Vorstart Fahreraufstellung zum Glasbachrennen
Die Rennsportgemeinschaft Altensteiner Oberland e.V. organisiert das Glasbachrennen vom Zeltplatz bis zum Zieleinlauf. Bildrechte: Me pictures- Marcus Möller, Elisabeth Lesser / RSG Altensteiner Oberland eV.

Parkplätze, Preise und Zuschauerplätze beim Glasbachrennen Alle Infos für Besucher des Glasbachrennens

Tickets, Anfahrt und Zuschauerplätze: Hier finden Sie alle Informationen zum 24. Glasbachrennen in Steinbach / Bad Liebenstein.

Vorstart Fahreraufstellung zum Glasbachrennen
Die Rennsportgemeinschaft Altensteiner Oberland e.V. organisiert das Glasbachrennen vom Zeltplatz bis zum Zieleinlauf. Bildrechte: Me pictures- Marcus Möller, Elisabeth Lesser / RSG Altensteiner Oberland eV.

Tickets und Preise

Tickets für die Veranstaltung bekommen Sie an den Kassenpunkten vor Ort. Für VIP-Tickets sollten Sie den Veranstalter im voraus kontaktieren. Für Kinder bis sechs Jahre ist der Eintritt am gesamten Rennwochenende frei, das betrifft auch VIP-Tickets. Der Zeltplatz kostet außerdem pro Person 15 Euro am Tag.

Eintrittspreise Glasbachrennen 2019
  Freitag Samstag Sonntag Wochenendticket VIP-Tickets
           
Kinder bis sechs Jahre frei frei frei   frei
Kinder 7-13 Jahre 3,00 € 5,00 € 5,00 €   25,00 €
ab 14 Jahren 5,00 € 15,00 € 18,00 € 30,00 € 40,00 €
ab 18 Jahren         85,00 €
           

Parkplätze, Zuschauerpunkte, Strecke - alles auf einen Blick

Parkplätze, Zuschauerpunkte, Strecke - alles auf einen Blick

Anreise und Parken

Für alle Besucher die über die Autobahnen A4 und A71 kommen sind die Abfahrten ausgeschildert. Geparkt werden kann am Samstag und Sonntag am

- Sportplatz Bad Liebenstein (P1/P2),
- auf der L2119 aus Ruhla kommend am rechten Fahrbahnrand zwischen Schanze Ruhla bis Glasbachstein (P6)
- vom Imbiss "Zur Wallfahrt am Rennsteig" Richtung Ruhlaer Skihütte am rechten Fahrbahnrand (P7)
- aus Richtung Brotterode in Richtung Imbiss "zur Wallfahrt" am rechten Fahrbahnrand (P8)
- am Sonntag außerdem:
- am Edeka Markt (P3)
- am Netto Bad Liebenstein (P4)
- am Aldi Markt (P5)

Behinderten-Parkplätze finden Sie am Sportplatz Steinbach aus Richtung Schloss Altenstein (P01).

Sperrungen

Rennwochenende in Steinbach / Bad Liebenstein heißt auch Ausnahmezustand in der Gemeinde. Der Ort wird zum Fahrerlager, die L 1027 zur Rennstrecke. Bereits ab Dienstag, den 11. Juni ist die Landstraße zwischen Steinbach und dem Glasbachstein für Vorbereitungen voll gesperrt. Umgeleitet wird über Ruhla, Brotterode und Trusetal oder aus der anderen Richtung kommend über Eisenach, Gumpelstadt, Schweina. Der Rennsteigbereich ist zwischen Abzweig Brotterode und dem Glasbachstein Richtung Ruhla am 14. und 16. Juni täglich von 7 - 20 Uhr gesperrt.

Von Freitag, den 14. Juni, ab 17 Uhr bis Sonntag, den 16. Juni, um 20 Uhr ist die L 1027 von der Schweinaer Höhe einschließlich der Ortslage Steinbach gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Thal, Tabarz, Brotterode-Trusetal oder Eisenach, Gumpelstadt.

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | Thüringen Journal | 10. Juni 2019 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 10. Juni 2019, 12:32 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus der Region Eisenach - Gotha - Bad Salzungen

Mehr aus Thüringen

Junge in einem Kletterpark 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Neue Attraktion in Oberhof: Pünktlich zum Weltkindertag ist in dem Wintersportort ein neuer Kletterpark eröffnet worden. An 90 Stationen darf man sich nach Herzenslust austoben.

Fr 20.09.2019 15:30Uhr 00:33 min

https://www.mdr.de/thueringen/sued-thueringen/schmalkalden-meiningen/video-kindertag-kletterpark-oberhod-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video