Mo 22.11. 2021 12:30Uhr 87:13 min

Praxis mit Meerblick - Der einsame Schwimmer

Spielfilm Deutschland 2019

Komplette Sendung

Eine Frau mit nassen Haaren sitzt in einem Krankenwagen. 87 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 22.11.2021 12:30 13:58

Vor einem schweren Neuanfang steht Nora Kaminski: Die Ärztin ohne Doktortitel muss einen Weg finden, die Praxis mit Meerblick zu übernehmen. Unterstützung bekommt sie von Richards Onkel, der sich als Erbe um die Nachfolge kümmern muss und ihr trotz verlockender Kaufangebote den Vorzug geben möchte – sofern sie die Kassenzulassung bekommt.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Wie geht es weiter mit der Praxis? Unerwartete Unterstützung bekommt Nora (Tanja Wedhorn) von Richards Onkel Dr. Gunsche (Bernd Stegemann), der sich als Erbe um die Nachfolge kümmern muss.
Wie geht es weiter mit der Praxis? Unerwartete Unterstützung bekommt Nora (Tanja Wedhorn) von Richards Onkel Dr. Gunsche (Bernd Stegemann), der sich als Erbe um die Nachfolge kümmern muss. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Boris Laewen
Wie geht es weiter mit der Praxis? Unerwartete Unterstützung bekommt Nora (Tanja Wedhorn) von Richards Onkel Dr. Gunsche (Bernd Stegemann), der sich als Erbe um die Nachfolge kümmern muss.
Wie geht es weiter mit der Praxis? Unerwartete Unterstützung bekommt Nora (Tanja Wedhorn) von Richards Onkel Dr. Gunsche (Bernd Stegemann), der sich als Erbe um die Nachfolge kümmern muss. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Boris Laewen
Ein Rettungssanitäter spricht zu einem Schwimmer, eine Frau steht rechts neben ihnen.
Der Triathlet Jonas Prill (Helgi Schmid, li.) will sich von seinen Rettern Nora (Tanja Wedhorn) und Lars (Bo Hansen) nicht helfen lassen. Bildrechte: © ARD Degeto/Boris Laewen
Nora (Tanja Wedhorn) und Kai (Lukas Zumbrock, re.) retten den Triathleten Jonas Prill (Helgi Schmid) aus der Ostssee. Mandy (Morgane Ferru, li.) schaut zu.
Nora (Tanja Wedhorn) und Kai (Lukas Zumbrock, re.) retten den Triathleten Jonas Prill (Helgi Schmid) aus der Ostssee. Mandy (Morgane Ferru, li.) schaut zu. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Boris Laewen
Nora (Tanja Wedhorn) und Kai (Lukas Zumbrock, re.) haben einen Schwimmer gerettet.
Nora (Tanja Wedhorn) und Kai (Lukas Zumbrock, re.) haben einen Schwimmer gerettet. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Boris Laewen
Alle (4) Bilder anzeigen
Nora (Tanja Wedhorn) steht vor einer schweren Entscheidung: Soll sie die Rügenpraxis kaufen und Richards Lebenswerk ohne ihn weiterführen? Das ist keine leichte Entscheidung für die Ärztin, der nicht nur ein dekorativer Doktortitel, sondern auch das nötige Kapital und die vorgeschriebene Zulassung fehlen. Unerwartete Unterstützung bekommt sie von Richards Onkel, dem langjährigen Rügen-Arzt Dr. Gunsche (Bernd Stegemann), der aus seinem Alterswohnsitz im fernen Sotschi angereist ist. Obwohl ihm bereits überaus lukrative Angebote vorliegen, ermutigt er Nora zur Übernahme.

Bis dahin möchte der Rentner in seiner früheren Praxis aushelfen und die Weichen stellen, damit Nora die Zustimmung der Ärztevereinigung bekommt. Schon bald zeigt sich jedoch, dass Kontakte von früher heute nicht mehr viel bringen. Wesentlich besser vernetzt ist Noras "Erzfeind" Dr. Heckmann (Patrick Heyn), der sich auffällig freundlich gibt und ihr sogar ein Jobangebot in der Rügenklinik macht. Nora kommt jedoch dahinter, was den Oberarzt wirklich antreibt.

Übers Ziel hinaus schießt der ehrgeizige Triathlet Jonas Prill (Helgi Schmid), der beim Schwimmtraining einen seltsamen Schwächeanfall erleidet. Obwohl ihn Nora aus der Ostsee zieht und ihm das Leben rettet, möchte er sich nicht von ihr behandeln lassen. Die Ärztin ist allerdings ganz schön zäh, wenn es darum geht, Patienten vor sich selbst zu schützen.
Mitwirkende
Musik: Jan Janssons
Kamera: Gunnar Fuß
Buch: Marcus Hertneck
Regie: Jan Ruzicka
Darsteller
Nora Kaminski: Tanja Wedhorn
Dr. Heckmann: Patrick Heyn
Dr. Maja Pirsich: Anne Werner
Schwester Mandy: Morgane Ferru
Kai Kaminski: Lukas Zumbrock
Joanna Krupka: Anja Antonowicz
Michael Kubatsky: Michael Kind
Peer Kaminski: Dirk Borchardt
Roswitha Wing: Petra Kelling
Richard Wilhelm Gunsche: Bernd Stegemann
Jonas Prill: Helgi Schmid
Gina Bogenhart: Elisabeth von Koch
Klaus Prill: Frank Leo Schröder
Lars Hinrichs: Bo Hansen
Herr Rossow: Ralph Grawe
Rettungsschwimmer: Peer Roggendorf
und andere

Filme - Demnächst im MDR

Mit einer ungewöhnlichen Absicht sucht Professor Wall (Hanns Zischler) eine ehemalige Studentin im Bordell auf. mit Video
Mit einer ungewöhnlichen Absicht sucht Professor Wall (Hanns Zischler) eine ehemalige Studentin im Bordell auf. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Nadja Klier
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 00:00 01:25
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 00:00 01:25

Prof. Wall im Bordell

Prof. Wall im Bordell

Spielfilm Deutschland 2017

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Obwohl er völlig geschafft ist, bleibt der verkaterte Alfons (Günther Maria Halmer) der wanderlustigen Hannah (Gisela Schneeberger) auf den Fersen. mit Video
Obwohl er völlig geschafft ist, bleibt der verkaterte Alfons (Günther Maria Halmer) der wanderlustigen Hannah (Gisela Schneeberger) auf den Fersen. Bildrechte: MDR/Degeto/BR/Walter Wehner
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 12:30 13:58

Zwei übern Berg

Zwei übern Berg

Spielfilm Deutschland 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 "Rumpo Kid" (Sidney James) terrorisiert Stodge City.
"Rumpo Kid" (Sidney James) terrorisiert Stodge City. Bildrechte: MDR/Kinowelt
MDR FERNSEHEN Mi, 26.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mi, 26.01.2022 12:30 13:58

Ist ja irre - der dreiste Cowboy

Ist ja irre - der dreiste Cowboy

Spielfilm Großbritannien 1965

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Odebrecht (Dietmar Richter - Reinick)
Odebrecht (Dietmar Richter - Reinick) Bildrechte: MDR/DRA/Roßberg
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 12:30 13:58

Mit vierzig hat man noch Träume

Mit vierzig hat man noch Träume

Fernsehfilm DDR 1984

  • Mono
  • Untertitel
Häftlinge verlassen das KZ Buchenwald
Häftlinge verlassen das KZ Buchenwald Bildrechte: MDR/UFA FICTION, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 20:15 21:55
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 20:15 21:55

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus Nackt unter Wölfen

Nackt unter Wölfen

Fernsehfilm Deutschland 2015

  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Zugunsten der Pferdebegeisterung ihres Sohnes Pierre (Guillaume Canet, 2.v.r.) haben Vater Serge (Daniel Auteuil, 2.v.l.) und Mutter Arlette (Marie Bunel) den Weinbau aufgegeben.
Zugunsten der Pferdebegeisterung ihres Sohnes Pierre (Guillaume Canet, 2.v.r.) haben Vater Serge (Daniel Auteuil, 2.v.l.) und Mutter Arlette (Marie Bunel) den Weinbau aufgegeben. Bildrechte: MDR/Koch Media
MDR FERNSEHEN Fr, 28.01.2022 01:10 03:10
MDR FERNSEHEN Fr, 28.01.2022 01:10 03:10

Jappeloup - Eine Legende

Jappeloup - Eine Legende

Spielfilm Frankreich 2013

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Produktplatzierung
  • VideoOnDemand
Gemeinsam stark: Hermine (Hannelore Hoger, rechts), Annette (Ulrike C. Tscharre), Ingolf (Christoph Maria Herbst, 2. von rechts) und Stefan (Stephan Grossman)
Bildrechte: ARD Degeto/Martin Menke
MDR FERNSEHEN Fr, 28.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Fr, 28.01.2022 12:30 13:58

Hotel Heidelberg - Kommen und Gehen

Hotel Heidelberg - Kommen und Gehen

Spielfilm Deutschland 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Frühjahr 1945 in einem kleinen Ort an der Ostsee. Während Günter (Gert Krause-Melzer) immer noch an den Endsieg glaubt, kommen bei seiner Freundin Christine (Dorothea Meissner) Zweifel auf.
Frühjahr 1945 in einem kleinen Ort an der Ostsee. Während Günter (Gert Krause-Melzer) immer noch an den Endsieg glaubt, kommen bei seiner Freundin Christine (Dorothea Meissner) Zweifel auf. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Eberhard Daßdorf
MDR FERNSEHEN Sa, 29.01.2022 00:10 01:40
MDR FERNSEHEN Sa, 29.01.2022 00:10 01:40

Die Russen kommen

Die Russen kommen

Spielfilm DDR 1968/1987

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand