So 20.02. 2022 16:30Uhr 91:36 min

 Prinz Karel (Krystof Hádek), Bruder des Kronprinzen Jan) und sein Diener Pakosta (Pavel Kríz) v.r.
Prinz Karel (Krystof Hádek), Bruder des Kronprinzen Jan) und sein Diener Pakosta (Pavel Kríz) v.r. Bildrechte: MDR/eská televize/David Raub
MDR FERNSEHEN So, 20.02.2022 16:30 18:00
MDR FERNSEHEN So, 20.02.2022 16:30 18:00

Der Kronprinz

Der Kronprinz

Märchenfilm Tschechien 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bildergalerie Der Kronprinz

Bildergalerie Der Kronprinz

 Prinz Karel (Krystof Hádek), Bruder des Kronprinzen Jan) und sein Diener Pakosta (Pavel Kríz) v.r.
Prinz Karel (Krystof Hádek, v. re.) hat ein sehr angespanntes Verhältnis zu seinem Bruder Jan. Denn Jan ist der Kronprinz und wird irgendwann den Thron besteigen. Um seinen Bruder auszuschalten, gibt er ihm einen magsichen Trunk. Bildrechte: MDR/eská televize/David Raub
 Prinz Karel (Krystof Hádek), Bruder des Kronprinzen Jan) und sein Diener Pakosta (Pavel Kríz) v.r.
Prinz Karel (Krystof Hádek, v. re.) hat ein sehr angespanntes Verhältnis zu seinem Bruder Jan. Denn Jan ist der Kronprinz und wird irgendwann den Thron besteigen. Um seinen Bruder auszuschalten, gibt er ihm einen magsichen Trunk. Bildrechte: MDR/eská televize/David Raub
Zauberer Krutiatus (Josef Abrham) und Kronprinz Jan (Patrik Dergel) v.l.
Durch diesen Trunk verliert Kronprinz Jan (Patrik Dergel, re.) sein Gedächtnis. Er gerät in einen magischen Wald und trifft dort mal auf gute, mal auf böse Zeitgenossen. Bildrechte: MDR/Ceska televize/Erna Pav
Ritt durch den Zauberwald. Kronprinz Jan (Patrik Dergel) mit Prinzessin Viktoria (Eva Josefíkova)
Beim Durchqueren des Zauberwaldes kommt Jan bald an das benachbarte Königreich. Und hier gibt es eine wunderschöne Prinzessin. Jan verliebt sich in Prinzessin Viktoria (Eva Josefíkova). Bildrechte: MDR/Ceska televize/Erna Pav
Ritterturnier Kronprinz Jan (Patrik Dergel, re.) und sein Gehilfe Cecil (Jaroslav Plesl)
Doch die Prinzessin soll einem Drachen geopfert werden. Jan stellt sich dem Kampf mit dem Ungeheuer. Doch damit ist der Weg in die Arme seiner Liebsten noch längst nicht bereitet. Bildrechte: MDR/Ceska televize/Erna Pav
 Tischszene Hochzeit Kronprinz Jan und Viktoria v.l.: König Alexander und Königin Marketa (Jaromir Hanzlík und Veronika Freimanová), Kronprinz Jan und Prinzessin Viktoria ( Eva Josefíkova), König Filip und Königin Katerina.
Wie soll er bloß seine verlorenen Erinnerungen wiedererlangen? Viele Abenteuer muss Jan noch bestehen, bevor er seine Viktoria vor den Traualtar führen kann. Bildrechte: MDR/eská televize/Erná Pav
Alle (5) Bilder anzeigen
König Alexander ist Vater von zwei Söhnen. Der jüngere Karel ist krankhaft eifersüchtig auf seinen Bruder Jan, den Kronprinzen. Um den Bruder auszuschalten, beraubt ihn der hinterhältige Karel mit einem verzauberten Trank des Gedächtnisses. Jan gerät in den magischen Wald und sollte sich eigentlich in einen Baum verwandeln. Doch der Zauber wirkt nicht bei ihm.

Der Kronprinz wandert weiter bis zum angrenzenden Königreich und verliebt sich in Prinzessin Viktoria, die einem Drachen geopfert werden soll. Jan nimmt allen Mut zusammen, um gegen das Ungeheuer zu kämpfen. Doch ist dies nicht die einzige Hürde, die er überwinden muss. Wie soll er seine verlorenen Erinnerungen wiedererlangen? Denn wie allseits bekannt, hat jeder Zauber seinen Preis.

Das mitreißende Märchen mit charmantem Humor ist modern inszeniert und voller überraschender Wendungen. Der Film erhielt unter anderem auch deshalb den europäischen Kinderfilmpreis des Chemnitzer "Schlingel"-Filmfestivals.
Mitwirkende
Musik: Jan Maxián
Kamera: Martin Preiss A.C.K
Drehbuch: Petr Hudský
Regie: Karel Janák
Darsteller
Kronprinz Jan: Patrik Dergel
Prinz Karel: Kryštof Hádek
Prinzessin Viktoria: Eva Josefíková
Diener Pakosta: Pavel Kríž
Zauberer Krutiatus: Josef Abrhám
Gärtner: Ladislav Mrkvicka
König Alexander: Jaromír Hanzlík
Königin Markéta: Veronika Freimanová
König Filip: Petr Štepánek
Königin Katerina: Zlata Adamovská
Cecil: Jaroslav Plesl
Gastwirtin: Kristýna Boková
Makovec: Petr Halícek
Diener Servác: Milan Encev
Königlicher Berater: Rostislav Novák
und andere

Märchen - Demnächst im MDR

Rumpelstilzchen (Siegfried Seibt)
Rumpelstilzchen (Siegfried Seibt) Bildrechte: MDR/PROGRESS
MDR FERNSEHEN Do, 26.05.2022 09:25 10:35
MDR FERNSEHEN Do, 26.05.2022 09:25 10:35

Rumpelstilzchen oder Das Zaubermännchen

Rumpelstilzchen oder Das Zaubermännchen

Märchenfilm, DDR 1960

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Teufel (André Hennicke).
Der Teufel (André Hennicke) will Felix und seine Prinzessin nicht entkommen lassen. Bildrechte: MDR/SWR/Egon Werdin
MDR FERNSEHEN So, 05.06.2022 09:30 10:30
MDR FERNSEHEN So, 05.06.2022 09:30 10:30

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Märchenfilm Deutschland 2013

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schneeweißchen und Rosenrot
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 05.06.2022 10:30 11:35
MDR FERNSEHEN So, 05.06.2022 10:30 11:35

1100 Jahre Quedlinburg Schneeweißchen und Rosenrot

Schneeweißchen und Rosenrot

Märchenfilm DDR 1978

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Till Eulenspiegel (Jacob Matschenz) Bildrechte: MDR/NDR/Boris Laewen
MDR FERNSEHEN Mo, 06.06.2022 12:15 14:10
MDR FERNSEHEN Mo, 06.06.2022 12:15 14:10

1100 Jahre Quedlinburg Till Eulenspiegel

Till Eulenspiegel

Spielfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Kräuterfrau (Christel Bodenstein) und die Amme (Steffi Kühnert) haben eine Audienz beim König.
Die Kräuterfrau (Christel Bodenstein) und die Amme (Steffi Kühnert) haben eine Audienz beim König. Bildrechte: mdr/rbb/Theo Lustig
MDR FERNSEHEN Sa, 11.06.2022 16:00 17:00
MDR FERNSEHEN Sa, 11.06.2022 16:00 17:00

Das singende, klingende Bäumchen

Das singende, klingende Bäumchen

Märchenfilm Deutschland 2016

  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Siebenschön (Xenia Assenza) entfernt für Prinz Arthur (Franz Dinda) den Gesichtsschleier.
SIEBENSCHÖN Bildrechte: MDR/HR/Katrin Denkewitz
MDR FERNSEHEN Sa, 11.06.2022 17:00 18:00
MDR FERNSEHEN Sa, 11.06.2022 17:00 18:00

Siebenschön

Siebenschön

Märchenfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

MDR SACHSENSPIEGEL - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR SACHSEN Sa, 21.05.2022 19:00 19:30
MDR SACHSEN Sa, 21.05.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSENSPIEGEL

MDR SACHSENSPIEGEL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR S-ANHALT Sa, 21.05.2022 19:00 19:30
MDR S-ANHALT Sa, 21.05.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo mit Video
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR THÜRINGEN Sa, 21.05.2022 19:00 19:30
MDR THÜRINGEN Sa, 21.05.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Quickie" mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 19:50 20:15

Quickie

Quickie

Das schnelle Quiz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
André Rieu mit Video
André Rieu Bildrechte: MDR/André Rieu Productions/Marcel van Hoorn
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 20:15 22:43
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 20:15 22:43

André Rieu - Willkommen in meiner Welt

André Rieu - Willkommen in meiner Welt

Folge 2  von 2

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 22:43 22:45
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 22:43 22:45

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Moderatorin Katrin Bauerfeind
Moderatorin Katrin Bauerfeind Bildrechte: MDR/WDR/Thomas von der Heiden
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 22:45 23:15
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 22:45 23:15

Bauerfeind - Die Show zur Frau

Bauerfeind - Die Show zur Frau

Was heißt heute Bildung?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jeanette Biedermann und Gregor Meyle mit Cassandra Steen
Bildrechte: MDR/Sven Lehmann
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 23:15 23:45
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 23:15 23:45

Playlist of my Life

Playlist of my Life

Songs & Stories mit Cassandra Steen

Folge 6  von 7

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sergente Vianello (Karl Fischer) zeigt Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, li.) die fehlenden Buchseiten. mit Video
Sergente Vianello (Karl Fischer) zeigt Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, li.) die fehlenden Buchseiten. Bildrechte: ARD Degeto/Nicolas Maas
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 23:45 01:15
MDR FERNSEHEN Sa, 21.05.2022 23:45 01:15

Donna Leon - Tod zwischen den Zeilen

Donna Leon - Tod zwischen den Zeilen

Spielfilm, Deutschland 2017

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein modernes Märchen in Rom: Cindy (Bonnie Bianco), eine junge begabte Sängerin, aber malträtiert von der bösen Stiefmutter, trifft Mizio (Pierre Cosso), einen Musiker, der ein leibhaftiger Prinz ist. Doch das verrät er ihr erst einmal nicht.
Ein modernes Märchen in Rom: Cindy (Bonnie Bianco), eine junge begabte Sängerin, aber malträtiert von der bösen Stiefmutter, trifft Mizio (Pierre Cosso), einen Musiker, der ein leibhaftiger Prinz ist. Doch das verrät er ihr erst einmal nicht. Bildrechte: MDR/Drefa
MDR FERNSEHEN So, 22.05.2022 01:15 02:40
MDR FERNSEHEN So, 22.05.2022 01:15 02:40

Cinderella 80

Cinderella 80

Spielfilm, Italien 1984

Folge 1  von 2

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel