Leni Riefenstahl - Die Diva und die Stasi

Dem beispiellosen Höhenflug folgt ein grenzenloser Fall.  Weshalb das so ist, ergründet die Dokumentation "Leni Riefenstahl - Die Diva und die Stasi".
Dem beispiellosen Höhenflug folgt ein grenzenloser Fall. Weshalb das so ist, ergründet die Dokumentation "Leni Riefenstahl - Die Diva und die Stasi". Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Leni Riefenstahl (Beate Maes) war eine gefeierte Filmemacherin im Dritten Reich. Für Adolf Hitler erschuf sie die Bilder einer Herrenrasse, die um die Welt gingen.
Leni Riefenstahl (Beate Maes) war eine gefeierte Filmemacherin im Dritten Reich. Für Adolf Hitler erschuf sie die Bilder einer Herrenrasse, die um die Welt gingen. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Anwalt Alfred von Seefeld (Robert Glatzeder) kämpft nach dem Krieg gemeinsam mit ihr vor Gerichten und in den Medien um Anerkennung, Ruhm, Geld und Ehre.
Anwalt Alfred von Seefeld (Robert Glatzeder) kämpft nach dem Krieg gemeinsam mit ihr vor Gerichten und in den Medien um Anerkennung, Ruhm, Geld und Ehre. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Denn der Pakt mit Hitler wird Riefenstahl nach dem Krieg zum Verhängnis. Während andere unter den Nazis erfolgreiche Künstler wie Rühmann oder Trenker schnell wieder Fuß fassen, wird Riefenstahl in der Bundesrepublik argwöhnisch von Justiz, Presse und Politik beobachtet.
Denn der Pakt mit Hitler wird Riefenstahl nach dem Krieg zum Verhängnis. Während andere unter den Nazis erfolgreiche Künstler wie Rühmann oder Trenker schnell wieder Fuß fassen, wird Riefenstahl in der Bundesrepublik argwöhnisch von Justiz, Presse und Politik beobachtet. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
In der DDR  nimmt sich die Stasi der Regisseurin an und sammelt Material über sie. Der Geheimdienst will damit nicht nur Riefenstahl, sondern den gesamten Westen in Verruf bringen.
In der DDR nimmt sich die Stasi der Regisseurin an und sammelt Material über sie. Der Geheimdienst will damit nicht nur Riefenstahl, sondern den gesamten Westen in Verruf bringen. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Dem beispiellosen Höhenflug folgt ein grenzenloser Fall.  Weshalb das so ist, ergründet die Dokumentation "Leni Riefenstahl - Die Diva und die Stasi".
Dem beispiellosen Höhenflug folgt ein grenzenloser Fall. Weshalb das so ist, ergründet die Dokumentation "Leni Riefenstahl - Die Diva und die Stasi". Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Alle (5) Bilder anzeigen
In der DDR  nimmt sich die Stasi der Regisseurin an und sammelt Material über sie. Der Geheimdienst will damit nicht nur Riefenstahl, sondern den gesamten Westen in Verruf bringen.
In der DDR nimmt sich die Stasi der Regisseurin an und sammelt Material über sie. Der Geheimdienst will damit nicht nur Riefenstahl, sondern den gesamten Westen in Verruf bringen. Bildrechte: MDR/Andreas Lander

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo mit Video
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR THÜRINGEN Mo, 30.01.2023 19:00 19:30
MDR THÜRINGEN Mo, 30.01.2023 19:00 19:30

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Moderator Mario Richardt vor einer geschlossen Holztür will diese öffnen und schaut dabei in die Kamera, Sendungslogo "Mach Dich ran" mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 19:50 20:15

Mach dich ran

Mach dich ran

Das MDR-Spiel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Vor dem Plattenbau wird Bohses Leiche gefunden. Die Kommissare Nora Lindner (Isabell Gerschke, 2. von links) und Herbert Schneider (Wolfgang Winkler, Mitte) fragen sich, ob es wirklich Selbstmord war. mit Video
Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Blutige Straße

Polizeiruf 110: Blutige Straße

Kriminalfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Fakt ist! - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 22:10 23:10
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 22:10 23:10

Fakt ist! Aus Magdeburg

Fakt ist! Aus Magdeburg

Pöbeln, randalieren, zuschlagen - Problem Jugendgewalt

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
John Patterson (Val Kilmer, re.) und Remington (Michael Douglas) jagen „den Geist“ und „die Dunkelheit“.
John Patterson (Val Kilmer, re.) und Remington (Michael Douglas) jagen „den Geist“ und „die Dunkelheit“. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Splendid
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 23:10 00:50
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 23:10 00:50

Der Geist und die Dunkelheit

Der Geist und die Dunkelheit

Spielfilm USA/Deutschland 1996

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Endlos scheinen die Möglichkeiten der neuen digitalen Generation. Als Karl (17) an der Suche nach seinem Platz in dieser Welt scheitert, überlässt er seinen „Followern“ sämtliche Entscheidungen über sein Leben und steuert damit auf eine Katastrophe zu. - Der siebzehnjährige Karl (Jonas Dassler, Bild) überlässt den „Followern“ seines Blogs immer mehr Entscheidungen über sein Leben.
Endlos scheinen die Möglichkeiten der neuen digitalen Generation. Als Karl (17) an der Suche nach seinem Platz in dieser Welt scheitert, überlässt er seinen „Followern“ sämtliche Entscheidungen über sein Leben und steuert damit auf eine Katastrophe zu. - Der siebzehnjährige Karl (Jonas Dassler, Bild) überlässt den „Followern“ seines Blogs immer mehr Entscheidungen über sein Leben. Bildrechte: mdr/rbb/Flare Film/Michal Grabowsky
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 00:50 02:25
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 00:50 02:25

LOMO - The Language of Many Others

LOMO - The Language of Many Others

Spielfilm Deutschland 2017

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Fakt ist! - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 02:25 03:25
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 02:25 03:25

Fakt ist! Aus Magdeburg

Fakt ist! Aus Magdeburg

Pöbeln, randalieren, zuschlagen - Problem Jugendgewalt

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Ein Schakal, der erschossen wurde.
Erschossener Schakal. Bildrechte: © MDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 03:25 03:40
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 03:25 03:40

Heute im Osten Reportage

Heute im Osten Reportage

Schakale statt Fisch

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Biwak - Logo
Bildrechte: MDR/Panthermedia
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 03:40 04:00
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 03:40 04:00

Auf Marco Polos Spuren - Biwak nonstop

Auf Marco Polos Spuren - Biwak nonstop

Usbekistan und Kirgistan

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität