Folge 576: Am Abgrund

Nach einem Streit mit seiner Frau Annika (Karolina Lodyga, li.) kommt es bei Christoph Behnke (Patrick Kalupa, liegend) zu einer Hirnblutung. Zeitgleich kehrt seine Erinnerung zurück. er kann sich wieder erinnern, wie sein Freund Tobi ums Leben gekommen ist. Doch er hat keine Zeit mehr es Annika zu sagen - sein behandelnder Arzt Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link, mi.) und ein Pfleger bringen ihn sofort in den OP.
Nach einem Streit mit Annika kommt es bei Christoph zu einer Hirnblutung. Zeitgleich kehrt seine Erinnerung zurück. Er kann sich wieder erinnern, wie sein Freund Tobi ums Leben gekommen ist. Doch er hat keine Zeit mehr, es seiner Frau zu sagen - sein behandelnder Arzt Dr. Niklas Ahrend und ein Pfleger bringen ihn sofort in den OP-Raum. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Christoph Behnke (Patrick Kalupa, re.) hat sich bei einem Kletterunfall am Arm verletzt. Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link, li.) ordnet ein Schädel-CD an, um sicher zu sein, dass Christoph sich nicht auch am Kopf verletzt hat. Beim Zusammenräumen der Sachen, fällt ein Foto aus Christophs Tasche, das seine Frau Annika und einen anderen Mann in inniger Umarmung zeigt. Christoph erklärt Niklas, dass der Mann sein Freund Tobi ist und das Annika nicht ahnt, dass Christoph von ihrem Betrug weiß. Das spiele aber keine Rolle mehr, da Tobi vor zwei Monaten beim Klettern tödlich abgestürzt sei.
Christoph Behnke hat sich bei einem Kletterunfall am Arm verletzt. Dr. Niklas Ahrend ordnet ein Schädel-CD an, um sicher zu sein, dass Christoph sich nicht auch am Kopf verletzt hat. Beim Zusammenräumen der Sachen, fällt ein Foto aus Christophs Tasche, das seine Frau Annika und einen anderen Mann in inniger Umarmung zeigt. Christoph erklärt Niklas, dass der Mann sein Freund Tobi ist und das Annika nicht ahnt, dass Christoph von ihrem Betrug weiß. Das spiele aber keine Rolle mehr, da Tobi vor zwei Monaten beim Klettern tödlich abgestürzt sei. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Nach einem Streit mit seiner Frau Annika (Karolina Lodyga, li.) kommt es bei Christoph Behnke (Patrick Kalupa, liegend) zu einer Hirnblutung. Zeitgleich kehrt seine Erinnerung zurück. er kann sich wieder erinnern, wie sein Freund Tobi ums Leben gekommen ist. Doch er hat keine Zeit mehr es Annika zu sagen - sein behandelnder Arzt Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link, mi.) und ein Pfleger bringen ihn sofort in den OP.
Nach einem Streit mit Annika kommt es bei Christoph zu einer Hirnblutung. Zeitgleich kehrt seine Erinnerung zurück. Er kann sich wieder erinnern, wie sein Freund Tobi ums Leben gekommen ist. Doch er hat keine Zeit mehr, es seiner Frau zu sagen - sein behandelnder Arzt Dr. Niklas Ahrend und ein Pfleger bringen ihn sofort in den OP-Raum. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Nach einem Streit mit seiner Freu Annika hatte Christoph Behnke (Patrick Kalupa, re.) eine Hirnblutung. Dr. Niklas Ahrend (Roy Peter Link) musste ihn notoperieren. Zeitgleich kam seine Erinnerung zurück. Christoph weiß nun wieder, wie sein Freund Tobi ums Leben gekommen ist.
Dr. Niklas Ahrend musste Christoph notoperieren. Und Christoph weiß nun wieder, wie sein Freund Tobi umkam. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz, re.) wird weiterhin mit Chemotherapie behandelt. Ihr Zustand ist stabil. Doch sie musste erfahren, dass ihre krebskranke Freundin Ines Zeiler überraschend schnell in ihrem Schweizer Hospiz gestorben ist. Um das zu verarbeiten, verschweigt sie es ihrem Mann Roland (Thomas Rühmann, li.). Doch sowohl er, als auch ihre Freundin Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, mi.) merken, dass Pia etwas sehr zu belasten scheint.
Pia Heilmann wird weiterhin mit Chemotherapie behandelt. Ihr Zustand ist stabil. Doch sie musste erfahren, dass ihre krebskranke Freundin Ines Zeiler überraschend schnell in ihrem Schweizer Hospiz gestorben ist. Um das zu verarbeiten, verschweigt sie es ihrem Mann Roland. Doch sowohl er, als auch ihre Freundin Dr. Kathrin Globisch merken, dass Pia etwas sehr zu belasten scheint. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Immer und immer wieder liest Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) den Brief ihrer verstorbenen Freundin Ines. Ihr Tod hat Pia das erste Mal wirklich bewusst gemacht, dass auch sie sterben könnte.
Immer und immer wieder liest Pia den Brief ihrer verstorbenen Freundin. Ihr Tod hat Pia das erste Mal wirklich bewusst gemacht, dass auch sie sterben könnte. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) hat erfahren, dass ihre krebskranke Freundin Ines überraschend schnell gestorben ist. Bisher verkraftet Pia die Chemotherapie gut und ihr Zustand ist stabil. Doch als sie feststellt, dass ihr die Haare ausgehen, bekommt sie eine Panikattacke.
Als Pia jetzt auch noch feststellt, dass ihr die Haare von den Chemotherapiebehandlungen ausgehen, bekommt sie eine Panikattacke. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) spürt nun auch äußerlich die Wirkung der Chemotherapie: Sie verliert ihre Haare. Durch den Tod ihrer Freundin Ines hat ihr bewusst gemacht, dass auch sie sterben könnte. Doch dann schöpft sie neuen Mut uns mit der Hilfe ihres Mannes Roland (Thomas Rühmann) rasiert sie sich die Haare ab.
Sie greift für sich zu einer Radikalmaßnahme: mit der Hilfe ihres Mannes Roland rasiert sie sich die Haare ab - und schöpft wieder neuen Mut. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Als Lisa (Ella Zirzow, li.) und Jonas (Anthony Petrifke, 2.v.li.) nach Hause kommen und Pia (Hendrikje Fitz, unten) sehen, sind sie erstmal erschrocken. Doch dann staunen Roland (Thomas Rühmann, re.) Charlotte (Ursula Karusseit, 2.v.re.) und Otto (Rolf Becker, mi.), denn die Kinder finden Pias Glatze ziemlich cool.
Als Lisa und Jonas nach Hause kommen und Pia sehen, sind sie erstmal erschrocken. Doch dann staunen Roland, Charlotte und Otto, denn die Kinder finden Pias Glatze ziemlich cool. Bildrechte: MDR/Rudolf K. Wernicke
Alle (8) Bilder anzeigen

Jetzt im MDR-Fernsehen

Mit Herz und Land – Mitteldeutsche Hofgeschichten (Sendereihenbild) mit Video
Mit Herz und Land – Mitteldeutsche Hofgeschichten (Sendereihenbild) Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2024 19:50 20:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Umschau - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2024 20:15 21:00
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2024 20:15 21:00

Umschau

Umschau

MDR-Magazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Gebäude der ehem. DHfK mit Video
Gebäude der ehem. DHfK Bildrechte: MDR/Nina Rothermundt
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2024 21:00 21:45
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2024 21:00 21:45

Der Osten - Entdecke wo du lebst Medaillenschmiede des Ostens – Die DHfK in Leipzig

Medaillenschmiede des Ostens – Die DHfK in Leipzig

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2024 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2024 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Aus der Traum: Der Olympia-Boykott 1984 mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2024 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2024 22:10 22:55

Aus der Traum: Der Olympia-Boykott 1984

Aus der Traum: Der Olympia-Boykott 1984

Wie DDR-Stars um die Spiele in Los Angeles gebracht wurden

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Seit Theo Lute (Ulrich Thein) seinen einzigen Sohn bei einem Autounfall verloren hat, ist er dem Alkohol verfallen und vernachlässigt seine Autowerkstatt mit Video
Bildrechte: MDR/DRA/Johann Wioland
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2024 22:55 00:15
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2024 22:55 00:15

50 Jahre Polizeiruf 110 Polizeiruf 110: Der Teufel hat den Schnaps gemacht

Polizeiruf 110: Der Teufel hat den Schnaps gemacht

Kriminalfilm DDR 1981

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Edwin (Tilo Prückner, l.) und Günter Hoffmann (Peter Lerchbaumer, r.)
Edwin (Tilo Prückner, l.) und Günter Hoffmann (Peter Lerchbaumer, r.) Bildrechte: ARD/Kai Schulz
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2024 00:15 01:05
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2024 00:15 01:05

Rentnercops

Rentnercops

Geschmackssache

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 66

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Schicksal des kleinen Mädchens Olga (Diana Szewcowa, li.), das auf der Flucht über die Grenze aufgegriffen wurde, lässt Natalia (Magda Popławska, re.) nicht los. mit Video
Das Schicksal des kleinen Mädchens Olga (Diana Szewcowa, li.), das auf der Flucht über die Grenze aufgegriffen wurde, lässt Natalia (Magda Popławska, re.) nicht los. Bildrechte: MDR/ATM Gruppe/Piotr Litwic
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2024 01:05 01:45
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2024 01:05 01:45

Wataha - Einsatz an der Grenze Europas

Wataha - Einsatz an der Grenze Europas

Rückkehr

Sechsteilige Krimiserie Polen 2014, Staffel 1

Folge 2

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Umschau - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2024 01:45 02:30
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2024 01:45 02:30

Umschau

Umschau

MDR-Magazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Gebäude der ehem. DHfK
Gebäude der ehem. DHfK Bildrechte: MDR/Nina Rothermundt
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2024 02:30 03:15
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2024 02:30 03:15

Der Osten - Entdecke wo du lebst Medaillenschmiede des Ostens – Die DHfK in Leipzig

Medaillenschmiede des Ostens – Die DHfK in Leipzig

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Mit Herz und Land – Mitteldeutsche Hofgeschichten (Sendereihenbild)
Mit Herz und Land – Mitteldeutsche Hofgeschichten (Sendereihenbild) Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2024 03:15 03:40
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand