Bildergalerie Im Tal der Rosen

Radka Stevanova ist als Pflückerin im bulgarischen Tal der Rosen beschäftigt.
Auch Radka Stevanova verdient ihr Geld mit dem Anbau von Rosen. Sie ist als Pflückerin im bulgarischen Tal der Rosen beschäftigt. Bildrechte: MDR/Lona media/Susanne Brand
Moderator Thilo Tautz mit Rosenkönigin Desislava Bogoiska.
Seit über 300 Jahren wird in Bulgarien das berühmte Rosenöl destilliert und dient als Rohstoff für die edelsten Parfüms der Welt. Moderator Thilo Tautz trifft in der Sendung nicht nur die Rosenkönigin Desislava Bogoiska, sondern auch Familien, die sich seit Jahrhunderten mit dem Anbau der edlen Blüten beschäftigen. Bildrechte: MDR/NDR/Galina Diran
Katia, Lilyana Pumpalova und Christina Staliova - die drei Frauen aus drei Generationen haben ihr eigenes Rosenfeld angepflanzt und ernten dieses Jahr zum ersten Mal.
Katia, Lilyana Pumpalova und Christina Staliova - die drei Frauen aus drei Generationen haben ihr eigenes Rosenfeld angepflanzt und ernten dieses Jahr zum ersten Mal. Bildrechte: MDR/Lona media/Susanne Brand
Katia, Lilyana Pumpalova und Christina Staliova - die drei Frauen aus drei Generationen haben ihr eigenes Rosenfeld angepflanzt und ernten dieses Jahr zum ersten Mal.
Die drei Frauen leben im ärmsten Land der EU und wollen nun vom blumigen Reichtum in ihrem Tal profitieren. Bildrechte: MDR/Lona media/Susanne Brand
Der Arbeitstag der Pflücker im Tal der Rosen beginnt morgens um 4 Uhr.
Der Arbeitstag der Pflücker im Tal der Rosen beginnt morgens um 4 Uhr. Denn wenn die Sonne über den Bergen aufsteigt und die Blätter noch mit Tau bedeckt sind, ist der Ölgehalt der Blüten am höchsten.  Bildrechte: MDR/NDR/Galina Diran
Radka Stevanova ist als Pflückerin im bulgarischen Tal der Rosen beschäftigt.
Auch Radka Stevanova verdient ihr Geld mit dem Anbau von Rosen. Sie ist als Pflückerin im bulgarischen Tal der Rosen beschäftigt. Bildrechte: MDR/Lona media/Susanne Brand
Acen Ivanov und sein Sohn bringen die abgepflückten Rosenblüten zum Wiegen.
Vom Anbau, der Pflege, bis zur Ernte ist es ein langer Prozess. Acen Ivanov und sein Sohn bringen die abgepflückten Rosenblüten zum Wiegen. Bildrechte: MDR/Lona media/Susanne Brand
Das Ende der Rosenernte wird mit einem berauschenden Rosenfest gefeiert.
Das Ende der Rosenernte feiert die Dorfgemeinde mit einem berauschenden Rosenfest. Bildrechte: MDR/NDR/Galina Diran
Alle (7) Bilder anzeigen