Polizeiruf 110: Leiser Zorn

Schmücke (Jaecki Schwarz, 2. von links) und Schneider (Wolfgang Winkler, links) stehen vor der Leiche eines Mädchens.
Schmücke (Jaecki Schwarz, 2.v.li.) und Schneider (Wolfgang Winkler, li.) stehen vor der Leiche eines Mädchens. Dem ersten Anschein nach ist die 17-jährige Schülerin freiwillig vom Dach in den Tod gesprungen. Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
Schmücke (Jaecki Schwarz, 2. von links) und Schneider (Wolfgang Winkler, links) stehen vor der Leiche eines Mädchens.
Schmücke (Jaecki Schwarz, 2.v.li.) und Schneider (Wolfgang Winkler, li.) stehen vor der Leiche eines Mädchens. Dem ersten Anschein nach ist die 17-jährige Schülerin freiwillig vom Dach in den Tod gesprungen. Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
Schneider und Nora Lindner sehen sich in Ankas Zimmer um. Ankas Mutter (Tatjana Blacher) steht völlig verwirrt dabei.
Schneider und Nora Lindner (Isabell Gerschke, mi.) sehen sich im Zimmer der Opfers um. Die Ermittler finden Hinweise auf Selbstmordabsichten. Doch hat die junge Anka den entscheidenden Schritt wirklich gewagt? Ankas Mutter (Tatjana Blacher, re.) steht während der Zimmerdurchsuchung noch völlig unter Schock. Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
Schmücke (Jaecki Schwarz, links) befragt Nele (Isolda Dychauk, rechts) zu Ankas Internet-Freund.
Die Ermittler finden Hinweise auf einen Internet-Freund. Hat er versucht, Anka in den Selbstmord zu treiben, und als dies nicht gelang, nachgeholfen? Hauptkommissar Schmücke befragt dazu u.a. Nele Führmann (Isolda Dychauk, re.), eine Mitschülerin der Toten. Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
Bennecke (Devid Striesow, rechts) spricht gerade mit seiner Frau Sova (Valerie Koch, links), als er einen Anruf erhält.
Und welche Rolle spielt das Ehepaar Bennecke (Devid Striesow und Valerie Koch)? Bennecke war Ankas Lehrer. Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
Ankas Lehrer Heiner Benneke (Devid Striesow, rechts) sieht einen Bericht über Ankas Tod. Seine Frau Sova (Valerie Koch, links) kommt dazu.
Bei den Ermittlungen stellt sich heraus, dass Bennecke ein sehr enges Verhältnis zu der Toten gehabt hatte. Auch seine Frau Sova gehört zum Kreis der Verdächtigen. Vermutete sie eine Affäre zwischen ihrem Mann und der schönen Schülerin und nahm Rache? Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
Herbert Schmücke (Jaecki Schwarz), Heiner Benneke (Devid Striesow), Herbert Schneider (Wolfgang Winkler)
Schmücke und Schneider nehmen Bennecke ins Kreuzverhör. Werden sie Antworten auf ihre Fragen bekommen? Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
Tim und seine Freunde bei ihrem Extremsport "Parkour".
Und da ist auch noch Tim (Kai Malina), ein Schulabbrecher. In welchem Verhältnis stand er zur Toten? Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
Schmücke (Jaecki Schwarz, links), Schneider (Wolfgang Winkler, 2. von links) und Nora Lindner (Isabell Gerschke, im Hintergrund) finden bei Rentner Marka (Christian Redl, rechts) das Netbook von Anka.
Und welche Rolle spielt der Rentner Marka (Christian Redl, re.)? Die Kommissare finden bei ihm Ankas Netbook. Wie ist er da rangekommen? Viele Verdächtige, viele Spuren - können die Ermittler den Täter bald überführen? Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
Alle (8) Bilder anzeigen

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sportschau - Logo
Bildrechte: WDR
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 22:00 22:20
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungsbild mit Video
Silvester 1978 anderthalbtausend Menschen ein rauschendes Fest. Sie ahnen da noch nicht, dass sie mitten ins Zentrum einer der größten Stromkrisen des letzten Jahrhunderts geraten werden. Was als simpler Stromausfall beginnt, wird zu einem der größten Blackouts in der Geschichte Mitteldeutschlands. Zeitgleich wird einer, der wohl spektakulärsten Spionagekrimis der DDR im noblen PANORAMA eingefädelt. Auf dessen Höhepunkt nahezu die gesamte Auslandsaufklärung der DDR auffliegt und der bis dahin mysteriös-geheimnisumwitterte Chef der HVA: Stasi-General Markus Wolf enttarnt wird. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 22:20 23:20
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 22:20 23:20

MDR DOK Der Katastrophenwinter 1978/79 in Oberhof

Der Katastrophenwinter 1978/79 in Oberhof

Party, Stasi, Stromausfall

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Panoramablick auf Oberhof. mit Video
Panoramablick auf Oberhof. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 23:20 00:05
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 23:20 00:05

MDR DOK Geheimnisvolle Orte

Geheimnisvolle Orte

Oberhof

Film von Dirk Schneider

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Vom Segler bis zur Hausfrau bringt jeder seine eigene Lebensgeschichte, Ängste und Sehnsüchte mit in den Kurs. mit Video
Vom Segler bis zur Hausfrau bringt jeder seine eigene Lebensgeschichte, Ängste und Sehnsüchte mit in den Kurs. Bildrechte: MDR/Susanne Kim
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 00:05 01:25
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 00:05 01:25

MDR DOK Trockenschwimmen

Trockenschwimmen

Film von Susanne Kim

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Über einem abgedunkelten Fingerabdruck in Nahaufnahme steht das MDR-Logo und der Schriftzug "Kripo live" mit dem Bild eines stilisierten Fingerabdrucks.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 01:25 01:50
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 01:25 01:50

Kripo live

Kripo live

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Moderator Wolfgang Lippert vor Studiodekoration Damals war's
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 01:50 03:20
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 01:50 03:20

Damals war`s

Damals war`s

Präsentiert von Wolfgang Lippert

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Rote Rosen" vor roten Rosenblättern
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 05:20 06:10
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 05:20 06:10

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2010

Folge 792

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Die Hängeseilbrücke an der Rappbodetalsperre
Bildrechte: IMAGO / Future Image
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 06:10 06:40
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 06:10 06:40

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Action und Abenteuer an der Rappbodetalsperre

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wuhladko - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 06:40 07:10
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 06:40 07:10

Wuhladko

Wuhladko

Das Magazin in sorbischer Sprache

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Doppelte Unterstützung.
Doppelte Unterstützung. Bildrechte: © NDR/ ARD/ Studio Hamburg Serienwerft, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 07:10 08:00
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 07:10 08:00

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3711

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Valentina (Aylin Ravanyar, r.) und Werner (Dirk Galuba, l.) sind froh, sich wiederzusehen.
Valentina (Aylin Ravanyar, r.) und Werner (Dirk Galuba, l.) sind froh, sich wiederzusehen. Bildrechte: ARD/WDR/Thomas Neumeier
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 08:00 08:50
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 08:00 08:50

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3974

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel