Tiervermittlung aus dem Tierheim Burg

Kontakt: 03921 985032; info@tierheim-burg.de

Tiere aus der Sendung:


Kater Jack
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Jack und Lissy:

  • Europäisch Kurzhaar
  • männlich und weiblich
  • am 08.09.2021 geboren
  • Farbe: Rottiger und Schildpatt
  • geimpft und entwurmt


Im Alter von vier Wochen wurden Lissy und Jack auf einem Firmengelände gefunden. Sie hatten starken Katzenschnupfen und wurden langwierig in einer Pflegestelle aufgepäppelt. Aufgrund der Infektion bleiben Jack und Lissy in ihrem Sehvermögen beeinträchtigt, was beide im Alltag aber bestens meistern. Bevorzugt werden sie gemeinsam in Wohnungshaltung mit Balkon oder mit der Möglichkeit für gesicherte Ausflüge in den Garten vermittelt. Jack und Lissy sind typische Jungkatzen: entdeckerfreudig, aufgeschlossen und sehr verspielt.


Hunde Jack und Luna
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Luna und Jack:

  • Huskys
  • weiblich und männlich
  • 2 und 3 Jahre
  • Farben: Weiß-Braun und Schwarz-Weiß
  • Schulterhöhen: ca. 60 cm
  • kastriert
  • mit Mikrochip registriert
  • geimpft und entwurmt


Luna und Jack lebten mit ihrem Halter in einem einsturzgefährdetem Haus und waren die meiste Zeit sich selbst überlassen. Am 13.10.2021 übergab das Veterinäramt die Hunde dem Tierheim. Luna und Jack wurden im Tierheim an einen geregelten Tagesablauf, Leine und Auslauf gewöhnt. Als Huskys neigen sie zum Jagen, sind sehr lauffreudig und fordern viel Auslastung im Alltag. Beide sind sehr sozial und werden nur in Gruppenhaltung vermittelt. Luna hat ein geselliges, freundliches Wesen; Jack geht gern seiner Wege, ist aber auch gut verträglich.


Katzen Karlchen und Mauzi
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mauzi und Karlchen:

  • Europäisch Kurzhaar
  • weiblich und männlich
  • ca. 16 und 18 Jahre alt
  • Farben: Grautiger und Schwarz
  • kastriert


Mauzi und Karlchen haben sich im Sommer 2021 im Tierheim kennengelernt. Karlchen fand sich an einer betreuten Futterstelle ein und wurde vom Amt dem Tierheim übergeben. Mauzi lebte mit einer weiteren Katze in einem Privathaushalt, bis ihre Halterin verstarb und die Katzen sich selbst überlassen waren. Ende August wurden sie im Tierheim abgegeben. Karlchen und Mauzi vertragen sich prima und werden gemeinsam in einen seniorenfreundlichen Katzenhaushalt vermittelt, der ihren Bedürfnissen gerecht wird.  


Hund Ajax
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Ajax:

  • Schäferhundmischling
  • männlich,
  • am 04.04.2021 geboren
  • Farbe: Braun gestromt mit weißen Abzeichen
  • Schulterhöhe: zzt. ca. 50 cm (im Wachstum)
  • mit Mikrochip registriert
  • entwurmt und geimpft


Am 05.09.2021 holte die Polizei Ajax mit seinen vier Geschwistern, seiner Mutter sowie zwei weiteren Hunden aus einer Privatwohnung. Alle Hunde waren unterversorgt und stark vernachlässigt, Ajax und seine Geschwister fast verhungert. Im Tierheim wurden sie tierärztlich versorgt und aufgepäppelt. Sie kennen einen geregelten Tagesablauf mit Fütterungszeiten, Ruhe- und Aktivitätsphasen. Als junger Hund sollte Ajax weiter die Grundkommandos festigen, soziale Kontakte zu Artgenossen ausbauen und im neuen Zuhause seinem Wesen gerecht gefördert werden.

Außerdem vermittelt werden:


Tierisch 1154 | Tiere Internet
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Röschen:

  • Perserkatze
  • weiblich
  • ca. 3 Jahre
  • Farbe: Tabby
  • kastriert
  • mit Mikrochip registriert
  • geimpft und entwurmt


Als Röschen am 20.11.2021 als herrenlose Fundkatze im Tierheim aufgenommen wurde, war sie in einem schlechten Allgemeinzustand: krank und sehr ungepflegt. Im Tierheim wurde sie kastriert und konnte sich gut erholen. Als ruhige Katze hat sie ein unkompliziertes Wesen, ist menschenbezogen und nimmt gern Streicheleinheiten an. Röschen wird als Wohnungskatze in einen ruhigen Haushalt zu weiteren Artgenossen vermittelt.


Tierisch 1154 | Tiere Internet
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mucki:

  • Dogo Argentino
  • männlich
  • im Oktober 2019 geboren
  • Farbe: Weiß, Schulterhöhe: ca. 65 cm/45 kg
  • mit Mikrochip registriert
  • geimpft und entwurmt


Am 05.09.2021 wurde Mucki über das Veterinäramt dem Halter entzogen und im Tierheim untergebracht. Er wurde mit weiteren Hunden in einem Privathaushalt vernachlässigt und war unterernährt. Mucki ist ein freundlicher und umgänglicher Rüde mit viel Energie und Lebensfreude. Er ist verträglich mit anderen Hunden und kann als Zweithund gehalten werden. Für ihn werden aktive Halter gesucht, die viel Zeit für ihn haben und ihn wesensgerecht auslasten können.


Tierisch 1154 | Tiere Internet
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Linda:

  • Kaukase
  • weiblich
  • am 24.10.2016 geboren
  • Farbe: Blond
  • mit Mikrochip registriert
  • geimpft und entwurmt


Linda wurde mehrmals als Fundhund im Tierheim Burg aufgenommen. Als ihr Halter kein Interesse mehr an ihr hatte, übernahm das Tierheim die Vermittlung. Die unkomplizierte Hündin hat ein umgängliches, ruhiges Wesen, ist menschenbezogen und kann als Zweithund gehalten werden. Sie wird bevorzugt an erfahrene Halter in Haus- und Grundstückshaltung abgegeben, die ihr viel Platz bieten.


Tierisch 1154 | Tiere Internet
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Bex:

  • Mischling (Labrador Retriever x Boxer)
  • männlich
  • am 30.06.2012 geboren
  • Farbe: Braun
  • Schulterhöhe: ca. 50 cm
  • kastriert
  • mit Mikrochip registriert
  • geimpft und entwurmt


Ursprünglich stammt Bex aus Rumänien, wo er von seinem Halter in einem Tierheim abgegeben wurde. Er ist ein ruhiger und loyaler Hund, der anfangs misstrauisch auf Fremde reagiert. Hat er sich eingewöhnt, nimmt er gern eine souveräne Führung an. Für Bex werden verständnisvolle Menschen gesucht, die seinen kauzigen und liebenswerten Charakter zu schätzen wissen und ihm ein neues Zuhause in ländlicher Umgebung bieten.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Tierisch tierisch | 05. Januar 2022 | 19:50 Uhr