
Stasi-Fotos Bernhard Vogel in der DDR
Die Stasi läßt den Ministerpräsidenten nicht aus den Augen. Bildrechte: BStU
Stasi-Fotos Bernhard Vogel in der DDR
Blick über das Thüringer Land: Bernhard Vogel auf der Wartburg Bildrechte: BStU
Stasi-Fotos Bernhard Vogel in der DDR
1980: Bernhard Vogel in Jena. Die bundesdeutsche Reisegesellschaft ist auf dem Thälmannring unterwegs. Bildrechte: BStU
Stasi-Fotos Bernhard Vogel in der DDR
Die Reisegruppe verläßt das Universitätshochhaus in Jena. Bildrechte: BStU
Stasi-Fotos Bernhard Vogel in der DDR
Weimar, 10. Juni 1984: Bernhard Vogel beim Verlassen der katholischen Kirche in der Paul-Schneider-Straße Bildrechte: BStU
Stasi-Fotos Bernhard Vogel in der DDR
Der Ministerpräsident als Reiseführer: 1983 ist Vogel mit rheinland-pfälzischen Landtagsabgeordneten in der DDR unterwegs. Bildrechte: BStU
Stasi-Fotos Bernhard Vogel in der DDR
Fast 70 West-Besucher muss die Stasi permanent im Auge behalten. Bildrechte: BStU
Alle (8) Bilder anzeigen