Fr 07.01. 2022 15:00Uhr 29:40 min

Auf schmaler Spur

Zuglegende SVT soll zurückkehren

Komplette Sendung

DDR-Schnellzug SVT 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 07.01.2022 15:00 15:30
Kommt der "ICE des Ostens" wieder auf die Schiene? Zwei Männer aus Leipzig glauben fest daran, dass die Zuglegende "SVT" bald wieder fahren wird. Ihr Projekt heißt: "SVT-Görlitz – Ein Zug für Mitteldeutschland".
10 "SVT" hatte der "Waggonbau Görlitz" in den 1960er-Jahren gebaut. Die Schnellzüge hießen Vindobona, Karlex, Neptun. Klangvolle Namen, visionäre Formen und eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h machten die Züge damals zum Stolz der Reichsbahn und vieler Menschen in der DDR. Die großen Emotionen hatten wohl auch mit dem Wort „Freiheit“ zu tun. Denn der "SVT" fuhr von Berlin und Leipzig nicht nur nach Prag oder Karlsbad, sondern weiter: Nach Wien und - per Fähre über die Ostsee - nach Kopenhagen. Seit 2003 ist der Zug endgültig ausgemustert und stillgelegt.

Aber er lässt noch immer viele Herzen höher schlagen, unter anderem auch bei Modellbahnern in Chemnitz. Sie lassen gleich mehrere "SVT-Züge "in ihrer Landschaft fahren, zum Teil sogar aneinandergekoppelt. Und auch für Ingo Kamossa und Mario Lieb ist die Zeit gekommen, ihren Traum zu verwirklichen: Ein kompletter Zug soll wieder fahren. In der ersten Phase, die in diesem Jahr beginnt, geht es um die äußere Aufarbeitung des Zuges. Dazu sollen die Zugteile in einer aufwändigen Aktion vom fränkischen Lichtenfels nach Dresden geschleppt werden.

Das Team der Schmalen Spur begleitet die Aktion und erzählt die Geschichte - und Geschichten rund um den damaligen Luxuszug. Zeitzeugen erinnern sich an den Bau in Görlitz, die Atmosphäre im Speisewagen, die Verladung des Zuges auf die Fähre nach Kopenhagen. So schick und fahrbereit wie damals in Warnemünde muss der Zug aber erst einmal wieder werden. Ein wagemutiges Unterfangen, das nur funktionieren wird, wenn sich viele Mitstreiter am Ende in Mitteldeutschland beteiligen.

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungslogo "Kripo Live - Den Tätern auf der Spur" mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 29.06.2022 21:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mi, 29.06.2022 21:15 21:45

Kripo live - Tätern auf der Spur

Kripo live - Tätern auf der Spur

Parkhaus-Mord

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 29.06.2022 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mi, 29.06.2022 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Martin Wuttke, links) konfrontiert Christian Scheidt (Uwe Bohm, rechts) mit der Tat. Dieser streitet heftig ab, etwas mit dem Mord an Harald Kosen zu tun zu haben. mit Video
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Martin Wuttke, links) konfrontiert Christian Scheidt (Uwe Bohm, rechts) mit der Tat. Dieser streitet heftig ab, etwas mit dem Mord an Harald Kosen zu tun zu haben. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 29.06.2022 22:10 23:40
MDR FERNSEHEN Mi, 29.06.2022 22:10 23:40

Tatort: Blutschuld

Tatort: Blutschuld

Kriminalfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
25 Jahre MDR - Jubiläumsfeier am 28.08.2017 auf dem Gelände der MDR Zentrale in Leipzig.
Bildrechte: MDR/Andreas Lander
MDR FERNSEHEN Mi, 29.06.2022 23:40 01:10
MDR FERNSEHEN Mi, 29.06.2022 23:40 01:10

30 Jahre MDR - die Jubiläumsfeier

30 Jahre MDR - die Jubiläumsfeier

Moderation: Anja Koebel und Susann Reichenbach

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Torsten Sträter, Olaf Schubert und Johann König (v.l.n.r.) mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 01:10 01:40
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 01:10 01:40

Das Gipfeltreffen

Das Gipfeltreffen

Schubert, Sträter und König retten die Welt

Folge 24

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Rekordbeobachter Marvin Feldman (Axel Milberg) und die temperamentvolle Fanny (Ann-Kathrin Kramer) beobachten den Rekordbersuch des kleinen Elias. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hermann Dunzendorfer
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 01:40 03:05
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 01:40 03:05

Der Rekordbeobachter

Der Rekordbeobachter

Spielfilm Deutschland 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Logo Rote Rosen
Bildrechte: ARD.de
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 05:35 06:25
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 05:35 06:25

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 623

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 593

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
David (Arne Rudolf, r.) ist dankbar, als Gunter (Hermann Toelcke, l.) ihm das Geld für das Strandcafé leihen will
David (Arne Rudolf, r.) ist dankbar, als Gunter (Hermann Toelcke, l.) ihm das Geld für das Strandcafé leihen will Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3590

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Shirins (Merve Çakır, l.) und Gerrys (Johannes Huth, r.) Gefühle füreinander lassen sich nicht mehr unterdrücken.
Shirins (Merve Çakır, l.) und Gerrys (Johannes Huth, r.) Gefühle füreinander lassen sich nicht mehr unterdrücken. Bildrechte: ARD/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3857

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Guido Sperling (Juergen Polzin trifft Kathrin Globisch (Andrea K. Loewig) und seinen Sohn Lucas (Nick Uhlemann)..
Bildrechte: MDR/Laue
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 08:55 09:40
MDR FERNSEHEN Do, 30.06.2022 08:55 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Vater gesucht

Fernsehserie Deutschland 2000

Folge 57

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

"Auf schmaler Spur" - Weitere Sendungen

Auf dem Weg zum Brocken hatte ich die tolle Gelegenheit bei schönstem Winterwetter die Harzer Schmalspurbahn im Winterwald zu fotografieren. mit Video
Bildrechte: Beatrice Jurga
MDR FERNSEHEN Mo, 03.01.2022 15:00 15:30
MDR FERNSEHEN Mo, 03.01.2022 15:00 15:30

Auf schmaler Spur

Auf schmaler Spur

Harzer Schmalspurbahnen - Wintermärchen mit Happy End?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schienenbus mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 04.01.2022 15:05 15:35
MDR FERNSEHEN Di, 04.01.2022 15:05 15:35

Auf schmaler Spur

Auf schmaler Spur

Von Rettern und Geretteten

Mit Ferkeltaxe und Schienenbus durch die Lande

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR FERNSEHEN Mi, 05.01.2022 15:05 15:35
MDR FERNSEHEN Mi, 05.01.2022 15:05 15:35

Auf schmaler Spur

Auf schmaler Spur

Das vierte Leben des „Fliegenden Leipzigers“

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Auf schmaler Spur - Zügig durch die Lausitz mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 06.01.2022 15:15 15:45
MDR FERNSEHEN Do, 06.01.2022 15:15 15:45

Auf schmaler Spur

Auf schmaler Spur

Zügig durch die Lausitz

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand