Di 25.01. 2022 01:25Uhr 58:00 min

Fakt ist! - Logo
Fakt ist! - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 01:25 02:25
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 01:25 02:25

Fakt ist! Aus Dresden

Fakt ist! Aus Dresden

Wohnen, Fahren, Einkaufen -

Wird normales Leben unerschwinglich?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Das Leben in Deutschland ist gerade teuer. Das spürt man an der Tankstelle genauso wie im Supermarkt. So kostete der Diesel Ende letzten Jahres fast 40 Prozent mehr als noch im Vorjahresmonat. Und selbst heimisches Gemüse, wie Kartoffeln oder Kohl, hat sich um über 16 Prozent verteuert (Quelle: Verbraucherpreisindex).

Warum die Preise so in die Höhe schießen? Die Inflation ist in Deutschland gerade auf einem Rekordniveau. Dafür gibt es viele Gründe: die Rücknahme der Mehrwertsteuersenkung, Lieferengpässe, eine erhöhte Nachfrage und vor allem gestiegene Energiepreise.

Aber bleibt das auch so? Darüber sind sich Experten uneins. Die einen, wie das ifo-Institut, sagen weitere Preisanstiege voraus. Der CDU-Vorsitzende Friedrich Merz fordert sogar ein schnelles Eingreifen der Europäischen Zentralbank. Andere wie der DIW-Chef Marcel Fratzscher sprechen von "Inflationspanik".

Fakt ist: Menschen mit geringem Einkommen treffen die hohe Preise am härtesten. Der Hartz IV-Satz steigt dagegen in diesem Jahr gerade mal um drei Euro. Im Osten ist zudem der Niedriglohnsektor besonders groß. Kann die Anhebung des Mindestlohns helfen? Oder muss die Regierung deutlich mehr unternehmen, um die Zusatzkosten vor allem für Niedriglöhner und Multijobber abzufedern? Andere Länder wie Polen senken beispielsweise die Steuern auf Sprit oder Frankreich zahlt ärmeren Bürgern einen Inflationsausgleich in Höhe von 100 Euro.

Darüber diskutiert Andreas F. Rook mit:

* Verena Bentele, Präsidentin des Sozialverbands VdK
* Joachim Ragnitz, ifo-Institut Dresden
* Ralf Geißler, MDR-Wirtschaftsjournalist
* Anna Cavazzini (Bündnis 90/Die Grünen), Europaabgeordnete, Vorsitzende des Ausschusses für Verbraucherschutz

Hier finden Sie das Video zur Sendung

Fakt ist! - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 24.01.2022 22:10 23:10
MDR FERNSEHEN Mo, 24.01.2022 22:10 23:10

Fakt ist! Aus Dresden

Fakt ist! Aus Dresden

Wohnen, Fahren, Einkaufen -

Wird normales Leben unerschwinglich?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Jetzt im MDR-Fernsehen

Mach dich ran - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 19:50 20:15

Mach dich ran

Mach dich ran

Das MDR-Spiel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dr. Beuse (Vadim Glowna) bringt seine Sprechstundenhilfe Birgit Kunze (Nadine Seiffert) mit dem Auto nach Hause. Birgit ist erschüttert, sie hat Angst.
Dr. Beuse (Vadim Glowna) bringt seine Sprechstundenhilfe Birgit Kunze (Nadine Seiffert) mit dem Auto nach Hause. Birgit ist erschüttert, sie hat Angst. Bildrechte: MDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Böse Wetter

Polizeiruf 110: Böse Wetter

Kriminalfilm Deutschland 2000

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Ein Kunde bezahlt seinen Einkauf an einem Stand auf einem Wochenmarkt mit einem Fünf-Euro-Schein (gestellte Szene). mit Video
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 22:10 23:10
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 22:10 23:10

Fakt ist! Aus Dresden

Fakt ist! Aus Dresden

Krieg, Knappheit und Spekulanten – wer treibt die Preise hoch?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Rose Pamphyle (Déborah François) verliebt sich in den Versicherungsagent Louis Échard (Romain Duris). mit Video
Rose Pamphyle (Déborah François) verliebt sich in den Versicherungsagent Louis Échard (Romain Duris). Bildrechte: MDR/Studiokanal
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 23:10 00:55
MDR FERNSEHEN Mo, 16.05.2022 23:10 00:55

Mademoiselle Populaire

Mademoiselle Populaire

Spielfilm Frankreich/Belgien 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Security-Mann Evgeni kennt das Geheimnis von Wally Winthrops: Magisch angezogen vom Windsor- Nachlass besucht sie Tag und Nacht die Ausstellung - eine Obsession, von der niemand sonst etwas ahnt. mit Video
Security-Mann Evgeni (Oscar Isaac) kennt das Geheimnis von Wally Winthrops (Abbie Cornish): Magisch angezogen vom Windsor- Nachlass besucht sie Tag und Nacht die Ausstellung - eine Obsession, von der niemand sonst etwas ahnt. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Wild Bunch Germany
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 00:55 02:45
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 00:55 02:45

W. E. - Die Romanze des Jahrhunderts

W. E. - Die Romanze des Jahrhunderts

Spielfilm Großbritannien 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Logo Rote Rosen
Bildrechte: ARD.de
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 05:35 06:25
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 05:35 06:25

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 593

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 568

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Katrin besucht Leo im Krankenhaus.
Erinnerungen aus ihrer eigenen Koma-Zeit, geben Katrin (Nicole Ernst, r.) die Hoffnung, Leo (Daniel Hartwig, l.) zu erreichen. Bildrechte: © ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3561

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Hildegard und Vanessa werden durch Gerrys Überraschung für Alfons erschreckt.
Hildegard (Antje Hagen, l.) und Vanessa (Jeannine Gaspár, r.) sind perplex, als Gerrys Überraschung für Alfons zu früh losgeht. Bildrechte: © ARD/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3828

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Dr. Thomas Straub und Maia Dietz treffen nach einem Kinobesuch die junge Frau Wüst, die von ihrem Mann verprügelt wurde. Als sie ihr helfen wollen, greift Rüdiger Wüst Straub an.
Bildrechte: MDR/Laue
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 08:55 09:40
MDR FERNSEHEN Di, 17.05.2022 08:55 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Alpträume

Fernsehserie Deutschland 1999

Folge 27

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand