Mo 07.02. 2022 22:10Uhr 58:30 min

Fakt ist! Aus Dresden

Impfpflicht im Gesundheitswesen. Droht wirklich eine Kündigungswelle?

Komplette Sendung

Die Gäste im Fakt-ist-Studio 59 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 07.02.2022 22:10 23:10
"Lange wurde darüber diskutiert, ab 16. März kommt sie: Die einrichtungsbezogene Impfpflicht im Gesundheits- und Pflegebereich. Eine „Katastrophe“, „gefährlich für die Pflegebranche“, ein „Irrweg“ – so bewerten viele Pflegeheimleiter und Betreiberinnen ambulanter Pflegedienste die Impfpflicht für ihr Personal. Sie warnen vor einer Kündigungswelle und einem Pflegenotstand. Denn schon jetzt fehlt es an Pflegekräften. In einigen Einrichtungen ist die Hälfte des Personals ungeimpft. Ihnen drohen Betretungsverbote. Mit weitreichenden Folgen: Man könnte nicht mehr alle Patientinnen und Patienten pflegen, müsste Verträge kündigen. Fünf Wochen vor Inkrafttreten des Gesetzes ist nicht klar, wie es umgesetzt werden soll, denn klare Regelungen von Bund und Land fehlen.

Hält die Politik an der Impfpflicht fest? Drohen wirklich Praxisschließungen bei niedergelassenen Ärzten und eine Kündigungswelle in der Pflege? Oder werden sich die Betroffenen, ähnlich wie in Frankreich und Italien, am Ende doch impfen lassen? Wie kann ein möglicher Versorgungsengpass abgewendet werden?

„Impfpflicht im Gesundheitswesen. Droht wirklich eine Kündigungswelle?“ - Darüber diskutiert Andreas F. Rook mit:

* Paula Piechotta; Ärztin und Bundestagsabgeordnete (Bündnis 90/Die Grünen) aus Leipzig
* Elke Keiner; betreibt einen ambulanten Pflegedienst und ein Pflegeheim in Freital
* Sebastian Thieswald; Betreiber mehrerer Pflegeheime in Sachsen und Thüringen
* Julian Nejkow; Politikwissenschaftler und Podcaster aus Görlitz
* Henry Graichen, Landrat des Landkreises Leipzig (CDU)

Fakt ist!" ist der politische Talk im MDR-Fernsehen. Das Thema der Woche wird hier diskutiert - kontrovers, emotional, hintergründig. Die Sendung kommt im wöchentlichen Wechsel aus Magdeburg, Erfurt und Dresden.

In der Sendung sollen auch die Zuschauer zu Wort kommen - über Briefe, E-Mails, Web-Chat oder Straßenumfragen. Die Meinungen, Wünsche, Ängste der Menschen übermitteln unsere "Bürgermoderatoren" live im Studio an die prominenten Talk-Gäste.

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Doping und Dichtung mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 22:10 22:55

Doping und Dichtung

Doping und Dichtung

Das schwierige Erbe des DDR-Sports

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Polizeiruf 110: Trickbetrügerin gesucht mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 22:55 00:00
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 22:55 00:00

Polizeiruf 110: Trickbetrügerin gesucht

Polizeiruf 110: Trickbetrügerin gesucht

Kriminalfilm DDR 1977

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Am Ufer der Trave treibt eine Frauenleiche. Auf den ersten Blick deutet alles auf Selbstmord hin. Die Apothekerin Elke Burau scheint von einer Brücke ins Wasser gesprungen und ertrunken zu sein. mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 00:00 00:50
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 00:00 00:50

Morden im Norden

Morden im Norden

Falsche Dosis

Fernsehserie Deutschland 2019

Folge 84

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Umschau - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 00:50 01:35
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 00:50 01:35

Umschau

Umschau

MDR-Magazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Die Veste Coburg überragt die Stadt Coburg im oberfränkischen Grenzgebiet zu Thüringen. Bildrechte: © MDR/günther bigalke GmbH
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 01:35 02:20
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 01:35 02:20

Der Osten - Entdecke wo du lebst Das Lutherland

Das Lutherland

Von der Wartburg ins Mansfelder Land

Folge 1  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Rote Rosen" vor roten Rosenblättern
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 05:30 06:20
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 05:30 06:20

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2010

Folge 789

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 06:20 07:10
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 06:20 07:10

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 731

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Sandra (Theresa Hübchen, 2 v.l) ist erleichtert, als Anette (Sarah Masuch, l.) im richtigen Moment erscheint, um den Familienfrieden wiederherzustellen. Mit Anke (Anne Brendler, 2 v.r) und Jens (Martin Luding, r.)
Sandra (Theresa Hübchen, 2 v.l) ist erleichtert, als Anette (Sarah Masuch, l.) im richtigen Moment erscheint, um den Familienfrieden wiederherzustellen. Mit Anke (Anne Brendler, 2 v.r) und Jens (Martin Luding, r.) Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 07:10 08:00
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 07:10 08:00

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3708

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Alexandra (Daniele Kiefer, l.)  ist zuversichtlich, dass ihre Familie die Herausforderungen überstehen wird (mit Dieter Bach, r.).
Alexandra (Daniele Kiefer, l.) ist zuversichtlich, dass ihre Familie die Herausforderungen überstehen wird (mit Dieter Bach, r.). Bildrechte: ARD/WDR/Thomas Neumeier
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 08:00 08:50
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 08:00 08:50

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3972

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Prof. Junghans (Johannes Heesters) und seine Frau Paula (Simone Rethel).
Bildrechte: In aller Freundschaft
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 08:50 09:40
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 08:50 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Zurück ins Leben

Fernsehserie Deutschland 2003

Folge 204

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand