Mi 02.02. 2022 22:10Uhr 87:04 min

Tatort: Kalter Engel

Kriminalfilm, Deutschland 2013

Komplette Sendung

KHK Funck, KOK Schaffert und die neue Praktikantin Grewel überbringen Lisa Kranz die Nachricht über den Tod ihrer Mitbewohnerin. 87 min
Bildrechte: MDR/Marcus Goldhahn
MDR FERNSEHEN Mi, 02.02.2022 22:10 23:40

Bilder zum Tatort

Bilder zum Tatort

KHK Funck, KOK Schaffert und die neue Praktikantin Grewel überbringen Lisa Kranz die Nachricht über den Tod ihrer Mitbewohnerin.
Kriminalhauptkommisar Funck (Friedrich Mücke), Kriminaloberkommissar Schaffert (Benjamin Kramme) und die neue Praktikantin Grewel (Alina Levshin) überbringen Lisa Kranz (Henriette Confurius) die Nachricht über den Tod ihrer Mitbewohnerin. Anna Siebert, 24, wurde erschlagen an der Gera aufgefunden. Bildrechte: MDR/Marcus Goldhahn
KHK Funck, KOK Schaffert und die neue Praktikantin Grewel überbringen Lisa Kranz die Nachricht über den Tod ihrer Mitbewohnerin.
Kriminalhauptkommisar Funck (Friedrich Mücke), Kriminaloberkommissar Schaffert (Benjamin Kramme) und die neue Praktikantin Grewel (Alina Levshin) überbringen Lisa Kranz (Henriette Confurius) die Nachricht über den Tod ihrer Mitbewohnerin. Anna Siebert, 24, wurde erschlagen an der Gera aufgefunden. Bildrechte: MDR/Marcus Goldhahn
Die Beamten (Alina Levshin/Benjamin Kramme) teilen Lisa Kranz (Henriette Confurius) und ihrem Freund Michael Dankert (Florian Bartholomäi) mit, dass ihre Mitbewohnerin Anna Siebert ermordet wurde.
Lisas Freund Michael Dankert (Florian Bartholomäi) ist ebenfalls anwesend. Die ersten Ermittlungen deuten darauf hin, dass Anna, wie weitere Frauen auch, gequält und umgebracht wurde. Alles deutet auf eine Mordserie hin. Bildrechte: MDR/Marcus Goldhahn
Johanna Grewel (Alina Levshin) recherchiert an der Uni und beobachtet Annas Mitbewohnerin und deren Freund.
Johanna Grewel (Alina Levshin) recherchiert an der Uni und beobachtet Annas Mitbewohnerin und deren Freund. Die Ermittlungen führen immer tiefer in das studentische Milieu der heutigen Zeit. Bildrechte: MDR/Marcus Goldhahn
Henry Funck (Friedrich Mücke) sieht sich im Zimmer der Ermordeten Anna Siebert um.
Kommissar Funck sieht sich im Zimmer der Ermordeten Anna Siebert um. Anna Siebert trug nicht nur sehr teure Kleidung, auch bereitete sie offenbar einen Umzug in eine große, neue Mietwohnung vor. Bildrechte: MDR/Marcus Goldhahn
Petra Fritzenberger (Kirsten Block) befragt Henry Funck (Friedrich Mücke) und Maik Schaffert (Benjamin Kramme) zur Schießerei.
Petra Fritzenberger (Kirsten Block) befragt Henry Funck (Friedrich Mücke) und Maik Schaffert (Benjamin Kramme) zur Schießerei. Bildrechte: MDR/Marcus Goldhahn
Das Ermittlerteam recherchiert im Internet die Hintergründe eines möglichen Motivs.
Das Ermittlerteam recherchiert im Internet die Hintergründe eines möglichen Motivs. Woher hatte eine Studentin so viel Geld? Hatte sie einen reichen Freund, einen "Sugar Daddy"? Bildrechte: MDR/Marcus Goldhahn
Alle (6) Bilder anzeigen
In einer temporeichen Verfolgungsjagd kann das  Erfurter Ermittlerduo Kriminalhauptkommissar Henry Funck und Kriminaloberkommissar Maik Schaffert den mutmaßlich mehrfachen Frauenmörder Roman Darschner festnehmen. Eine Frau scheint dem Mörder jedoch noch vor seiner Ergreifung zum Opfer gefallen zu sein. Die schöne Studentin Anna Siebert, 24, wurde erschlagen an der Gera aufgefunden. Gemeinsam mit der unerfahrenen Polizei-Praktikantin Johanna Grewel, die ihnen von ihrer Chefin, Kriminaldirektorin Petra "Fritze" Fritzenberger, sprichwörtlich vor die Nase gesetzt wurde, brechen die Kommissare zum Tatort auf.

Die ersten Ermittlungen deuten darauf hin, dass Anna, wie die anderen Frauen, gequält und umgebracht wurde. Doch warum hat Darschner sein Opfer diesmal nicht komplett ausgezogen? Sollte er gestört worden sein? Darschner selbst weist jede Beteiligung an den Morden zurück.

Die Durchsuchung von Annas kleinem Studentenzimmer zeichnet ein ungewöhnliches Bild der Toten. Anna Siebert trug nicht nur sehr teure Kleidung, auch bereitete sie offenbar einen Umzug in eine große, neue Mietwohnung vor. Lisa Kranz und Valerie Bultmann, zwei Bekannte aus Annas Umfeld, beschreiben die Tote zudem als einen Menschen, der andere für seine Zwecke benutzte. Woher hatte eine Studentin so viel Geld? Ein reicher Freund, ein "Sugar Daddy"? War Anna wirklich die letzte getötete Frau des Roman Darschner? Oder wurde sie Opfer eines anderen Gewaltverbrechens? Dies sind nur einige der Fragen, welche die jungen Kommissare und ihre Praktikantin bei ihren Ermittlungen immer tiefer in das studentische Milieu der heutigen Zeit führen.

Am Ende entsteht ein spannendes Puzzle aus verletzter Liebe, Drogen und Gewalt und die Frage, ob ein weiteres Leben noch rechtzeitig gerettet werden kann.
Mitwirkende
Musik: Mattias Lindblom, Anders Wollbeck, Michael Zlanabitnig
Kamera: Martin Schlecht
Buch: Thomas Bohn
Regie: Thomas Bohn
Darsteller
Kriminalhauptkommissar Henry Funck: Friedrich Mücke
Kriminaloberkommissar Maik Schaffert: Benjamin Kramme
Johanna Grewel, Polizei-Praktikantin: Alina Levshin
Petra Fritzenberger: Kirsten Block
Lisa Kranz: Henriette Confurius
Michael Danckert: Florian Bartholomäi
Valerie Bultmann: Karoline Schuch
Professor Dr. Rolf Petkus: Karl Kranzkowski
Roman Darschner: Godehard Giese
Marcel Steinke: Tim Morten Uhlenbrock
Anna Siebert: Julia Ritter
Caroline Siebert: Therese Hämer
Nachbarin: Eva Meckbach
Spurensicherung: Nadine Wrietz
Funck's Tochter Claire: Maja Meinhardt
Gerichtsmediziner: Marco Pickart Alvaro

Krimis - Demnächst im MDR

Ehrlicher (Peter Sodann, li) versucht mit Boris (Michael Markfort) und Anastasia (Katja Woywood) nach dem Absturz von Vladimir zu reden.
TANZ AUF DEM HOCHSEIL Bildrechte: MDR/WDR
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 22:10 23:40
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 22:10 23:40

Tatort: Tanz auf dem Hochseil

Tatort: Tanz auf dem Hochseil

Kriminalfilm Deutschland 1998

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Klara ist spurlos verschwunden. Kleinert (Felix Eitner, l.), Frau Dr. Müller-Dietz (Alexa Maria Surholt, M.) und Dr. Münster (Jörg Gudzuhn, r.) sind alarmiert.
Klara ist spurlos verschwunden. Kleinert (Felix Eitner, l.), Frau Dr. Müller-Dietz (Alexa Maria Surholt, M.) und Dr. Münster (Jörg Gudzuhn, r.) sind alarmiert. Bildrechte: MDR/ARD/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Sa, 28.05.2022 10:05 10:55
MDR FERNSEHEN Sa, 28.05.2022 10:05 10:55

Alles Klara

Alles Klara

Harzer Blut

Fernsehserie Deutschland 2013

Folge 23

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommisar Schneider (Wolfgang Winkler, links) und Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, rechts) finden Beweise.
Hauptkommisar Schneider (Wolfgang Winkler, links) und Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, rechts) finden Beweise. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
MDR FERNSEHEN Mo, 30.05.2022 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 30.05.2022 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Wolfsmilch

Polizeiruf 110: Wolfsmilch

Kriminalfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Oberleutnant Hübner und ein Kriminaltechniker
Bildrechte: mdr7rbb/Deutsches Rundfunkarchiv/Christian von Rautenberg
MDR FERNSEHEN Di, 31.05.2022 22:55 00:00
MDR FERNSEHEN Di, 31.05.2022 22:55 00:00

Polizeiruf 110: Das Inserat

Polizeiruf 110: Das Inserat

Kriminalfilm, DDR 1974

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Gerichtsmediziner untersucht am Tatort eine Leiche
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 01.06.2022 00:00 00:50
MDR FERNSEHEN Mi, 01.06.2022 00:00 00:50

Morden im Norden

Morden im Norden

Dunkle Wasser

Fernsehserie, Deutschland 2018

Folge 66

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Thomas Jansen (Oli Bigalke, mitte) wird im Boxclub von Tim Roloff (Gerdy Zint, rechts) und dessen Kompagnon überfallen. Was wollen sie von ihm?
Thomas Jansen (Oli Bigalke, mitte) wird im Boxclub von Tim Roloff (Gerdy Zint, rechts) und dessen Kompagnon überfallen. Was wollen sie von ihm? Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 01.06.2022 22:10 23:40
MDR FERNSEHEN Mi, 01.06.2022 22:10 23:40

Tatort: Türkischer Honig

Tatort: Türkischer Honig

Kriminalfilm, Deutschland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Eine Frau umarnt einen Mann mit Video
Bildrechte: MDR/Degeto/Boris Guderjahn
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 12:30 13:58

Das Glück am anderen Ende der Welt

Das Glück am anderen Ende der Welt

Zweiteiliger Spielfilm Deutschland 2007

Folge 2  von 2

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 13:58 14:00
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 13:58 14:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "MDR um 2" mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 14:00 15:15
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 14:00 15:15

MDR um 2

MDR um 2

Das MDR-Mittagsmagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sport im Osten - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 15:15 16:00
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 15:15 16:00

Sport im Osten

Sport im Osten

LOTTO Thüringen Ladies Tour

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR um 4 - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 16:00 16:30
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 16:00 16:30

MDR um 4

MDR um 4

Neues von hier

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Hein Simons (Heintje) bei der MDR-Aufzeichnung - Schlager des Jahres - im Congress Centrum (CCS)
Bildrechte: imago/Tinkeres
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 16:30 17:00
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 16:30 17:00

MDR um 4

MDR um 4

Gäste zum Kaffee

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR um 4 Experte Andreas Keßler
Bildrechte: MDR/Axel Berger
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 17:00 17:45
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 17:00 17:45

MDR um 4

MDR um 4

Neues von hier & Leichter leben

u.a. mit Autoexperte Andreas Keßler

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 17:45 18:05
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 17:45 18:05

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wetter für 3 - Logo
Bildrechte: MDR/Panthermedia
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 18:05 18:10
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 18:05 18:10

Wetter für 3

Wetter für 3

Die Wetterschau für Mitteldeutschland

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Brisant - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 18:10 18:50
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 18:10 18:50

Brisant

Brisant

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Mit Felix Seibert-Daiker mit Video
GEDANKEN ZU CHRISTI HIMMELFAHRT Bildrechte: MDR/Axel Berger
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 18:50 18:54
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 18:50 18:54

Gedanken zu Christi Himmelfahrt

Gedanken zu Christi Himmelfahrt

Mit Felix Seibert-Daiker

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand