Wetter Temperaturen steigen: Es wird wieder sommerlich in Thüringen

Der Sommer kommt nach Thüringen zurück. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) berichtet, steigen die Temperaturen zum Wochenende merklich an - und sinken dann möglicherweise auch so schnell nicht wieder.

Wetter in Thüringen: Temperaturen steigen kontinuierlich

Nachdem es die Werte in den vergangenen Tagen oft nur knapp über die 20-Grad-Marke schafften, erwartet der DWD ab Donnerstag Temperaturen von mehr als 25 Grad Celsius - Meteorologen sprechen dann offiziell von Sommertagen.

Sommerliche Werte: DWD erwartet 30 Grad und mehr

Laut den Vorhersagen liegen die Höchstwerte in Thüringen am Donnerstag bei 27 und am Freitag bei 28 Grad - gute Bedingungen also für die MDR-Sommertour, die am 19. Juli im Südbad Altenburg zu Besuch ist.

Thermometer in der Sonne
In Thüringen steigen die Temperaturen in den kommenden Tagen deutlich an. Bildrechte: colourbox

Am Wochenende könnte das Quecksilber sogar auf 30 Grad klettern. Gleichzeitig zeigt sich die Sonne wieder öfter, allerdings steigt nach Angaben des DWD in den kommenden Tagen die Wahrscheinlichkeit für Schauer und Gewitter.

Im Langfrist-Trend des Wetterdienstes deutet sich außerdem an, dass sich die Wärme in Thüringen auch in der neuen Woche hält. Von Montag an könnten die Maximalwerte nach derzeitigen DWD-Prognosen tagelang über 30 Grad liegen.

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | THÜRINGEN JOURNAL | 16. Juli 2019 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 16. Juli 2019, 15:20 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus Thüringen