Gera Windböen decken Dach von Mehrfamilienhaus ab

Windböen haben am Donnerstag in Gera ein Mehrfamilienhaus teilweise abgedeckt. Von dem Gebäude in der Theodor-Neubauer-Straße flogen mehrere Quadratmeter Dachabdeckung herunter und landeten auf geparkte Autos.

Schäden infolge eines abgedeckten Dachs eines Wohnhauses
Das Dach eines Mehrfamilienhauses hielt den starken Windböen am Donnerstagmorgen nicht mehr stand. Bildrechte: MDR/Arne Schein
Schäden infolge eines abgedeckten Dachs eines Wohnhauses
Das Dach eines Mehrfamilienhauses hielt den starken Windböen am Donnerstagmorgen nicht mehr stand. Bildrechte: MDR/Arne Schein
Schäden infolge eines abgedeckten Dachs eines Wohnhauses
Die Abdeckung fiel herunter... Bildrechte: MDR/Arne Schein
Schäden infolge eines abgedeckten Dachs eines Wohnhauses
... und landete auf Autos. Bildrechte: MDR/Arne Schein
Schäden infolge eines abgedeckten Dachs eines Wohnhauses
Laut Polizei wurden vier Fahrzeuge beschädigt. Bildrechte: MDR/Arne Schein
Schäden infolge eines abgedeckten Dachs eines Wohnhauses
Menschen seien nicht verletzt worden, so die Polizei Bildrechte: MDR/Arne Schein
Schäden infolge eines abgedeckten Dachs eines Wohnhauses
Der Deutsche Wetterdienst hatte für Gera und andere Teile Thüringens in den Morgenstunden vor starken Gewittern gewarnt. Bildrechte: MDR/Arne Schein
Alle (6) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Nachrichten Ost-Thüringen | 14. Dezember 2017 | 11:00 Uhr