Redaktion Telemedien

Sendungs-Newsletter "Hauptsache gesund"

Datum:
22.02.2018
Sendezeit:
21:00 Uhr - 21:45 Uhr

Hauptsache gesund

Moderation: Carsten Lekutat

* Transplantation - zwischen Hilfsbereitschaft und Angst
Ende letzten Jahres warteten mehr als 10.000 todkranke Patienten in deutschen Kliniken auf ein lebensrettendes Organ. Zum Vergleich: Bundesweit haben im vergangenen Jahr nur 797 Menschen ihre Organe gespendet. Im Falle eines lebensbedrohlichen Organversagens hat hierzulande also nur etwa jeder Zehnte die Chance zu überleben. „Hauptsache gesund“ untersucht die Gründe für die deutsche Organspenden-Misere, stellt einen digitalen Organspenderausweis vor und berichtet über den Fall eines 25jährigen aus Jena, der sogar vier (!) Organe benötigte – und in einer dramatischen OP gerettet werden konnte.

* Hilfe bei zu hohem Cholesterinwert
Was tun, wenn der Laborzettel immer wieder schlechte Cholesterinwerte zeigt? Schließlich muss was passieren, sonst drohen Herzinfarkt und Schlaganfall. „Hauptsache gesund“ berichtet, wer Fettsenker-Pillen, die sogenannten Statine, braucht und wer das Problem „Schlechte Blutfettwerte“ mit anderen Mitteln in den Griff bekommen kann.

* Schmerzen im Mund
Entzündungen in der Mundhöhle, das kann auch sehr gefährlich werden. Bakterien können von dort leicht in die Blutbahn gelangen und im schlimmsten Fall den ganzen Körper angreifen. Ob Aphten, Bläschen oder ein chronisch entzündetes Zahnfleisch – „Hauptsache gesund“ zeigt, wie Entzündungen im Mund endlich abheilen.

  » nach oben

Um Ihr Newsletterabo zu stoppen, » klicken Sie bitte hier!

Bei Fragen und Hinweisen schreiben Sie bitte eine E-Mail an » telemedien@mdr.de. Benutzen Sie dabei nicht die "Antworten"-Funktion Ihres E-Mail-Programms.

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Rechtliche Hinweise
© 2018 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK