Tierisch tierisch | 18.05.2022 | 19:50 Uhr im TV | vorab online Tiervermittlung aus dem Tierheim Leipzig

Kontakt: 0341 9117154; info@tierheim-leipzig.de


Tiere aus der Sendung:


Toska

Tierisch 1172 | Tiere Sendung
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

  • Deutscher Schäferhund
  • weiblich
  • am 19.01.2019 geboren
  • Farbe: Braun mit schwarzen Abzeichen
  • Schulterhöhe: ca. 60 cm
  • mit Mikrochip registriert
  • geimpft und entwurmt

Toska wurde als Rassehund mit Papieren angeschafft und lebt seit dem 16.03.2022 im Tierheim, da ihre Halter finanziell mit der tierärztlichen Versorgung überfordert waren. Die lernfreudige Hündin hat ein freundliches Wesen, ist menschenbezogen und aufgeschlossen. Sie wird an Schäferhundkenner vermittelt, die ihr einen aktiven Alltag bieten und sie geistig fordern. Toska lebt mit einer schweren Hüftdysplasie, einer Hüftarthrose und Allergien (Schimmel, Milben). Gegen ihre Schmerzen erhält sie Medikamente (Kosten ca. 40 – 50 €/Monat). Toskas neues Zuhause sollte ebenerdig sein und ihren körperlichen Anforderungen entsprechen.


Iwan

Tierisch 1172 | Tiere Sendung
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

  • Russische Landschildkröte
  • männlich
  • Alter unbekannt
  • Farbe: arttypisch

Iwan kam als Fundtier und lebt seit dem 08.07.2015 im Tierheim. Als geschützte Art wird er nur in ein artgerechtes, naturnahes Gehege mit Frühbeet und als lebenslange Pflegschaft vermittelt. Sein Freilauf sollte ausbruchsicher und gut strukturiert sein, so dass er ein vielfältiges Futterangebot, Rückzugsmöglichkeiten und Sonnenplätze findet. Ein flaches Bassin nutzt Ivan als Trinkstelle und zum Baden. Als Männchen wird er in Einzelhaltung vermittelt.

Ingrid-Marie und Charlamowsky

Tierisch 1172 | Tiere Sendung
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

  • Angorakaninchen
  • weiblich
  • Alter unbekannt
  • Farbe: Grau-Schwarz und Weiß

Die beiden Kaninchen stammen aus einem Animal-Hoarding-Haushalt und wurden mit 38 weiteren Tieren am 12.10.2021 im Tierheim aufgenommen. Sie wurden in einem Garten gehalten, erhielten keine Fellpflege und waren abgemagert. Ingrid-Marie und Charlamowsky konnten sich gut erholen und werden nun in ein artgerechtes Zuhause mit einem raubtiersicheren Freigehege abgegeben. Als Kaninchen leben sie in Gruppen mit Artgenossen, buddeln gern und fordern einen abwechslungsreichen Alltag mit Beschäftigung.


Außerdem vermittelt werden:


Chaletto und Ahrino

Tierisch 1172 | Tiere Internet
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

  • Zwergkaninchen/Kaninchen
  • männlich
  • Alter unbekannt
  • Farben: Wild und Weiß mit schwarzen Abzeichen
  • kastriert

Chaletto kam am 29.08.2020 als Fundtier ins Tierheim, Ahrina wurde am 29.12.2021 vom Veterinäramt dem Tierschutz übergeben. Sie lebte in einem Animal-Hoarder-Haushalt. Beide vertragen sich prima und werden gemeinsam in ein artgerechtes Zuhause mit einem gut strukturierten Freilaufgehege vermittelt. Als Kaninchen sollten sie die Möglichkeit zum Buddeln und Haken schlagen haben. Vor allem Chaletto fordert viel Platz, da er zeitweise Raum für sich braucht und Stress an seinem Umfeld abbaut. Er ist verträglich mit Artgenossen und orientiert sich an ihnen. Für Ahrina und Chaletto wird ein ruhiger Haushalt ohne Kinder gesucht.


Hugin

Tierisch 1172 | Tiere Internet
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

  • Meerschweinchen
  • männlich
  • Alter unbekannt
  • Farbe: Rotbraun mit weißen Abzeichen
  • kastriert

Am 01.11.2021 wurde Hugin als Fundtier aufgenommen. Ein Besitzer hat sich nicht gemeldet. Hugin hat ein freundliches, ruhiges Wesen und ist an Menschen gewöhnt. Er wird als Sozialpartner in eine bestehende Weibchengruppe vermittelt, wo er in einem abwechslungsreich gestalteten Gehege ausreichend Bewegungs- und Rückzugsmöglichkeiten findet. Aufgrund seiner unkomplizierten Art findet er schnell Anschluss und eignet sich auch als Haustier für verantwortungsbewusste Teenager.


Bernhard

Tierisch 1172 | Tiere Internet
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

  • Moskauer-Wachhund-Mischling
  • männlich
  • Alter unbekannt
  • Farbe: Weiß mit braunen Abzeichen
  • Schulterhöhe: ca. 60 cm
  • mit Mikrochip registriert
  • geimpft und entwurmt

Bernhard lebte auf einem Grundstück, wo er von seinem Halter nicht versorgt wurde. Als der Herdenschutzhund freilaufend im Stadtgebiet aufgegriffen wurde, übernahm ihn am 03.11.2021 das Tierheim. Bernhard ist ein selbstbewusster und gefestigter Rüde mit Wacheigenschaften und einem ruhigen, ausgeglichenen Wesen. Er verträgt sich mit Hündinnen, ist leinenführig und wird in einen Haushalt ohne Kinder vermittelt. Seine Halter sollten ihm eine rassegerechte Aufgabe geben können und ihm eine kombinierte Haus- und Grundstückshaltung mit engem Familienanschluss bieten.


Hope

Tierisch 1172 | Tiere Internet
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

  • Schäferhundmischling
  • weiblich
  • ca. 2021 geboren
  • Farbe: Schwarz
  • Schulterhöhe: ca. 60 cm
  • mit Mikrochip registriert
  • geimpft und entwurmt

Hope stammt aus einem Privathaushalt und wurde am 13.02.2022 vom Veterinäramt dem Tierheim übergeben, nachdem es zu einem Beißvorfall mit dem Zweithund kam. Hope hat ein freundliches und lebensfrohes Wesen, ist lebhaft und agil. Die intelligente Hündin lernt schnell und fordert in ihrem neuen Zuhause geistige Auslastung mit einem abwechslungsreichen Alltag. Sie ist für aktive Menschen geeignet, die ihrer Bewegungsfreude gerecht werden und ihr die Grundkommandos näher bringen.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Tierisch tierisch | 18. Mai 2022 | 19:50 Uhr