Tiervermittlung aus dem Tierheim Crimmitschau


Tiere aus der Sendung:


Fipsi
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Fipsi:

  • Schäferhundmischling
  • weiblich
  • am 03.04.2015 geboren
  • Farbe: Braun mit schwarzen Abzeichen
  • mit Mikrochip registriert
  • geimpft und entwurmt


Fipsi lebte in Wohnungshaltung und hatte wenig Sozialkontakt zu Menschen und Artgenossen. Als sich ihre Halterin aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um sie kümmern konnte, wurde die aufmerksame Hündin im Juni 2020 dem Tierheim übergeben. Fipsi sollte die Grundkommandos kennenlernen und voll in den Alltag ihrer neuen Halter integriert werden, da nicht allein bleibt. Sie wird an ambitionierte Halter vermittelt, die mit ihrem unsicheren und dominanten Verhalten umgehen können und wesensgerecht mit ihr trainieren.


Außerdem vermittelt werden:


Katze Helga
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Helga:

  • Europäisch Kurzhaar
  • weiblich
  • ca. 6 Jahre
  • Farbe: Weiß mit schwarzen Abzeichen
  • kastriert
  • mit Mikrochip registriert


Helga wurde am 18.06.2021 als herrenlose Fundkatze im Tierheim aufgenommen, damit sie in Ruhe ihre Jungen zur Welt bringen kann. Sie war eine liebevolle Mutter und sollte nun in ein zuverlässiges Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang. Helga ist eine ängstliche Katze, die an geduldige Katzenfreunde vermittelt wird, gern als Zweittier.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Tierisch tierisch | 19. Januar 2022 | 19:50 Uhr