Do 14.10. 2021 08:50Uhr 48:11 min

In aller Freundschaft

Amors Pfeil

Fernsehserie Deutschland 2004

Folge 216

Komplette Sendung

Die Polizistin Birte Neumann (Doreen Dietel) ist begeisterte Armbrustschützin. Jede freie Minute verbringt sie beim Training auf dem Gelände des Schützenvereins. Ihr Freund Marc Conrad (Roland Peek) ist von Birtis Hobby wenig begeistert. 48 min
Bildrechte: MDR/Krajewski
MDR FERNSEHEN Do, 14.10.2021 08:50 09:40
Die Polizistin Birte Neumann ist begeisterte Armbrustschützin. Jede freie Minute nutzt sie für das Training. Ihr Freund Marc Conrad, Anwalt, ist davon alles andere als begeistert. Als es Birte sogar am Tag der feierlichen Eröffnung seines Anwaltsbüros auf den Trainingsplatz zieht, taucht Marc dort wütend auf. Auch Tim Stobbe ist an diesem Vormittag auf dem Schießplatz, Tim ist Freigänger einer Justizvollzugsanstalt. Vor Jahren geriet er mit seiner schwangeren Freundin in eine Polizeikontrolle. Da sie schon in den Wehen lag, verlor Tim die Nerven und flüchtete. Dabei verletzte er einen Beamten tödlich.

Abgelenkt durch die Auseinandersetzung mit Marc, ist Birte unachtsam: Der ungesicherte Pfeil ihrer Armbrust löst sich und trifft Tim in den Rücken. In einer Not-Operation kann Dr. Eichhorn Tim retten. Birte macht sich schwere Vorwürfe. Sie sucht Tim nach der OP auf, was aber Marc missbilligt. Nicht nur, weil Birte auf das Thema Heirat nicht mehr ansprechbar ist, sondern weil sie damit unfreiwillig eine Art von Schuldeingeständnis abliefern würde.

Birtes zunehmendes Interesse an Tim ist Marc ein Dorn im Auge. Tim verschweigt ihr aber, dass er ein Gefängnisinsasse ist. Auch Tim entwickelt starke Gefühle für Birte. Marc spürt, dass Birte sich zunehmend von ihm entfernt, je mehr sie den Kontakt zu Tim sucht. Während dessen verhindert Elena, dass Tim in die Gefängnisklinik überführt wird. Sie hat erkannt, dass Tim sich in einem psychisch äußerst labilen Zustand befindet und sein Heilungsprozess durch diese Überführung gefährdet wäre. Marc wiederum bringt in Erfahrung, dass Tim Freigänger ist. Er konfrontiert Birte mit dieser Wahrheit.

Die Studentin Anna Lindner taucht bei einem praxisnahen Seminar in der Sachsenklinik auf. Sie hat sich mit drei Wochen Verspätung noch in Achims Kurs eingeschrieben. Vladi ist sofort fasziniert von ihr. Doch Anna hat es auf Achim abgesehen.
Mitwirkende
Musik: Paul Vincent Gunia, Oliver Gunia
Kamera: Jurek Jaruga
Buch: Axel Hildebrand
Regie: Celino Bleiweiß
Darsteller
Anna Lindner: Luise Bähr
Tim Stobbe: Moritz Führmann
Marc Conrad: Roland Peek
Birte Neumann: Doreen Dietel
Prof. Dr. Gernot Simoni: Dieter Bellmann
Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann
Pia Heilmann: Hendrikje Fitz
Dr. Achim Kreutzer: Johannes Steck
Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig
Oberschwester Ingrid Rischke: Jutta Kammann
Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt
Charlotte Gauss: Ursula Karusseit
Friedrich Steinbach: Fred Delmare
Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch
Dr. Elena Eichhorn: Cheryl Shepard
Schwester Arzu: Arzu Bazman
Pfleger Vladi: Stephen Dürr
Barbara Grigoleit: Uta Schorn
Schwester Yvonne: Maren Gilzer
und andere

Auch interessant

Bernhard Bettermann lacht 2 min
Bildrechte: MDR/Saxonia Media