Bildergalerie Der Seerosenteich

Sendungsbild
Isabelle Corthen (Natalia Wörner, li.) und Vivien (Anja Kling) verbindet eine enge, aber auch von Konkurrenz geprägte Freundschaft. Isabelle ist die Tochter der Haushälterin in der Villa des Tuchhändlers Trakenberg, Vivien die Tochter des Hausherren. Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Stephan Pflug
Sendungsbild
Isabelle Corthen (Natalia Wörner, li.) und Vivien (Anja Kling) verbindet eine enge, aber auch von Konkurrenz geprägte Freundschaft. Isabelle ist die Tochter der Haushälterin in der Villa des Tuchhändlers Trakenberg, Vivien die Tochter des Hausherren. Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Stephan Pflug
Sendungsbild
Doch Isabelle wird die kommenden Jahre als Modeschöpferin Karriere machen und zu viel Geld kommen. Nun will sie unbedingt den "Seerosenteich" von Claude Monet ersteigern - ein Gemälde, an dem viele Erinnerungen hängen. Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Pascal Perich
Sendungsbild
Endlich hat Isabelle den "Seerosenteich" von Claude Monet ersteigern können. Doch will sie mit dem Gemälde nur eine Entscheidung aus Jugendtagen vergessen machen? Denn für ihre Karriere in der Modebranche musste sie zwischen Jugendliebe Jon und ihrem Berufswunsch abwägen. Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Pascal Perich
Der Tuchhändler Carl Trakenberg (Dietrich Hollinderbäumer) und die Modedesignerin Puppe Mandel (Hannelore Elsner, li.) gratulieren Isabelle (Natalia Wörner) zu ihrem ersten großen Erfolg.
Teil 2: Der Tuchhändler Carl Trakenberg (Dietrich Hollinderbäumer) und die Modedesignerin Puppe Mandel (Hannelore Elsner, li.) gratulieren Isabelle (Natalia Wörner) zu ihrem ersten großen Erfolg. Doch ihr weiterer Weg nach oben ist von vielen Rückschlägen und harten Kämpfen im Mode-Business geprägt. Bildrechte: Stephan Pflug
Sendungsbild
Nach erfolgreichen Jahren in New York kehrt die Designerin Isabelle erstmals nach Hamburg zurück, wo sie auch Jugendliebe Jon wiedertrifft. Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Stephan Pflug
FALSCHE BILDUNTERSCHRIFT BEI ARD-FOTO!
"Der Seerosenteich - Teil 2" ist die mit großem Aufwand inszenierte Fortsetzung der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Christian Pfannenschmidt. Der Film erzählt emotional die anrührende Geschichte um die talentierte Modeschöpferin Isabelle, die zwischen Berufung und großer Liebe hin- und hergerissen ist. Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Stephan Pflug
Alle (6) Bilder anzeigen