Di 21.09. 2021 12:30Uhr 85:49 min

So fühlt sich Liebe an

Spielfilm Deutschland 2004

Komplette Sendung

Konrad (Hannes Jaenicke) und seine Ehefrau Barbara (Heidrun Gärtner). 86 min
Glücklich verheiratet? Konrad (Hannes Jaenicke) und seine Ehefrau Barbara (Heidrun Gärtner). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Barbara Bauriedl
MDR FERNSEHEN Di, 21.09.2021 12:30 13:58

Journalist Konrad führt mit seiner Ehefrau ein Leben zwischen Einfamilienhaus, Redaktionskonferenz und Nobelrestaurant. Dieser Trott ändert sich, als sich Konrad Hals über Kopf in seine charmante Kollegin Hanna verliebt. Zunächst versucht er, die Affäre geheim zu halten - bis sein bester Freund seiner Frau einen "heißen Tipp" gibt.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Redakteurin Hanna (Maria Furtwängler, re.) und neue Kollegin Alexandra (Mavie Hörbiger).
Frauenheld Maximilian (Jan-Gregor Kremp), der neue Verleger des Magazins, hat es geschafft seine aktuelle Flamme Alexandra (Mavie Hörbiger) im Verlag unterzubringen. Die Redakteurin Hanna (Maria Furtwängler) hat ihre neue Kollegin Alexandra unterschätzt. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Barbara Bauriedl,
Redakteurin Hanna (Maria Furtwängler, re.) und neue Kollegin Alexandra (Mavie Hörbiger).
Frauenheld Maximilian (Jan-Gregor Kremp), der neue Verleger des Magazins, hat es geschafft seine aktuelle Flamme Alexandra (Mavie Hörbiger) im Verlag unterzubringen. Die Redakteurin Hanna (Maria Furtwängler) hat ihre neue Kollegin Alexandra unterschätzt. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Barbara Bauriedl,
Konrad (Hannes Jaenicke) und Hanna (Maria Furtwängler)
Zwischen dem eigentlich verheirateten Redakteur Konrad (Hannes Jaenicke) und Redakteurin Hanna (Maria Furtwängler) funkt es. Nach 20 treuen Ehejahren verspürt Konrad den Wunsch, mit Hanna ganz neu anzufangen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Barbara Bauriedl
Konrad (Hannes Jaenicke) und seine Ehefrau Barbara (Heidrun Gärtner).
Seit 20 Jahren ist Konrad bereits mit seiner Frau Barbara verheiratet. Er möchte die Ehe durch seine Affäre nicht gefährden und versucht deshalb, die Beziehung zu Hanna geheim zu halten. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Barbara Bauriedl
Maximilian (Jan-Gregor Kremp, li.) und Konrad (Hannes Jaenicke).
Maximilian (Jan-Gregor Kremp) und Konrad (Hannes Jaenicke) sind beste Freude. Doch ausgerechnet durch Maximilian erfährt Konrads Ehefrau Barbara von seiner Affäre mit Hanna. Dieser Vertrauensbruch stellt die langjährige Freundschaft der beiden Männer auf eine harte Probe. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Barbara Bauriedl
Alle (4) Bilder anzeigen
Konrad (Hannes Jaenicke) ist ein Mann Mitte 40: Beruflich erfolgreich als Chefredakteur eines angesehenen Nachrichtenmagazins, verheiratet und treu. Er erwartet vom Leben keine Überraschungen mehr. Doch das ändert sich schlagartig, als er sich in die selbstbewusste, charmante Journalistin Hanna (Maria Furtwängler) verliebt.

"Wachgeküsst" von Hanna, erkennt Konrad plötzlich, wie viele unerfüllte Träume er noch hat. Während sein Freund, der notorische Frauenheld Maximilian (Jan-Gregor Kremp), überlegt, wie er als der neue Verleger des Magazins seine aktuelle Flamme Alexandra (Mavie Hörbiger) dezent im Verlag unterbringen könnte, ohne dass seine Ehefrau Linda (Ute Willing) Wind von der Affäre bekommt, verspürt Konrad nach 20 treuen Jahren auf einmal den Wunsch, mit Hanna ganz neu anzufangen.

Auf der anderen Seite will er seine Ehe mit Barbara (Heidrun Gärtner) nicht gefährden und versucht deshalb, seine Liebe zu Hanna geheim zu halten. Dann aber erfährt Barbara ausgerechnet durch Maximilian von der Affäre ihres Mannes. Dieser Vertrauensbruch stellt die langjährige Freundschaft der beiden Männer auf eine harte Probe - zumal Maximilian seinem Freund auch in der Redaktion immer wieder in den Rücken fällt. Konrad muss sich entscheiden.

Mit "So fühlt sich Liebe an" hat Regisseur Peter Gersina eine ebenso dramatische wie romantisch-heitere Geschichte um Liebe und Freundschaft, Loyalität und Vertrauen inszeniert.

Hannes Jaenicke beeindruckt in der Rolle eines Mannes, der sich für wunschlos glücklich hält, bevor er unvermittelt in eine heftige "Midlife Krise" gerät. Maria Furtwängler glänzt als schlagfertige Journalistin mit Herz und Charme, während Jan-Gregor Kremp als jovialer Lebemann, der leichtfertig eine langjährige Männerfreundschaft aufs Spiel setzt, überzeugt.
Mitwirkende
Musik: Chris Heyne
Kamera: Jochen Stäblein
Buch: Doris J. Heinze
Regie: Peter Gersina
Darsteller
Hanna: Maria Furtwängler
Konrad: Hannes Jaenicke
Maximilian: Jan-Gregor Kremp
Linda: Ute Willing
Barbara: Heidrun Gärtner
Alexandra: Mavie Hörbiger
Jensen: Heinrich Giskes
Tommy: Nicky Kantor
Verleger: Herb Andress
Juanita: Molly Moll
Ron: Thomas Beck
und andere

Filme - Demnächst im MDR

Zwei Männer stehen am Strand, ein Mann hält eine Urne in seinem Arm. mit Video
Heinrich Gruber (Heiner Lauterbach) und Tom Gruber (Uwe Ochsenknecht, re.) mit der Asche ihrer Frau. Bildrechte: © ARD Degeto/André Poling
MDR FERNSEHEN Mo, 25.10.2021 12:30 13:58
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Für Mara (Mãlina Manovici) und ihren neunjährigen Sohn Dragos (Milan Hurduc) ist die Teilhabe am amerikanischen Traum um einiges teurer als gedacht.
Für Mara (Mãlina Manovici) und ihren neunjährigen Sohn Dragos (Milan Hurduc) ist die Teilhabe am amerikanischen Traum um einiges teurer als gedacht. Bildrechte: MDR/42film/Friede Clausz
MDR FERNSEHEN Mo, 25.10.2021 23:10 00:35

Lemonade

Lemonade

Spielfilm Rumänien/Schweden/Kanada/Deutschland 2018

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Almila Bagriacik als Jale Cengiz), Tim Seyfi als Kommissar Pascha Zeki Demirbilek und Theresa Hanich als Isabel Vierkant
Bildrechte: BR/Luis Z. Kuhn
MDR FERNSEHEN Di, 26.10.2021 00:35 02:05
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sophie (Michaela May) hat einen neuen Job als Haushälterin beim Pfarrer.
Sophie (Michaela May) hat einen neuen Job als Haushälterin beim Pfarrer. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Erika Hauri
MDR FERNSEHEN Di, 26.10.2021 12:30 13:58

Die göttliche Sophie

Die göttliche Sophie

Spielfilm, Deutschland 2009

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sophie (Michaela May) hat einen neuen Job als Haushälterin beim Pfarrer.
Sophie (Michaela May) hat einen neuen Job als Haushälterin beim Pfarrer. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Erika Hauri
MDR FERNSEHEN Mi, 27.10.2021 12:30 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Marie Zielcke als Jenny und Anna Stieblich als Jutta
Bildrechte: MDR/Degeto/Elke Werner
MDR FERNSEHEN Do, 28.10.2021 09:00 10:30
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Katja Stern (Ursula Buschhorn)steht im Hitergrund.  Erik Stern (Michael Lesch) fasst sich an die Wange.
Eine bewegende Love-Story mit dramatischem familiären Hintergrund. Katja Stern (Ursula Buschhorn), Erik Stern (Michael Lesch). Bildrechte: MDR/ORF/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Do, 28.10.2021 12:30 13:58

Paradies in den Bergen

Paradies in den Bergen

Fernsehfilm, Deutschland/ Österreich 2004

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Ein Geistlicher und ein Mann in einer Kirche.
Christoph (Heikko Deutschmann, li.) verlangt von seinem Freund Alois (Heinrich Schafmeister) Rat und Tat bei der Suche nach einem Mann für seine Frau. Bildrechte: ARD Degeto/Gabriele Kiess
MDR FERNSEHEN Fr, 29.10.2021 12:30 13:58
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand