Do 18.11. 2021 23:10Uhr 29:52 min

Sendungsbild
Der Rennfahrer Peter Mücke begann seine Karriere als Schrauber für einen Melkus-Piloten und führt jetzt, mit 71 Jahren, den größten privaten Rennstall Deutschlands. Mit einem jugoslawischen Fiat wurde Mücke in den 1970ern auf dem Sachsenring und in Frohburg mehrfach DDR-Meister. Mücke ist aber kein Fossil, sondern immer noch der Liebling der ostdeutschen Motorsportfans. Ein Foto aus dem Familienalbum der Mückes. Bildrechte: MDR/Fam. Mücke
MDR FERNSEHEN Do, 18.11.2021 23:10 23:40
MDR FERNSEHEN Do, 18.11.2021 23:10 23:40

Lebensläufe Peter Mücke - Mit Vollgas durchs Leben

Peter Mücke - Mit Vollgas durchs Leben

Film von Titus Richter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum

Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum

Wie sahen Autorennen in der DDR aus? Ein Wartburg als Rennwagen ist aus heutiger Sicht eher ungewohnt. Rennfahrer und Teamchef von "Mücke Motorsport" Peter Mücke zeigt dem MDR exklusiv sein privates Fotoalbum.

Peter Mücke Motorsport Rennfahrer Lebensläufe
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Peter Mücke Motorsport Rennfahrer Lebensläufe
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Peter Mücke Motorsport Rennfahrer Lebensläufe
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
s/w Foto abfotografiert aus einem Fotoalbum von Peter Mücke
Ein Blick in Peter Mückes privates Fotoalbum Bildrechte: Peter Mücke
Alle (15) Bilder anzeigen
Der Rennfahrer Peter Mücke begann seine Karriere als Schrauber für einen Melkus-Piloten und führt jetzt, mit 74 Jahren, den größten privaten Rennstall Deutschlands. Mit einem jugoslawischen Fiat wurde Mücke in den 1970ern auf dem Sachsenring und in Frohburg mehrfach DDR-Meister. Mücke ist aber kein Fossil, sondern immer noch der Liebling der ostdeutschen Motorsportfans. Heute ist er Teamchef von "Mücke Motorsport" und steht bei den GT Masters in Oschersleben oder auf dem Nürburgring an der Seite der Größen der Szene in der Boxengasse. Unter seiner Führung entwickelten sich Talente wie Sebastian Vettel und Pascal Wehrlein zu Siegertypen und im aktuellen Mücke-Team fährt Markus Winkelhock um Podestplätze.

In der Motorsportarena Oschersleben bei Magdeburg ist er der Boss. Auf dem Nürburgring fährt er noch selbst mit seinem 600 PS Ford Capri. Mücke ist ein Phänomen, keine andere Größe des DDR Motorsports hat nach der Wende eine derartige Erfolgsgeschichte auf den Asphalt gebracht. Wie hat er das geschafft? Wir erleben diesen energiegeladenen Menschen als Teamchef und als Rennfahrer, wir erleben ihn mit seinem Sohn, dem Ford-Werksfahrer Stefan Mücke, im Wettkampf auf der Piste und wir erleben ihn, wenn er auf dem Dachboden die Alben sucht, in denen sein Vater Zeugnisse seiner Karriere gesammelt hat.

Jetzt im MDR-Fernsehen

Mach dich ran - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 27.06.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Mo, 27.06.2022 19:50 20:15

Mach dich ran

Mach dich ran

Das MDR-Spiel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Augenzeuge Kummer (Günter Kurze, 3.v.l.) zeigt den Kommissaren Weigand (Marie Gruber), Schmücke (Jaecki Schwarz, 2.v.l.) und Schneider (Wolfgang Winkler) den Fluchtweg des verdächtigen Autofahrers. mit Video
Augenzeuge Kummer (Günter Kurze, 3.v.l.) zeigt den Kommissaren Weigand (Marie Gruber), Schmücke (Jaecki Schwarz, 2.v.l.) und Schneider (Wolfgang Winkler) den Fluchtweg des verdächtigen Autofahrers. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mo, 27.06.2022 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 27.06.2022 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Kopf in der Schlinge

Polizeiruf 110: Kopf in der Schlinge

Kriminalfilm Deutschland 2003

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 27.06.2022 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mo, 27.06.2022 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Eine Unwetterfront zieht über ein Feld mit einem Windrad mit Video
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN Mo, 27.06.2022 22:10 23:10
MDR FERNSEHEN Mo, 27.06.2022 22:10 23:10

Fakt ist! Aus Erfurt

Fakt ist! Aus Erfurt

Stadt, Land, Bund - Streit um die Windkraft

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der eitle Bräutigam Pierre (Benjamin Lavernhe, Mitte) wünscht sich ein rauschendes Hochzeitsfest.
Der eitle Bräutigam Pierre (Benjamin Lavernhe, Mitte) wünscht sich ein rauschendes Hochzeitsfest. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/2017 Quad Ten/Ten Films/Gaumont/TF1 Film Productions/Thibault Grabherr
MDR FERNSEHEN Mo, 27.06.2022 23:10 01:00
MDR FERNSEHEN Mo, 27.06.2022 23:10 01:00

Das Leben ist ein Fest

Das Leben ist ein Fest

Spielfilm Frankreich 2017

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Mifti ist 16, sieht aus wie 12, verhält sich wie Mitte 30 und lebt seit dem Tod ihrer Mutter mit ihren Halbgeschwistern in einer Berliner WG. Ihr Vater hält Terrorismus für einen zeitgemäßen Karrierezweig und interessiert sich eher für Kunst als für Menschen. Zur Schule gehen macht in diesem Setting weniger Sinn, als sein Leben zwischen Partys, Drogen und Affären zu verbringen. - Mifti (Jasna Fritzi Bauer) und Ophelia (Mavie Hörbiger). mit Video
Mifti ist 16, sieht aus wie 12, verhält sich wie Mitte 30 und lebt seit dem Tod ihrer Mutter mit ihren Halbgeschwistern in einer Berliner WG. Ihr Vater hält Terrorismus für einen zeitgemäßen Karrierezweig und interessiert sich eher für Kunst als für Menschen. Zur Schule gehen macht in diesem Setting weniger Sinn, als sein Leben zwischen Partys, Drogen und Affären zu verbringen. - Mifti (Jasna Fritzi Bauer) und Ophelia (Mavie Hörbiger). Bildrechte: rbb/Constantin Film Verleih GmbH/Lina Grün
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 01:00 02:25
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 01:00 02:25

Axolotl Overkill

Axolotl Overkill

Spielfilm Deutschland 2017

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Logo Rote Rosen
Bildrechte: ARD.de
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 05:35 06:25
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 05:35 06:25

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 621

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 591

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Jakob (Matthieu Carrière, l.) leitet seine "Wiederauferstehung" ein. Mit Carla (Maria Fuchs, r.)
Jakob (Matthieu Carrière, l.) leitet seine "Wiederauferstehung" ein. Mit Carla (Maria Fuchs, r.) Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3588

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Max (Stefan Hartmann, r.) überrascht Vanessa (Jeannine Gaspár, l.) mit seinem Auftauchen.
Max (Stefan Hartmann, r.) überrascht Vanessa (Jeannine Gaspár, l.) mit seinem Auftauchen. Bildrechte: ARD/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3855

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Prof. Simoni (Dieter Bellmann) geht mit Oberschwester Ingrid (Jutta Kammann) nach dem Konzert aus.
Bildrechte: MDR/Laue
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 08:55 09:40
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 08:55 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Liebe auf Zehenspitzen

Fernsehserie Deutschland 1999

Folge 55

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Menschen & ihre Geschichten

Spitzenkoch Filip Zahariew
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 03:25 03:40
MDR FERNSEHEN Di, 28.06.2022 03:25 03:40

Heute im Osten - Reportage

Heute im Osten - Reportage

Ein Spitzenkoch in der bulgarischen Provinz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Kripo Live - Den Tätern auf der Spur" mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 29.06.2022 21:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mi, 29.06.2022 21:15 21:45

Kripo live - Tätern auf der Spur

Kripo live - Tätern auf der Spur

Parkhaus-Mord

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lebensretter - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 20:15 21:00
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 20:15 21:00

Lebensretter

Lebensretter

Chemnitzer Feuer- und Rettungswache

Folge 2

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Major Tina Behnke
Major Tina Behnke Bildrechte: MDR/NDR/Hendrik Reimer
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 22:40 23:10
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 22:40 23:10

Frau Major und ihre Soldaten zum Krieg in Europa

Frau Major und ihre Soldaten zum Krieg in Europa

Film von Rita Knobel-Ulrich

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Fedor Mikhailovich Dostoevsky Porträt 1872
Bildrechte: imago images/UIG
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 23:10 23:55
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 23:10 23:55

Lebensläufe Spieler seines Lebens - F.M. Dostojewski

Spieler seines Lebens - F.M. Dostojewski

Film von Hedwig Schmutte und Ralf Lambert

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lebensretter - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 01.07.2022 01:10 01:55
MDR FERNSEHEN Fr, 01.07.2022 01:10 01:55

Lebensretter

Lebensretter

Chemnitzer Feuer- und Rettungswache

Folge 2

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungslogo: "Heute im Osten - Wir und der Osten Europas" Auf der rechten Seite des Bildes ist ein Ausschnitt der Karlsbrücke/ Prag in Abendstimmung zu sehen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 02.07.2022 18:00 18:15
MDR FERNSEHEN Sa, 02.07.2022 18:00 18:15

Heute im Osten - Reportage

Heute im Osten - Reportage

Kämpferin mit Krückstock

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Glaubwürdig - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 02.07.2022 18:45 18:50
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand