Do 27.01. 2022 12:30Uhr 90:06 min

Odebrecht (Dietmar Richter - Reinick)
Odebrecht (Dietmar Richter - Reinick) Bildrechte: MDR/DRA/Roßberg
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 12:30 13:58

Mit vierzig hat man noch Träume

Mit vierzig hat man noch Träume

Fernsehfilm DDR 1984

  • Mono
  • Untertitel

Bilder zum Film

Bilder zum Film

Lehrerin Helene Sonntag in ihrer Klasse
Lehrerin Helene Sonntag ist Anfang vierzig und alleinstehend. Vom Kollegium wird sie wegen ihres Engagements und ihrer Zuverlässigkeit sehr geschätzt. Das führt jedoch oft dazu, dass man ihr alle anfallenden Aufgaben aufhalst, da sie weniger häusliche Pflichten zu haben scheint. Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Roßberg, Hans-Ulrich
Lehrerin Helene Sonntag in ihrer Klasse
Lehrerin Helene Sonntag ist Anfang vierzig und alleinstehend. Vom Kollegium wird sie wegen ihres Engagements und ihrer Zuverlässigkeit sehr geschätzt. Das führt jedoch oft dazu, dass man ihr alle anfallenden Aufgaben aufhalst, da sie weniger häusliche Pflichten zu haben scheint. Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Roßberg, Hans-Ulrich
Helene Sonntag im Hochzeitskleid im Kreis ihrer Kollegen
Ständig übernimmt sie Vertretungsstunden, Ferienkinderbetreuung oder Klausuraufsichten. Als man ihr wieder eine dieser Aufgaben übertragen will, verkündet sie als Ausrede: Ich werde heiraten! Der erste Schreck unter den Kollegen und Kolleginnen verwandelt sich in ehrliche Freude. Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Roßberg, Hans-Ulrich
Helene Sonntag mit einem ihrer Verehrer
Helene findet den Gedanken zu heiraten, selber gar nicht so übel. Voller Erwartung schaut sie sich um. An Kandidaten mangelt es nicht, doch wie müsste der Mann ihrer Träume überhaupt beschaffen sein? Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Roßberg, Hans-Ulrich
Odebrecht (Dietmar Richter - Reinick)
Weder der Antiquitätenhändler, noch der Kurpatient kommen für Helene in Frage. Einer von ihren Verehrern erinnert sie außerdem zu sehr an ihre große Jugendliebe Georg. Als besagter Georg auftaucht, erweist er sich als herbe Enttäuschung. Bildrechte: MDR/DRA/Roßberg
Zwei Frauen stehen verkleidet nebeneinander.
Helene beschließt ordentlich über die Stränge zu schlagen und fährt nach Berlin, wo sie keiner kennt. Mit einer Perücke verkleidet geht sie in einem Lokal auf Männerjagd. Doch keiner der Herren erfüllt ihre Vorstellungen. Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Hans-Ulrich Roßberg
Zwei Menschen auf einer Fete umarmen sich.
Helene hat sich schon damit abgefunden, für immer allein zu bleiben. Bis sie plötzlich, ganz in Gedanken versunken, in einen Autounfall verwickelt wird ... Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Hans-Ulrich Roßberg
Alle (6) Bilder anzeigen
Lehrerin Helene Sonntag ist Anfang vierzig und alleinstehend. Von ihren Kollegen wird sie wegen ihres Engagements und ihrer Zuverlässigkeit sehr geschätzt. Das führt jedoch oft dazu, dass man ihr alle anfallenden Aufgaben aufhalst, da sie ja weniger häusliche Pflichten hat. Langsam ist sie es leid, für alle und jeden da sein zu müssen. Als man ihr wieder einmal eine dieser besonderen Aufgaben übertragen will, verkündet sie plötzlich, dass sie heiraten wird. Was zunächst als glänzende Ausrede erscheint, erweist sich schon bald als Bumerang. Der erste Schreck unter den Kollegen verwandelt sich in ehrliche Freude, und die kann Helene Sonntag den Leuten nicht so einfach verderben. Außerdem findet sie den Gedanken selber gar nicht so übel.

Und so überlegt sie schon mal, wie denn der Mann ihrer Träume beschaffen sein müsste. Voller Erwartung schaut sie sich um. An Kandidaten mangelt es nicht, doch weder der reiche und charmante Antiquitätenhändler mit Bindungsangst, noch das Muttersöhnchen, das sich während des Rendezvous unbedingt eine Fußballreportage im Fernsehen ansehen muss, kommen für sie in Frage. Ein Kurpatient bietet sich für vier Wochen an, und ein anderer Kandidat erinnert sie zu sehr an ihre große Jugendliebe Georg. Endlich taucht besagter Georg auf, doch auch er erweist sich als herbe Enttäuschung. Helene hat sich schon damit abgefunden, für immer allein zu bleiben, als sie, ganz in Gedanken versunken, plötzlich in einen Autounfall verwickelt wird. Ängstlich erwartet sie ein Donnerwetter, doch alles kommt anders.
Mitwirkende
Musik: Bernd Wefelmeyer
Kamera: Horst Klewe
Buch: Jens-Peter Proll
Regie: Jens-Peter Proll
Darsteller
Helene Sonntag: Renate Geißler
Hofmeister: Ezard Haußmann
Witwer Grademann: Dieter Wien
Odebrecht: Dietmar Richter-Reinick
Spaziergänger: Peter Reusse
Uta: Margot Busse
Frau Meyer: Steffi Spira
Direktor: Werner Ehrlicher
und andere

Filme - Demnächst im MDR

Krause (Horst Krause) mit seinen Schwestern Meta (Angelika Böttiger) und Elsa (Carmen-Maja Antoni, im Beiwagen) auf dem Weg zur Kurklinik an die Ostsee.
Krause (Horst Krause) mit seinen Schwestern Meta (Angelika Böttiger) und Elsa (Carmen-Maja Antoni, im Beiwagen) auf dem Weg zur Kurklinik an die Ostsee. Bildrechte: MDR/rbb/Arnim Thomaß
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 12:30 13:58

Krauses Kur

Krauses Kur

Fernsehfilm, Deutschland 2009

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Staranwalt Dr. Mark Degen (Sky Du Mont) muss seiner Tochter Ricarda (Doris Schretzmayer) helfen. Bildrechte: MDR/Degeto/Toni Muhr
MDR FERNSEHEN Fr, 20.05.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Fr, 20.05.2022 12:30 13:58

Detektiv wider Willen

Detektiv wider Willen

Spielfilm Deutschland/Österreich 2009

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Darsteller
Zwei Jugendliche trinken Bier. Bildrechte: DEFA-Stiftung/Eckhard Hartkopf, Christa Koefer
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 00:10 01:40
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 00:10 01:40

... verdammt, ich bin erwachsen

... verdammt, ich bin erwachsen

Spielfilm DDR 1974

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Staranwalt Dr. Mark Degen (Sky Du Mont) muss seiner Tochter Ricarda (Doris Schretzmayer) helfen. Bildrechte: MDR/Degeto/Toni Muhr
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 05:15 06:45
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 05:15 06:45

Detektiv wider Willen

Detektiv wider Willen

Spielfilm, Deutschland/Österreich 2009

Zum 75. Geburtstag von Sky du Mont (20.05.1947)

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Ein junger Mann sitzt auf einem Bootssteg und betrachtet einen Käfer auf seinem Finger.
Bildrechte: DEFA-Stiftung/Eckart Hartkopf, Christa Köfer
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 14:00 15:30
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 14:00 15:30

... verdammt, ich bin erwachsen

... verdammt, ich bin erwachsen

Spielfilm, DDR 1974

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Ein modernes Märchen in Rom: Cindy (Bonnie Bianco), eine junge begabte Sängerin, aber malträtiert von der bösen Stiefmutter, trifft Mizio (Pierre Cosso), einen Musiker, der ein leibhaftiger Prinz ist. Doch das verrät er ihr erst einmal nicht.
Ein modernes Märchen in Rom: Cindy (Bonnie Bianco), eine junge begabte Sängerin, aber malträtiert von der bösen Stiefmutter, trifft Mizio (Pierre Cosso), einen Musiker, der ein leibhaftiger Prinz ist. Doch das verrät er ihr erst einmal nicht. Bildrechte: MDR/Drefa
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 15:35 17:00
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 15:35 17:00

Cinderella 80

Cinderella 80

Spielfilm, Italien 1984

Folge 1  von 2

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sergente Vianello (Karl Fischer) zeigt Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, li.) die fehlenden Buchseiten.
Sergente Vianello (Karl Fischer) zeigt Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, li.) die fehlenden Buchseiten. Bildrechte: ARD Degeto/Nicolas Maas
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 23:45 01:15
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 23:45 01:15

Donna Leon - Tod zwischen den Zeilen

Donna Leon - Tod zwischen den Zeilen

Spielfilm, Deutschland 2017

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein modernes Märchen in Rom: Cindy (Bonnie Bianco), eine junge begabte Sängerin, aber malträtiert von der bösen Stiefmutter, trifft Mizio (Pierre Cosso), einen Musiker, der ein leibhaftiger Prinz ist. Doch das verrät er ihr erst einmal nicht.
Ein modernes Märchen in Rom: Cindy (Bonnie Bianco), eine junge begabte Sängerin, aber malträtiert von der bösen Stiefmutter, trifft Mizio (Pierre Cosso), einen Musiker, der ein leibhaftiger Prinz ist. Doch das verrät er ihr erst einmal nicht. Bildrechte: MDR/Drefa
MDR FERNSEHEN So, 22.05.2022 01:15 02:40
MDR FERNSEHEN So, 22.05.2022 01:15 02:40

Cinderella 80

Cinderella 80

Spielfilm, Italien 1984

Folge 1  von 2

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Nach vielen Jahren trifft Antonia (Uschi Glas) ihre Jugendliebe, den Star-Dirigenten Friedrich Theisenbeck (Michael Greiling), wieder.
Nach vielen Jahren trifft Antonia (Uschi Glas) ihre Jugendliebe, den Star-Dirigenten Friedrich Theisenbeck (Michael Greiling), wieder. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Magdalena Mate
MDR FERNSEHEN So, 22.05.2022 05:55 07:25
MDR FERNSEHEN So, 22.05.2022 05:55 07:25

Zwei am großen See - Große Gefühle

Zwei am großen See - Große Gefühle

Spielfilm, Deutschland 2006

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Dorothea (Annette Bening, li.) bittet Abbie (Greta Gerwig, re.) und Julie (Elle Fanning) um Unterstützung.
Dorothea (Annette Bening, li.) bittet Abbie (Greta Gerwig, re.) und Julie (Elle Fanning) um Unterstützung. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Splendid
MDR FERNSEHEN So, 22.05.2022 11:00 12:50
MDR FERNSEHEN So, 22.05.2022 11:00 12:50

Jahrhundertfrauen

Jahrhundertfrauen

Spielfilm, USA 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Filmklassiker - Demnächst im MDR

Kindergärtnerin Josi (Renate Blume-Reed, re.), Oberarzt Dr. Hans Schön, Gynäkologe (Jörg Panknin, li.), Oma Martha, seine Mutter (Gudrun Okras, 2.v.li.) sitzen oder stehen im Grünen.
Kindergärtnerin Josi (Renate Blume-Reed, re.), Oberarzt Dr. Hans Schön, Gynäkologe (Jörg Panknin, li.), Oma Martha, seine Mutter (Gudrun Okras, 2.v.li.). Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Peter Krajewsky
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 09:10 10:05
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 09:10 10:05

Barfuß ins Bett

Barfuß ins Bett

14-teilige Familienserie, DDR 1988/1990

Folge 4  von 14

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hannes Blaschke (Martin Trettau) wird stolzer Besitzer eines ausgemusterten Repräsentationswagens vom Typ "Tschaika".
Hannes Blaschke (Martin Trettau) wird stolzer Besitzer eines ausgemusterten Repräsentationswagens vom Typ "Tschaika". Bildrechte: MDR(DEFA-Stiftung/Jürgen Lenz
MDR FERNSEHEN So, 22.05.2022 15:00 16:30
MDR FERNSEHEN So, 22.05.2022 15:00 16:30

Einfach Blumen aufs Dach

Einfach Blumen aufs Dach

Spielfilm, DDR 1979

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Cindy (Bonnie Bianco), das Aschenputtel ihrer Familie, hat endlich in Rom ihren Prinzen, mit dem sie gemeinsam eine Band gründet, gefunden.
Bildrechte: MDR/Drefa
MDR FERNSEHEN So, 22.05.2022 16:35 18:00
MDR FERNSEHEN So, 22.05.2022 16:35 18:00

Cinderella 80

Cinderella 80

Spielfilm, Italien 1984

Folge 2  von 2

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Cindy (Bonnie Bianco), das Aschenputtel ihrer Familie, hat endlich in Rom ihren Prinzen, mit dem sie gemeinsam eine Band gründet, gefunden.
Bildrechte: MDR/Drefa
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 00:55 02:20
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 00:55 02:20

Cinderella 80

Cinderella 80

Spielfilm, Italien 1984

Folge 2  von 2

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Jetzt im MDR-Fernsehen

Ursula Karusseit als Charlotte Gauss mit Video
Bildrechte: MDR/Laue
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 08:55 09:40
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 08:55 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Schatten der Vergangenheit

Fernsehserie, Deutschland 1999

Folge 29

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
ARD QUIZDUELL - OLYMP mit Jörg Pilawa
Bildrechte: ARD/Uwe Ernst
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 09:40 10:30
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 09:40 10:30

Quizduell - Olymp

Quizduell - Olymp

mit Jörg Pilawa

Folge 330

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Gorilla Abeeku aus dem Leipziger Zoo mit Video
Bildrechte: Zoo Leipzig
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 10:30 10:55
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 10:30 10:55

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 485

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 10:55 11:00
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 10:55 11:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR um 11 - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 11:00 11:45
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 11:00 11:45

MDR um 11

MDR um 11

Das Ländermagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Uschi Kraft entschuldigt sich bei Dr. Kaminski. mit Video
Bildrechte: MDR/Krajewsky
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 11:45 12:30
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 11:45 12:30

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Ungleiche Paare

Fernsehserie, Deutschland 2009

Folge 430

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Krause (Horst Krause) mit seinen Schwestern Meta (Angelika Böttiger) und Elsa (Carmen-Maja Antoni, im Beiwagen) auf dem Weg zur Kurklinik an die Ostsee.
Krause (Horst Krause) mit seinen Schwestern Meta (Angelika Böttiger) und Elsa (Carmen-Maja Antoni, im Beiwagen) auf dem Weg zur Kurklinik an die Ostsee. Bildrechte: MDR/rbb/Arnim Thomaß
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 12:30 13:58

Krauses Kur

Krauses Kur

Fernsehfilm, Deutschland 2009

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 13:58 14:00
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 13:58 14:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "MDR um 2"
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 14:00 15:15
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 14:00 15:15

MDR um 2

MDR um 2

Das MDR-Mittagsmagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Alexander Bommes
Bildrechte: ARD/itv Studios/Oliver Reetz/Montage Michaela Bergstein
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 15:15 16:00
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 15:15 16:00

Gefragt - Gejagt

Gefragt - Gejagt

Mit Alexander Bommes

Folge 465

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
MDR um 4 - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 16:00 16:30
MDR FERNSEHEN Do, 19.05.2022 16:00 16:30

MDR um 4

MDR um 4

Neues von hier

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand