Sa 16.10. 2021 18:15Uhr 29:30 min

Unterwegs in Thüringen

Unterwegs in der Waldheide

Komplette Sendung

Ein Auerochse in der Uhlstädter Heide. 29 min
Ein Auerochse in der Uhlstädter Heide. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 16.10.2021 18:15 18:45

Die Uhlstädter Heide

Die Uhlstädter Heide

In der Uhlstädter Heide hat Unterwegs-Reporterin Steffi Peltzer-Büssow die einmalige Gelegenheit, den Nachfahren des Auerochsen, dem sagenhaften Ur, zu begegnen. Sie trifft mutige Flösser, Barockfans und einen Wildkoch.

Kühe an einem Waldweg
Der Auerochse ist zurück: Das Taurusrind ist eine Nachzüchtung aus großen und kräftigen südeuropäischen Rassen. Bildrechte: MDR/Ria Weber
Kühe an einem Waldweg
Der Auerochse ist zurück: Das Taurusrind ist eine Nachzüchtung aus großen und kräftigen südeuropäischen Rassen. Bildrechte: MDR/Ria Weber
Kuh in einem Wald
In der Uhlstädter Heide grasen die neuen Auerochsen jetzt für mehr Biodiversität. Bildrechte: MDR/Ria Weber
Menschen bauen ein Floss
Als anerkannte Experten für den Bau von langen Flößen sind die Männer vom Flösserverein Uhlstädt, Oberkrossen und Rückersdorf deutschlandweit gefragt. Auch für Filmproduktionen wie "Die Päpstin" werden sie gebucht. Bildrechte: MDR/Ria Weber
Menschen in barocker Kleidung an einem Tisch
Manche mögen es barock: Die Zeutschener erinnern an diese Epoche nicht nur mit historischen Gewändern. Sie haben einen Saal in ihrem ehemaligen Schulhaus in ein kleines Versailles verwandelt. Hier und auf Festen der Region machen sie Zuschauer mit barocken Sitten vertraut.  Bildrechte: MDR/Ria Weber
Mann in Küche mit Bratenteller
Lecker - aber nur, wenn auch der Jäger die wichtigsten Regeln beherrscht. Karsten Schmidt vom Förderverein Auenland setzt sich für eine sanfte Jagd und eine moderne Kochkultur für Wildbret ein. Bildrechte: MDR/Ria Weber
Braten auf einem Teller
Rehrücken im Pizzateig: Durch das kurze Braten bleibt das Fleisch saftig.  Bildrechte: MDR/Andreas Metzmacher
Holzskulpturen in einem Atelier
Künstler Erich-Friedrich Becker lässt sich von den Gewächsen der Waldheide und den Steinen des Flusses inspirieren. Bildrechte: MDR/Andreas Metzmacher
Alle (7) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Unterwegs in Thüringen | 16. Oktober 2021 | 18:15 Uhr

Spitze Hörner, beeindruckende Muskelpakete: In der Uhlstädter Heide hat Unterwegs-Reporterin Steffi Peltzer-Büssow die einmalige Gelegenheit den Nachfahren des Auerochsen, dem sagenhaften Ur, zu begegnen. Hier grasen die Großrinder friedlich mitten im Wald. Einst formten sie diese besondere Landschaft, die lange als Waldweide genutzt wurde. Nun, seit drei Jahren sind die Auerochsen zurück; nachgezüchtet aus verschiedenen Rinderrassen futtern sie fleißig für den Naturschutz. Dabei ist entscheidend ist, was hinten raus kommt: Von den Dungfladen eines Rindes können immerhin 120 Kilo Insektenlarven satt werden, die wiederum Vögel wie das Auerhuhn ernähren - Naturschutz pur.

Steffi lernt von Felix Tippmann, einem der Experten des Waldweide-Naturschutzprojektes, was einen gesunden Wald ausmacht, trifft in den Fluten der Saale unterhalb der Heide todesmutige Flösser wie Rudi Kraus, erlebt ein barockes Wild-Mahl bei Karsten Schmidt in der Auenlandakademie, trifft Vollblut-Barockfans wie Thomas Schaarschmidt und schaut dem Künstler Erich-Friedrich Becker über die Schulter, der sich von den Gewächsen der Waldheide und den Steinen des Flusses inspirieren lässt.

Mitteldeutschland entdecken

Der Elferrat vom "Oßmannstedter Carneval Verein" lässt sich von der Bürgermeisterin den „Rathaus“-Schlüssel aushändigen. Aber er ahnt schon: Auch diese Karnevalssession wird schwierig werden.
Der Elferrat vom "Oßmannstedter Carneval Verein" lässt sich von der Bürgermeisterin den „Rathaus“-Schlüssel aushändigen. Aber er ahnt schon: Auch diese Karnevalssession wird schwierig werden. Bildrechte: MDR/Jana Herold
MDR FERNSEHEN So, 05.12.2021 03:00 03:30
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine der Sehenswürdigkeiten von Spergau: der Nachbau der alten Mühle. mit Video
Eine der Sehenswürdigkeiten von Spergau: der Nachbau der alten Mühle. Bildrechte: MDR/Heike Opitz
MDR FERNSEHEN So, 05.12.2021 09:00 09:30
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bergbrüderschaft Schneeberg
Bildrechte: Bergbrüderschaft Schneeberg
MDR FERNSEHEN So, 05.12.2021 16:50 17:35
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Unterwegs in Sachsen-Anhalt - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 06.12.2021 06:10 06:40

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Wo man singt, da lass dich nieder

Unterwegs im musikantenfreundlichen Harz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bilder einer Weihnachtswerkstatt mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 07.12.2021 21:00 21:45

Der Osten - Entdecke wo du lebst Seiffen – Generationswechsel im Weihnachtsdorf

Seiffen – Generationswechsel im Weihnachtsdorf

Ein Film von Britta Bibiko und Jutta Hinz

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine sternförmige orange-rote Lampe
Im Herrnhuter Sternenglanz Bildrechte: MDR/Karsten Trepte
MDR FERNSEHEN Sa, 11.12.2021 11:45 12:15

Der Osten - Entdecke wo du lebst Im Herrnhuter Sternenglanz

Im Herrnhuter Sternenglanz

Film von René Römer

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Unser Dorf hat Wochenende - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 11.12.2021 12:45 13:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand