Bildergalerie Das Märchen vom Bären Ondrej

Prinzessin Blanka hat sich in den Jäger Ondrej verliebt. Ihr Vater darf von ihrer Liebe nichts wissen, da er kein Prinz ist. Heimlich treffen sich die beiden am Seerosenteich und beratschlagen, wie sie den Vater überlisten können. Ondrej ist nicht nur sehr liebenswert, sondern auch besonders klug. Er lässt sich von seinem Vater in ein Bärenfell nähen und verschafft sich Eintritt in die königlichen Gemächer, um eine Tanzvorstellung zu geben und der gesamte Hofrat amüsiert sich. Und dieser "Bär Ondrej" schafft es durch eine List am Ende doch, die schöne Königstochter Blanka zu heiraten.
Als "Bär Ondrej" verkleidet gelingt es dem Jäger in die königlichen Gemächer vorzudringen und dort eine Tanzvorstellung zu geben, die den gesamten Hofrat amüsiert. Bildrechte: MDR/Cine aktuell
König  (Jaroslav Marvan), Prinzessin Blanka  (Aglaia Moráková)
Der König (Jaroslav Marvan) will seine Tochter, Prinzessin Blanka (Aglaia Moráková), so schnell wie möglich verheiraten, um seinem Schwiegersohn die ihm mittlerweile lästigen Staatsgeschäfte übergeben zu können. Bildrechte: MDR/Cine aktuell
Prinzessin Blanka (Aglaia Moráková),  Zofe Anuska (Jiríná Bohdalová)
Prinzessin Blanka (Aglaia Moráková) hat sich in den nicht standesgemäßen Jäger Ondrej verliebt und brauch die Hilfe ihrer Zofe Anuska (Jiríná Bohdalová) für die heimlichen Treffen mit ihrem Liebsten. Bildrechte: MDR/Cine aktuell
Prinzessin Blanka hat sich in den Jäger Ondrej verliebt. Ihr Vater darf von ihrer Liebe nichts wissen, da er kein Prinz ist. Heimlich treffen sich die beiden am Seerosenteich und beratschlagen, wie sie den Vater überlisten können. Ondrej ist nicht nur sehr liebenswert, sondern auch besonders klug. Er lässt sich von seinem Vater in ein Bärenfell nähen und verschafft sich Eintritt in die königlichen Gemächer, um eine Tanzvorstellung zu geben und der gesamte Hofrat amüsiert sich. Und dieser "Bär Ondrej" schafft es durch eine List am Ende doch, die schöne Königstochter Blanka zu heiraten.
Als "Bär Ondrej" verkleidet gelingt es dem Jäger in die königlichen Gemächer vorzudringen und dort eine Tanzvorstellung zu geben, die den gesamten Hofrat amüsiert. Bildrechte: MDR/Cine aktuell
Prinzessin Blanka (Aglaia Moráková),  Zofe Anuska (Jiríná Bohdalová), Ondrej  (JirÌ Papez), König (Jaroslav Marvan)
Mit einer List gelingt es Ondrej (JirÌ Papez, li.) schließlich, den König (Jaroslav Marvan) umzustimmen, so dass er der Hochzeit des Jägers mit Prinzessin Blanka (Aglaia Moráková) zustimmt. Bildrechte: MDR/Cine aktuell
Alle (4) Bilder anzeigen