Verkehrsunfall Sundhausen: Vier Rentner bei schwerem Unfall verletzt

Vier Senioren sind bei einem schweren Unfall in Sundhausen im Landkreis Gotha verletzt worden. Nach Polizeiangaben wollte ein 85-Jähriger am Montagvormittag mit seinem Pkw an einer Ampelkreuzung abbiegen, als ihm ein 80-Jähriger mit seinem Auto entgegen kam. Die Autos stießen zusammen. Beide Fahrer sowie ihre 79 und 85 Jahre alten Beifahrerinnen wurden schwer verletzt und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Quelle: MDR THÜRINGEN/jn

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 28. September 2020 | 18:30 Uhr

Mehr aus der Region Gotha - Arnstadt - Ilmenau

Mehr aus Thüringen