Mo 29.11. 2021 20:15Uhr 85:17 min

Polizeiruf 110: Bis dass der Tod euch scheidet

Kriminalfilm Deutschland 2006

Komplette Sendung

Der Mann eines Brautpaares drückt seine Hand an die Brust. 85 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 29.11.2021 20:15 21:40

Bilder zum Film

Bildergalerie Bilder zum Film

Das frisch vermählte Ehepaar Granzkow (Regula Grauwiller und Hanss-Michael Schmidt) ist dem Täter hilflos ausgeliefert.
Das frisch vermählte Ehepaar Granzkow (Regula Grauwiller und Hanss-Michael Schmidt) ist dem Täter hilflos ausgeliefert ... Bildrechte: MDR/Junghans
Das frisch vermählte Ehepaar Granzkow (Regula Grauwiller und Hanss-Michael Schmidt) ist dem Täter hilflos ausgeliefert.
Das frisch vermählte Ehepaar Granzkow (Regula Grauwiller und Hanss-Michael Schmidt) ist dem Täter hilflos ausgeliefert ... Bildrechte: MDR/Junghans
Die Hauptkommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) erfahren von ihrer Kollegin Weigand (Marie Gruber), dass das Mordopfer gerade geheiratet hatte.
Die Hauptkommissare Schmücke (Jaecki Schwarz, re.) und Schneider (Wolfgang Winkler) erfahren von ihrer Kollegin Weigand (Marie Gruber), dass das Mordopfer erst zwei Stunden zuvor geheiratet hatte. Bildrechte: MDR/Junghans
Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz) mit Andrea Granzkow (Regula Grauwiller) an der Leiche ihres frisch angetrauten Ehemannes.
Hauptkommissar Schmücke versucht mit Andrea Granzkow über ihren nun toten Ehemann zu sprechen. Bildrechte: MDR/Junghans
Die Hauptkommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) scheinen sich über die weitere Vorgehensweise nicht ganz einig zu sein.
Für die Ermittler sieht es zunächst nach einem Raubmord aus. Bildrechte: MDR/Junghans
Rosamunde Weigand (Marie Gruber) und ihre Kollegen haben die Tatwaffe gefunden.
Ihre Kollegen finden die Tatwaffe und langsam wird klar, dass der Mörder sein Opfer gekannt haben muss. Bildrechte: MDR/Junghans
Hauptkommissar Schneider (Wolfgang Winkler) ist neugierig. Mit wem telefoniert sein Kollege Schmücke (Jaecki Schwarz)?
Wer aus Granzkows Umgebung hat ein Motiv für die Tat? Bildrechte: MDR/Junghans
Alle (6) Bilder anzeigen
Die Hauptkommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) erfahren von ihrer Kollegin Weigand (Marie Gruber), dass das Mordopfer gerade geheiratet hatte.
Bildrechte: MDR/Junghans
Zwei Stunden nach seiner Trauung wird der Dessauer Bauunternehmer Michael Granzkow vor den Augen seiner jungen Braut auf offener Straße erschossen. Aufgrund ihrer Aussage glauben Schmücke und Schneider zunächst an einen Raubmord. Doch schon bald vermuten die Kommissare, dass der Raub vorgetäuscht gewesen ist und das Opfer seinen Mörder gekannt haben muss. Wer aus Granzkows Umgebung hat ein Motiv für die Tat? Ist es der Ehemann jener Frau, die seit dem Unfall, an dem Granzkow beteiligt war, querschnittsgelähmt ist? Oder wurde Granzkow von einem Opfer seiner nicht immer feinen Geschäftsmethoden getötet?

Unter Mordverdacht gerät auch Heiko, der Bruder der Braut, den Granzkow bei einem Grundstücksverkauf offensichtlich betrogen hat. Doch als die Kommissare Heiko erneut befragen wollen, ist er verschwunden. Wenig später wird seine Leiche in der Elbe gefunden. Die Analyse der Tatortspuren weist auf den gleichen Täter hin. Musste Heiko sterben, weil er Granzkows Mörder kannte?
Mitwirkende
Musik: Johannes Kobilke, Stefan Ziethen
Kamera: Johannes Kirchlechner
Buch: Kerstin Höckel, Michael Wallner
Regie: Elsa Kern
Darsteller
Hauptkommissar Herbert Schmücke: Jaecki Schwarz
Hauptkommissar Herbert Schneider: Wolfgang Winkler
Andrea Granzkow: Regula Grauwiller
Heiko Remscheidt: Steffen Groth
Sven Eckart: Heinrich Schmieder
Gerd Ahrend: Hans-Jochen Wagner
Christina Ahrend: Margrit Sartorius
Karla Uhdet: Margret Völker
Burkhard Senft: Victor Schefé
Egon Rotte: Dieter Jasslauk
Rosamunde Weigand: Marie Gruber
Dr. Klaus Riepe: Klausjürgen Steinmann
und andere

Vorschau zur Sendung

Zwei Kriminalkommissare 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Fr 19.11.2021 16:53Uhr 00:31 min

https://www.mdr.de/tv/programm/video-573992.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Krimis - Demnächst im MDR

Als Hexen verkleidet feiern Klara (Wolke Hegenbarth, l.), ihre Schwester Sylvia (Winnie Böwe, r.) und deren Tochter Lena (Antonia Görner, M.) die Walpurgisnacht auf dem Hexentanzplatz.
Als Hexen verkleidet feiern Klara (Wolke Hegenbarth, l.), ihre Schwester Sylvia (Winnie Böwe, r.) und deren Tochter Lena (Antonia Görner, M.) die Walpurgisnacht auf dem Hexentanzplatz. Bildrechte: MDR/ARD/Marion von der Mehden
MDR FERNSEHEN Sa, 11.12.2021 10:05 10:55

Alles Klara

Alles Klara

Tod einer Hexe

Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 3 von 16

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dirk Matthies (Jan Fedder, M.) zeigt Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, l.) und Lukas Petersen (Patrick Abozen, r.), wo sie die todkranke Gudrun Haller finden.
Bildrechte: ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN So, 12.12.2021 01:50 02:40

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Das unsichtbare Orchester

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 419

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dirk Matthies (Jan Fedder, M.) zeigt Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, l.) und Lukas Petersen (Patrick Abozen, r.), wo sie die todkranke Gudrun Haller finden.
Bildrechte: ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN So, 12.12.2021 02:40 03:30

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Daniel in Gefahr

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 420

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Kriminalkommissaranwärterin Marlene Weber (Oska Melina Borcherding), Kriminalhauptkommissar Wolf Malletzke (Christoph Grunert), Erste Kriminalhauptkommissarin und WaPo-Dienststellenleiterin Jasmin Sayed (Sesede Terziyan), Kriminalhauptkommissarin Paula Sprenger (Sarina Radomski) und Kriminaloberkommissar Fahri Celik (Hassan Akkouch). Bildrechte: © ARD/Markus Nass/Montage
MDR FERNSEHEN Mo, 13.12.2021 09:40 10:30

WaPo Berlin

WaPo Berlin

Heimathafen

Fernsehserie Deutschland 2020

Folge 8

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dirk Matthies (Jan Fedder, M.) zeigt Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, l.) und Lukas Petersen (Patrick Abozen, r.), wo sie die todkranke Gudrun Haller finden.
Bildrechte: ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN Mo, 13.12.2021 23:25 00:15

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Das Teufelspferd

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 421

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dirk Matthies (Jan Fedder, M.) zeigt Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, l.) und Lukas Petersen (Patrick Abozen, r.), wo sie die todkranke Gudrun Haller finden.
Bildrechte: ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN Di, 14.12.2021 00:15 01:05

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Pauls Abschied

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 422

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Michael Schweighöfer als Herr Köhler, Nadja Puls als Tochter Rita und Hansjürgen Hürrig als Oberkommissar Lehnert
Bildrechte: MDR/DRA/Winkler
MDR FERNSEHEN Di, 14.12.2021 22:55 00:25