Tierisch tierisch | MDR FERNSEHEN | 15.05.2019 | 19:50 Uhr Tiervermittlung aus dem Tierheim Freital

Kontakt: 0351 6413222; rb@tierheim-freital.de


Tierisch 1051  Tiere Sendung 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Prinz:

  • Labrador
  • männlich
  • am 25.11.2009 geboren
  • Farbe: Blond
  • Schulterhöhe: ca. 64 cm
  • kastriert, mit Microchip registriert, geimpft, entwurmt


Prinz wurde am 04.04.2018 im Tierheim abgegeben. Seine Erkrankung der Bauchspeicheldrüse wird mit Medikamenten therapiert. Der lernfreudige Rüde hat ein ruhiges Wesen, ist sehr gut erzogen und sollte im Alltag geistig gefordert werden. Prinz wird zu hundeerfahrenen Menschen ohne Kinder vermittelt.


Gustl und Samantha:

  • Europäisch Kurzhaar
  • weiblich
  • ca. 4 Jahre
  • Farbe: Weiß mit getigerten Abzeichen und Schwarz-Weiß
  • kastriert, mit Microchip registriert, geimpft, entwurmt


Gustl und Samantha lebten gemeinsam als Wohnungskatzen, bis ihr Halter sie am 18.03.2019 im Tierheim abgab. Die Beiden werden nur gemeinsam vermittelt, da sie sich stark aneinander orientieren. Sie haben viel Lebensfreude, sind menschenbezogen und neugierig. Aufgrund ihrer unkomplizierten Art werden sie auch an ambitionierte Katzenfreunde ohne Vorerfahrung vermittelt.


Snoopy:

  • Mischling
  • männlich
  • im Juli 2013 geboren
  • Farben: Braun mit dunkler Stromung
  • Schulterhöhe: ca. 65 cm
  • kastriert, mit Microchip registriert, geimpft, entwurmt


Am 27.11.2017 wurde der aufmerksame Rüde beschlagnahmt und dem Tierheim übergeben. Er braucht lange, um Vertrauen zu neuen Bezugspersonen aufzubauen. Daher sollten Interessenten mehrere Besuche zum Kennenlernen im Tierheim einplanen. Snoopy kennt die Grundkommandos und neigt zum Beschützen. Für ihn werden hundeerfahrene Menschen gesucht, die ihm ein stabiles Umfeld mit einen strukturierten Tagesablauf bieten.


Lucifer:

  • Malinoismischling
  • männlich
  • am 05.06.2018 geboren
  • Farbe: Braun
  • Schulterhöhe: ca. 55 cm
  • mit Microchip registriert, geimpft, entwurmt


Lucifer wurde am 07.03.2019 im Tierheim abgegeben, da ihn sein Halter nicht auslasten konnte. Als Malinoismischling hat der Rüde eine schnelle Auffassungsgabe, ist sehr lernfreudig und verspielt. Er sollte geistig gefordert werden, idealerweise im Hundesport oder als Suchhund. Kinder sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben.


Dyrektor:

  • Terriermischling
  • männlich
  • ca. 2012 geboren
  • Farbe: Schwarz mit hellen Abzeichen
  • Schulterhöhe: ca. 45 cm
  • kastriert, mit Microchip registriert, geimpft, entwurmt


Der verträgliche Rüde stammt von einem kooperierenden Tierschutzverein und wurde am 07.02.2017 übernommen. Er braucht Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Hat er sich eingelebt, ist er ein aufgeschlossener und lebhafter Hund mit einem anhänglichen Wesen. Dyrektor wird in einen ruhigen Haushalt ohne Kinder vermittelt.


Tierisch 1051  Tiere Sendung 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Meerschweinchen:

  • weiblich und männlich
  • Jungtiere am 27.03.2019 geboren
  • Farbe: alle


Am 02.02.2019 wurden 13 trächtige Meerschweinchen im Tierheim aufgenommen. Sie stammen aus einer unkontrollierten Zucht. Die 24 Jungtiere kamen am 27.03.2019 zur Welt. Für die Nager werden neue Halter gesucht, die sie artgerecht versorgen und in sozialharmonischen Gruppen betreuen.


Tierisch 1051  Tiere Sendung 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Degus:

  • männlich
  • Alter unbekannt
  • Farbe: wildfarben


In Zwickau wurden circa 60 Degus in einem Karton ausgesetzt. 15 Tiere aus dieser Gruppe wurden m 02.11.2018 vom Tierheim Freital übernommen. Die Degus sind noch immer scheu und sollten mit viel Geduld an Hände gewöhnt werden. Für sie werden routinierte Degufreunde gesucht, die viel Erfahrung mit scheuen Tieren und der Sozialisation haben.


Außerdem vermittelt werden:


Zwei Hunde.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dieter und Manfred:

  • Dogo-Argentino-Mischling und Labrador
  • männlich
  • 2015 und 2017 geboren
  • Farbe: Weiß mit dunklen Abzeichen und Creme
  • Schulterhöhe: ca. 70 und 65 cm


Dieter und Manfred wurden am 16.04.2019 von einem kooperierenden Tierschutzverein übernommen. Sie werden an hundeerfahrene Menschen ohne Kinder vermittelt. Dieter hat einen Wesenstest gut bestanden. Interessenten sollten sich vorab bei ihrer Gemeinde über die Haltungsvoraussetzungen seiner Rasse erkundigen. Manfred ist ein aufmerksamer und neugieriger Rüde, der zum Futterneid neigt. Beide werden in ein ruhiges Umfeld zu souveränen Menschen vermittelt.


Ein Hund.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Aslan:

  • Kangal
  • männlich
  • 1 – 2 Jahre
  • Farbe: Creme
  • Schulterhöhe: ca. 80 cm
  • mit Microchip registriert, geimpft, entwurmt


Am 10.11.2018 wurde der wachsame Rüde vom Veterinäramt dem Tierheim übergeben. Er stammt aus einem Schmuggelfund. Aslan ist ein typischer Junghund, der sich gut mit Artgenossen verträgt. Er wird zu erfahrenen Kangalfreunden vermittelt, die ihn rassegerecht auslasten und halten. Kinder sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben.


Ein Hund.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Benny:

  • Rottweilermischling
  • männlich
  • ca. 9 Jahre
  • Farbe: Schwarz mit braunen Abzeichen
  • Schulterhöhe: ca. 65 cm
  • mit Microchip registriert, geimpft, entwurmt


Der freundliche Rüde wurde am 28.04.2018 am Tierheim angebunden gefunden. Er ist ein neugieriger, lernfreudiger und zugänglicher Hund, der an konsequente Menschen mit Rottweilererfahrung vermittelt wird. Kinder sollten nicht im Haushalt leben.


Eine Katze.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Fee:

  • Europäisch Kurzhaar
  • weiblich
  • ca. 12 Jahre
  • Farben: Grautiger
  • mit Microchip registriert, geimpft, entwurmt


Die ruhige Katze wurde am 31.03.2019als herrenloses Fundtier im Tierheim aufgenommen. Die tierärztliche Untersuchung ergab, dass ihr Sehvermögen stark beeinträchtigt ist. Daher wird sie in ein stabiles und zuverlässiges Umfeld vermittelt, wo sie langsam Vertrauen aufbauen kann. Sie hat ein sensibles Wesen, ist ruhig und unkompliziert. Fee wird in Wohnungshaltung ohne weitere Tiere vermittelt. Kinder sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben. Fee erhält blutdrucksenkende Medikamente.


Eine Katze.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Happy:

  • Europäisch Kurzhaar
  • männlich
  • ca. 2 Jahre
  • Farbe: Schwarz mit weißen Abzeichen
  • kastriert, mit Microchip registriert, entwurmt, geimpft


Der verspielte Kater wurde am 20.02.2019 schwerverletzt als Fundkatze im Tierheim abgeben. Er wurde an Hüfte und Knie operiert und konnte sich soweit erholen. Er hat ein freundliches und aufgeschlossenes Wesen, ist lebhaft und neugierig. Aufgrund seiner unkomplizierten Art wird er sich in jedem katzenfreundlichen Haushalt schnell einleben. Kinder der Familie sollten bereits Verständnis und Verantwortung im Umgang mit Haustieren mitbringen. Happy wird als Wohnungskatze vermittelt.


Zwei Meerschweinchen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Karl und Paul:

  • Meerschweinchen
  • männlich
  • 2017 geboren
  • Farbe: Schwarz und Hellbraun


Die Brüder stammen aus einem Privathaushalt und wurden am 08.10.2018 im Tierheim abgegeben, da sich ihre Halter trennten und die Haltungsvoraussetzungen nicht mehr gegeben waren. Karl und Paul lebten einem geräumigen Gehege, hatten ausreichend Bewegungsmöglichkeiten und Zugang zu Frischluft. Sie werden nur gemeinsam in ein artgerechtes Zuhause vermittelt.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Tierisch tierisch | 15. Mai 2019 | 19:50 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 15. Mai 2019, 18:48 Uhr