Tierisch tierisch | 7.4.2021 | ab 18:00 Uhr in der Mediathek | 19:50 Uhr im TV Tiervermittlung aus dem Tierheim Gardelegen

Tiere aus der Sendung:


Rambo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Rambo:

  • Bulldoggen-Labrador-Mischling
  • männlich
  • ca. 4 Jahre
  • Farbe: Schwarz
  • Schulterhöhe: ca. 60 cm
  • kastriert
  • mit Microchip registriert
  • entwurmt und geimpft


Rambo wurde am 12.02.2020 im Tierheim aufgenommen, da er mehrfach negativ auffiel und ein Kind verletzt hat. Im Tierheim zeigt er sich als lieb und verschmust, ist aber in einigen Situationen unsicher und verbellt. Der sensible Rüde zeigt deutlich seine Grenzen und fordert viel Zuwendung. Für ihn werden konsequente und führungsstarke Halter gesucht, die mit seinem Verhalten umgehen können und ihm einen aktiven Alltag bieten. Rambo wird nur in Einzelhaltung vermittelt. Kinder sollten nicht im Haushalt leben. Rambo benötigt einen Wesenstest, seine neuen Halter einen Sachkundenachweis.

Außerdem vermittelt werden:


Nadja
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Nadja:

  • Europäisch Kurzhaar
  • weiblich
  • im Mai 2019 geboren
  • Farbe: Weiß-Schwarz
  • sterilisiert
  • mit Microchip registriert
  • entwurmt und geimpft


Nadja wurde am 24.07.2019 als herrenlose Jungkatze mit chronischem Katzenschnupfen im Tierheim aufgenommen, da ihre Mutter überfahren wurde. Die schüchterne Katze braucht anfangs Zeit, sich an neue Bezugspersonen zu gewöhnen. Mit ihrem ruhigen und freundlichen Wesen geht sie Konflikten aus dem Weg und kann als Zweitkatze gehalten werden, gern als Freigängerin in einem verkehrsberuhigten Umfeld. Nadja hat eine enge Freundschaft zu Sunna, so dass beide bevorzugt gemeinsam vermittelt werden.

Sunna
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sunna:

  • Europäisch Kurzhaar
  • männlich
  • am 15.07.2019 geboren
  • Farbe: Schwarz-Weiß
  • kastriert
  • mit Microchip registriert
  • entwurmt und geimpft


Der unkomplizierte Kater wurde mit seinen drei Geschwistern in einem Garten gefunden und am 30.11.2019 ins Tierheim gebracht. Sunna hat ein tolles Sozialverhalten gegenüber Artgenossen und eine enge Bindung zu Katze Nadja. Beide werden gern gemeinsam vermittelt. Als ängstlicher Kater lässt er sich anfangs nur ungern anfassen und braucht Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Sunna ist ein Freigänger.


Bruno
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Bruno:

  • Deutscher Schäferhund
  • männlich
  • am 17.11.2011 geboren
  • Farbe: Braun-Schwarz
  • Schulterhöhe: ca. 70 cm
  • kastriert
  • mit Microchip registriert
  • entwurmt und geimpft


Aufgrund einer amtlichen Sicherstellung wurde Bruno am 16.12.2016 im Tierheim aufgenommen. Er ist ein anspruchsvoller, charakterstarker Rüde, der nur an Hundekenner vermittelt wird. Bruno bindet sich eng an seine Bezugsperson und beschützt diese mit großer Loyalität. Als Schäferhund ist er arbeitsfreudig, gelehrig und neigt zum Hüten. Er wird in einen sportlichen Haushalt zu souveränen und sehr konsequenten Haltern ohne Kinder vermittelt.

Sunshine und Shadow
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Shadow und Sunshine:

  • Europäisch Kurzhaar
  • männlich und weiblich
  • ca. 1 Jahr alt
  • Farbe: Schwarz
  • kastriert (Shadow)
  • entwurmt und geimpft


Shadow und Sunshine stammen aus einem wilden Wurf der auf einem Gartengrundstück entdeckt wurde. Beide suchen den menschlichen Kontakt, brauchen allerdings viel Zeit um Vertrauen aufzubauen. Dies äußert sich unter anderem darin, dass sie auf Menschen zugehen, sich aber beispielsweise nicht anfassen lassen. Mit Einfühlungsvermögen und Geduld werden die zwei aber sicherlich bald richtig auftauen. Shadow und Sunshine sind unzertrennlich und sollten daher auch gemeinsam ihr neues Zuhause beziehen. Freigang wäre wünschenswert.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Tierisch tierisch | 07. April 2021 | 19:50 Uhr