Elefanten in einem Freigehege
Die größten lebenden Landtiere - Elefanten im Freigehege. Bildrechte: MDR/Loréne Gensel

Ausflugstipps Tierische Attraktionen in Thüringen

Ob Zoo, Tierpark oder Aquarium: Für jeden ist etwas dabei! In Thüringen gibt es zahlreiche tierische Attraktionen. Entdecken Sie die Tierwelt Thüringens und der ganzen Welt, auch in Ihrer Region!

Elefanten in einem Freigehege
Die größten lebenden Landtiere - Elefanten im Freigehege. Bildrechte: MDR/Loréne Gensel

Sommerferien und noch keine Pläne? Dann besuchen Sie doch einen der zahlreichen Zoologischen Gärten, Tierparks oder Aquarien Thüringens. Hier kann die gesamte Familie die Vielfalt der Tierwelt entdecken. Oftmals ist der Tierpark auch Bestandteil eines Freizeitparks mit vielen Zusatzangeboten. Dort finden Sie Spielplätze, Kletterparks, Streichelgehege und spezielle Ferienangebote für Kinder. Somit bietet der Ausflug in den Zoo Erholung und Action gleichermaßen. Einem Löwen beim Fressen zusehen? Kein Problem, fast überall finden Schaufütterungen statt. Oder Sie werden Tierpfleger auf Probe und lernen von erfahrenen Tierpflegern alles über den richtigen Umgang mit den wilden Tieren. In ganz Thüringen finden sich tierische Attraktionen, wir stellen Sie Ihnen vor.

Thüringer Zoopark Erfurt

Geparden-Baby
Kleine Racker - junge Geparden im Zoopark Erfurt. Bildrechte: MDR/Thüringer Zoopark Erfurt

Öffnungszeiten:

  • täglich, 9:00 - 18:00 Uhr


Highlights:

  • Vom 2. Juli bis 10. August gibt es ein Rundum-Programm für Kinder in der sechswöchigen Sommerferienzeit. (Bitte vorher anmelden)
  • Bauernhof auf dem Gelände
  • tägliche Fütterungen: zum Beispiel Löwen 14:30 Uhr (außer Freitag)
  • Führungen
  • Aktion: Tierpfleger für einen Tag

Tierpark Gotha

Eine Tigerdame mit ihren beiden Jungen
Fürsorglich - Eine Tigerdame mit ihren beiden Jungen. Bildrechte: MDR/Karina Heßland

Öffnungszeiten:

  • täglich, 9:00 - 18:00 Uhr


Highlights:

  • über 850 Tiere, darunter Amur-Tiger und Braunbären
  • umgeben von Wäldern und Wanderwegen
  • Führungen und Schaufütterungen

Tierpark Fasanerie Arnstadt

Öffnungszeiten:

  • täglich, 9:00 - 18:00 Uhr


Highlights:

  • jeden Mittwoch gegen Voranmeldung eine Märchenführung für Märchenfreunde (ca. 2,5 Stunden für Kindergruppen bis zu 12 Kindern)
  • 48 verschiedene Tierarten auf 2,5 Hektar Gelände
  • Dammwild, Mufflons, Sittiche, Lamas, Lemuren u.v.m.

Alternativer Bärenpark Worbis

Ein Bär
Probier's mal mit Gemütlichkeit! Ein Bär im Alternativen Bärenpark Worbis. Bildrechte: Stiftung für Bären/Alternativer Bärenpark Worbis

Öffnungszeiten:

  • täglich, 10:00 - 18:00 Uhr


Highlights:

  • In den Freigehegen des alternativen Parks finden Bären aus schlechter Haltung ein neues, tiergerechtes Zuhause

Freizeitpark Possen

Das Naherholungsgbiet Possen bei Sondershausen. Auf einer großen Wiesenfläche auf einer Bergkuppe stehen mehrere Gebäude und ein Spielplatz.
Riesenspass auf Riesengelände! Auf der Bergkuppe Possen gibt es Tiere und Spielplätze. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Öffnungszeiten:

  • täglich, 10:00 - 20:00 Uhr


Highlights:

  • Tierpark
  • Pony führen
  • Hochseilgarten
  • Kinderkletterwald
  • Streichelzoo
  • Spielplatz (indoor und outdoor)
  • Ferienlager (nur noch zum Ende der Ferien buchbar!)

Affenwald Erlebnispark Straußberg

Affenwald Straußberg
Mittendrin statt nur dabei - den Affen ganz nah! Bildrechte: MDR JUMP

Öffnungszeiten:

  • täglich, 09:00 - 18:00 Uhr


Highlights:

  • Berberaffen, Schwarzweiße Varis, Kattas, Bennettkängurus
  • Sommerrodelbahn
  • 4 Hektar großer Affenwald
  • mit Affen auf Tuchfühlung

Tierpark Gera

Ein Zug der Parkeisenbahn Gera fährt durch einen Wald. Der Zug wird von einer blauen Lok gezogen, in einem offenen Waggon dahinter sitzen mehrere Personen.
Auf großer Fahrt - Besucher in der Parkeisenbahn. Bildrechte: MDR/Kathleen Bernhardt

Öffnungszeiten:

  • täglich, 09:00 - 18:00 Uhr


Highlights:

  • 0,8 km Parkeisenbahn (jährlich 35.000 Fahrgäste. 1975 eröffnet.)
  • überwiegend heimische Tiere
  • integrierter Bauernhof
  • Geburtstagsfeiern nach Absprache möglich
  • Aktion: Tierpfleger für einen Tag

Tiergehege Zeulenroda-Triebes

Öffnungszeiten:

  • rund um die Uhr


Highlights:

  • ca. 30 Tierarten (auch Kängurus)
  • zwei Kinderspielplätze
  • Streichelgehege
  • Hunde erlaubt

Inselzoo Altenburg

Inselzoo im Stadtzentrum Altenburgs von oben
Der Inselzoo Altenburg fügt sich perfekt in die Landschaft. Bildrechte: Stadtverwaltung Altenburg

Öffnungszeiten:

  • täglich, 08:00 - 18:00 Uhr
  • Bootsverleih: Mittwoch bis Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr (letzte Bootsausgabe 17:15 Uhr) Montag und Dienstag geschlossen (an Feiertagen geöffnet)


Highlights:

  • idyllisch gelegene Insel mit Blick auf die Silhouette der Stadt
  • die künstliche Insel diente unter anderem als Erholungsort für Herzog Friedrich II.
  • 1874 eröffnete ein ehemaliger Seemann auf der Insel eine Gaststätte mit exotischen Tieren und es entstand über die Jahre ein Zoo
  • Bootsverleih

Tiergarten Eisenberg

Tierbabys in Mitteldeutschland
Auch im Tiergarten Eisenberg gibt es Nachwuchs. Hier zu sehen: Känguru Kiki. Bildrechte: Tiergarten Eisenberg

Öffnungszeiten:

  • täglich, 09:00 - 18:00 Uhr


Highlights:

  • begehbare Gehege mit zutraulichen Tieren und dem Motto "Mit dem Tier auf Du und Du"

Erlebnispark Meeresaquarium Zella-Mehlis

Kinder betrachten Haie einem Aquarium
Majästetisch - Die Haifische sind eine ganz besondere Attraktion in Zella-Mehlis. Bildrechte: Erlebnispark Meeresaquarium

Öffnungszeiten:

  • täglich, 10:00 - 18:00 Uhr


Highlights:

  • Meeresaquarium, Unterwasserwelt
  • Korallen, Seeanemonen, Fische, Reptilien
  • Haie, Muränen, Piranhas
  • Streichelteich mit Koi-Karpfen auf dem Außengelände
  • seperates, begehbares Krokodilhaus
  • größter Hai misst 3,5 Meter
  • Hai-Fütterung: jeden Sonntag 15:00 Uhr
  • Krokodil-Fütterung: jeden Samstag 14:00 Uhr
  • Rochen-und Schildkrötenfütterung: jeden Samstag 15:00 Uhr
  • Hunde dürfen für 2,00 Euro in das Gebäude

Tierpark Suhl

Kinder füttern Vögel
Im Suhler Tierpark können die Kinder direkten Kontakt zur Tierwelt aufnehmen, beispielsweise beim Füttern von Vögeln. Bildrechte: Tierpark Suhl/Andrea Bache

Öffnungszeiten:

  • täglich, 09:00 - 18:00 Uhr


Highlights:

  • Vogelwelt
  • Thüringer Haustiere
  • Wild-und Säugetiere aller Art

Nautiland Schauaquarium Sonneberg

Öffnungszeiten:

  • Dienstag bis Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr
  • Feiertage: 10:00 - 17:00 Uhr
  • in den Ferien Montag: 10:00 - 17:00 Uhr


Highlights:

  • 100.000 Liter Haifisch-Becken
  • verschiedene Meeres- und Süßwasserbecken (Fische, Reptilien, Insekten, exotische Säugetiere)
  • drei Etagen
  • 900 qm
  • asiatische Streifenhörnchen und Riesenschildkröten in einem 35 Quadratmeter großem Terrarium.
  • Erdmännchenbaby-Fütterung täglich 11:00 - 14:00 Uhr
  • Hai-Fütterung mittwochs und sonntags 15:00 - 15:30 Uhr

Exotarium Oberhof

Öffnungszeiten:

  • täglich, 10:00 - 18:00 Uhr


Highlights:

  • Pfauenaugen-Stechrochen
  • Mittwoch: 15:00 Uhr Schlangenfütterung
  • Freitag: 11:00 Uhr große Führung

Wildkatzendorf Hütscheroda Hörselberg-Hainich

Wildkatze im Wildkatzendorf Hütscheroda
Die Wildkatzen im Hainich - Im Gebiet Hütscheroda kann man sie bestaunen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Öffnungszeiten:

  • täglich, 09:00 - 18:00 Uhr


Highlights:

  • Wildkatzenscheune als Informationszentrum
  • naturnahes Gehege
  • Wildkatzenpfad
  • Schaufütterungen
  • Tag der Katze im Wildkatzendorf (Samstag, 08.08.2018) - Bunter Familientag im Wildkatzendorf mit Kinderschminken, Aktionen und geführten Wanderungen.

Tierpark Bad Liebenstein

Öffnungszeiten:

  • täglich, 09:00 - 18:00 Uhr


Highlights:

  • Hunde an kurzer Leine erlaubt
  • exotische Scharlachsichler

Quelle: MDR THÜRINGEN

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN | MDR THÜRINGEN JOURNAL | 16. Juli 2018 | 19:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 12. Juli 2018, 15:58 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.