Ich gehöre dir

Sali Manz und Vreni Miller
Die Bauernkinder Vreni (Franziska Weiß) und Sali (Achim Schelhas) lieben sich. Bildrechte: MDR/ORF/Robert Polster
Sali Manz und Vreni Miller
Die Bauernkinder Vreni (Franziska Weiß) und Sali (Achim Schelhas) lieben sich. Bildrechte: MDR/ORF/Robert Polster
Armin Rohde als Jakob Manz und Isabel Karajan als Lina Manz
Lina (Isabel Karajan) und Jakob Manz (Armin Rohde), selbst ein glückliches Paar, haben nichts gegen die Liebe ihres Sohnes Sali und seiner Vreni einzuwenden. Bildrechte: MDR/ORF/Robert Polster
Lina Manz (Isabel Karajan) und Jakob Manz (Armin Rohde).
Beide Familien verstehen sich gut. Die beiden Väter trinken aus demselben Krug. Bildrechte: MDR/ORF/Robert Polster
Martin Miller (Wolfram Berger), Vreni Miller (Franziska Weisz).
Doch mit dem friedlichen Zusammenleben ist es bald vorbei. Es eskaliert in einem handgreiflichen Streit um ein Stück Land, von dem sich Martin Miller (Wolfram Berger) nie wieder erholt. Bildrechte: MDR/ORF/Robert Polster
(v.li., vorne): Pfarrer (Richard Sammel), Amtmann ( Wolfgang Böck), Wirt (Reinhard Reiner), Vreni Miller (Franziska Weisz).
Das Dorf muss ansehen, wie zwischen den Familien ein offener Krieg ausbricht. Bildrechte: MDR/ORF/Robert Polster
Alle (5) Bilder anzeigen