Bildergalerie Polizeiruf 110: Alles Lüge

Johanna Herz (Imogen Kogge) und Krause (Horst Krause) bei ihren Ermittlungen in Stolzow.
Als der Unternehmer Herbert Marstein in seiner Villa erschossen aufgefunden wird, deutet zunächst alles auf einen Raubmord hin. Kommissarin Johanna Herz (Imogen Kogge, l.) findet heraus, dass Marstein das Bauvorhaben eines Investors blockiert hat, das für den Ort von großem wirtschaftlichem Interesse war. Vor allem für Bürgermeister Ulrich König und seine Frau Erika sollte es das Sprungbrett in ein besseres Leben sein. Bildrechte: mdr/rbb/Arnim Thomaß
Johanna Herz (Imogen Kogge) und Krause (Horst Krause) bei ihren Ermittlungen in Stolzow.
Als der Unternehmer Herbert Marstein in seiner Villa erschossen aufgefunden wird, deutet zunächst alles auf einen Raubmord hin. Kommissarin Johanna Herz (Imogen Kogge, l.) findet heraus, dass Marstein das Bauvorhaben eines Investors blockiert hat, das für den Ort von großem wirtschaftlichem Interesse war. Vor allem für Bürgermeister Ulrich König und seine Frau Erika sollte es das Sprungbrett in ein besseres Leben sein. Bildrechte: mdr/rbb/Arnim Thomaß
Max König (Raúl Semmler) stellt seinen Vater (André Hennicke) zur Rede.
Als Johanna in Marsteins Haus eine Werkstatt entdeckt, die ausgerechnet von Max König (Raúl Semmler, r.), dem Sohn des Bürgermeisters, genutzt wird, nimmt die Geschichte eine unerwartete Wendung ... Bildrechte: mdr/rbb/Arnim Thomaß
Achim Stiller (Tom Jahn, li.) und Otto Bachmann (Lutz Teschner, re.) verfolgen, wie Max (Raúl Semmler) Schützenkönig wird.
... Marstein unterhielt offenbar eine enge Beziehung zu Max (Raúl Semmler, mitte), und damit zum Sohn seines größten Rivalen im Ort. Bildrechte: mdr/rbb/Arnim Thomaß
Johanna Herz (Imogen Kogge) und Krause (Horst Krause) stellen Erika König (Julia Jäger, li.) unangenehme Fragen.
Doch welche Rolle spielt Erika König (Julia Jäge,r l.) dabei? Die Kommissare Herz und Krause stellen ihr unangenehme Fragen. Bildrechte: mdr/rbb/Arnim Thomaß
Alle (4) Bilder anzeigen