Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio

MDR-Fernsehen

Mo, 24.01. 11:45 Uhr 43:33 min

In aller Freundschaft

Zeit der Wahrheit

Fernsehserie Deutschland 2007

Folge 349

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Folge

Robert weigert sich, in die Scheidung seiner Frau Ute einzuwilligen. Er will noch nicht einsehen, dass die Ehe gescheitert ist. Seine Frau Ute bittet ihn zum wiederholten Male, die Scheidungspapiere zu unterschreiben. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Ella Wagner liegt nach einem Herzinfarkt im Koma. Seit eineinhalb Jahren lebt sie in diesem Zustand. Ihr Sohn kümmert sich um sie und kommt ebenfalls für finanzielle Kosten auf. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Bei Ella Wagner wird eine Lungenentzündung diagnostiziert. Während Dr. Brentano bei ihr eine Routineuntersuchung durchführt, erwacht sie aus dem Koma. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Um die Kosten für die Behandlung von Roberts Mutter tilgen zu können, musste Robert das Hotel der Familie verkaufen. Er möchte seiner Mutter die Tatsache vorerst verheimlichen und bittet Ute, es ihm gleich zu tun. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Für Ella Wagner ist der gemeinsame Besuch von Ute und Robert nichts Besonderes. Ihr Sohn Robert hat, zur Schonung der Gesundheit seiner Mutter, geplant, dieser nichts von der bevorstehenden Scheidung zu erzählen. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Dr. Roland Heilmann, Dr. Kathrin Globisch und Dr. Martin Stein verbringen ihr freies Wochenende zusammen. Doch auch die guten Freunde verstehen sich nicht immer gut. In ihrem kleinen Urlaub kommt es zum großen Streit. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Roland Heilmann fühlt sich auf Grund seiner Erkrankung beflügelt, die Probleme seiner Freunde schnell lösen zu können. Er konfrontiert Kathrin und Martin mit seiner Meinung über deren zerrüttetes Liebesleben. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Alle Hoffnungen von Robert, die Scheidung abwenden zu können, werden in dem gemeinsamen Gespräch zerschlagen. Robert willigt in die Scheidung ein. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Ella Wagner hat durch einen Zufall von dem Verkauf des Familienhotels erfahren. Sie bittet Robert und Ute um ein klärendes Gespräch. Im Zuge dessen legen die beiden alle Karten auf den Tisch. Bildrechte: MDR/Krajewsky

Ella Wagner liegt seit einem Herzinfarkt vor eineinhalb Jahren im Koma. Sie wird mit einer Lungenentzündung in die Sachsenklinik eingewiesen und von Dr. Brentano und Professor Simoni untersucht. Ellas Sohn Robert hat sich mit seiner Frau Ute in der Zwischenzeit um das Familienhotel "Rose" gekümmert. Aber Ellas Rehakosten und die Umbaukosten des Hotels zwangen sie zum Verkauf und die beiden leben mittlerweile in Scheidung. Als Ella in der Sachsenklinik aus dem Koma erwacht, traut sich Robert nicht, ihr die Wahrheit über seine Ehe und das Hotel zu sagen. Er kontaktiert Ute, damit sie vorbeikommt. Er bittet sie, Ella auch die Wahrheit vorerst zu verheimlichen, um die Patientin nicht zu beunruhigen. Ute ist wütend auf Robert, weil er nicht in die Scheidung einwilligt und auch nicht einsieht, dass es zwischen ihnen vorbei ist. Trotzdem kommt sie Ella besuchen. Sie und Robert müssen das Bild des glücklichen Paars aufrechterhalten und spielen Ella etwas vor. Doch da erfährt sie durch einen Zufall, dass das Hotel verkauft wurde.

Pia Heilmann ist übers Wochenende auf einem Klassentreffen. Die Aussicht, das ganze Wochenende von Charlotte bemuttert zu werden, behagt Roland gar nicht und er beschließt, mit seinen Freunden Kathrin Globisch und Martin Stein wegzufahren. Doch in einer einsamen Waldhütte kommt es zum Streit. Seit seiner Leukämieerkrankung hat Roland den Eindruck, dass Zeit zu kostbar ist, um sie mit Halbwahrheiten zu vergeuden.


Mitwirkende

Musik: Paul Vincent Gunia, Oliver Gunia
Kamera: Uwe Reuter, Michael Ferdinand
Buch: Marian Dotzel
Regie: Jürgen Brauer

Darsteller

Ella Wagner: Renate Geißler
Robert Wagner: Beat Marti
Ute Wagner: Jaqueline Svilarov
Jonas Heilmann: Anthony Petrifke
Prof. Dr. Gernot Simoni: Dieter Bellmann
Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann
Pia Heilmann: Hendrikje Fitz
Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt
Oberschwester Ingrid Rischke: Jutta Kammann
Charlotte Gauss: Ursula Karusseit
Otto Stein: Rolf Becker
Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch
Dr. Elena Eichhorn: Cheryl Shepard
Barbara Grigoleit: Uta Schorn
Schwester Yvonne: Maren Gilzer
Schwester Arzu: Arzu Bazman
Sebastian Maier: Steve Wrzesniowski
und andere

Hinter den Kulissen

Jetzt schon in der Mediathek!