Sa 02.04. 2022 20:15Uhr 215:00 min

City
City Bildrechte: MDR/Dana Barthel
MDR FERNSEHEN Sa, 02.04.2022 20:15 23:50
MDR FERNSEHEN Sa, 02.04.2022 20:15 23:50

Der große CITY-Abend

Der große CITY-Abend

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bildergalerie: Der große City-Abend

Bildergalerie: Der große City-Abend

Toni Krahl
"Einmal wissen, dieses bleibt für immer"... Wenn Frontmann Toni Krahl diese Zeile des Songs "Am Fenster" anstimmt, dann ist ein Gänsehautmoment garantiert. Bildrechte: imago/VIADATA
Toni Krahl
"Einmal wissen, dieses bleibt für immer"... Wenn Frontmann Toni Krahl diese Zeile des Songs "Am Fenster" anstimmt, dann ist ein Gänsehautmoment garantiert. Bildrechte: imago/VIADATA
Manfred Hennig, Toni Krahl, Fritz Puppel und Georgi Gogow stehen im Kesselhaus der Kulturbrauerei auf der Bühne.
Dieses Lied ist wohl Citys größter Hit. Einigen gilt "Am Fenster" sogar als Nationalhymne der Ostdeutschen. Bildrechte: dpa
City
Nach 50 Jahren Rock'n'Roll soll nun endgültig Schluss sein - die Band geht ab April 2022 auf ihre große Abschiedstournee. Bildrechte: MDR/Dana Barthel
Toni Krahl und Fritz Puppel
Es ist "Die letzte Runde" - so heißt auch das neue Album. Die Urgesteine des Ostrocks haben über 15 Millionen Tonträger verkauft, 2.500 Konzerte vor 10 Millionen Zuschauern gegeben. Bildrechte: dpa
City (DDR) - v.l.n.r.: Georgi Gogow (BUL), Klaus Selmke, Fritz Puppel, Toni Krahl  bei einem Interview im Rundfunksender DT 64 mit Moderatorin Christine Dähn
1978 erschien die Platte "Am Fenster". Sie war nicht nur DER Superhit in der DDR - auch in BRD und Griechenland gab es dafür Goldene Schallplatten. Bildrechte: imago/Gueffroy
Band City mit Frontmann Toni Krahl beim Ostival 1992 in Halle/Saale
Während die meisten Songs von City selbst komponiert wurden, stammt der Titel "Casablanca" von Schauspielstar Henry Hübchen. Die Platte wurde 1987 in der DDR "LP des Jahres". Bildrechte: MDR/Gerhard Hopf
Dieter Birr und Toni Krahl von den Rock Legenden live in der Swiss Life Hall
Im großen City-Abend schauen die Bandmitglieder auf die Stationen ihrer Karriere zurück. Zahlreiche Musikerkollegen und -kolleginnen geben ein Stelldichein. Dieter ''Maschine'' Birr etwa interpretiert "Casablanca" in Puhdys-Manier. Bildrechte: imago/Future Image
Henning Wehland
Durch den großen City-Abend führt Gastgeber Henning Wehland. Neben seiner launigen Art zeigt er auch Sensibilität, wenn er mit den Bandmitgliedern an den verstorbenen City-Schlagzeuger Klaus Selmke erinnert. Bildrechte: Universal Music/Markus Walter
Alle (8) Bilder anzeigen
"Der große CITY-Abend" vereint einen Abriss der Karriere-Stationen der Kultband aus dem deutschen Osten und ein emotionales und mitreißendes Konzerterlebnis mit CITY und vielen Gästen.

Nach 50 Jahren Rock'n'Roll wird CITY in diesem Jahr mit einem fulminanten Finale auf Abschiedstournee gehen. Dann wird Gitarrist Fritz Puppel ein letztes Mal die zwei berühmten Akkorde g-Moll und F-Dur anspielen, wird Georgi Gogows Geige erklingen und Frontmann und Sänger Toni Krahl die ersten Zeilen "Einmal wissen, dieses bleibt für immer" anstimmen: "Am Fenster". Dieses Lied ist ihr größter Hit und sorgt bis heute bei ihren Livekonzerten für Gänsehautmomente, gilt einigen sogar als eine Art Nationalhymne der Ostdeutschen. Doch wie kam eine Hardrockband eigentlich zu diesem poetischen Lied? Diese und viele andere Fragen beantwortet der heutige Abend.

50 Jahre CITY - Wie haben die vier unverwechselbaren Persönlichkeiten es geschafft, diesen langen, teilweise holprigen und schmerzhaften, aber dennoch erfolgreichen Weg gemeinsam zu gehen? Was entfacht immer wieder neu ihre Kreativität? Und was bedeutet es, 50 Jahre lang ein Rocker zu sein?

"Die letzte Runde" von CITY beginnt im April 2022: Das neue Album erscheint und die Kultband geht auf Tournee. Zu den über 15 Millionen verkauften Tonträgern und 2.500 Konzerten vor 10 Millionen Zuschauern kommen dann wieder einige Superlative hinzu. Doch bevor Fritz Puppel, Toni Krahl, Manfred Hennig und Georgi Gogow zum letzten Mal neue und alte Hits in Stadien und Arenen spielen, präsentieren sie sich und ihre Geschichten in privater Konzertatmosphäre.

Mit Musikerfreunden geht die Band auf eine anekdoten- und akkordreiche Zeitreise. Dabei überraschen Silly feat. AnNa R. mit der Berliner Version von "z.B. Susann", Matthias Reim verpasst "Wand an Wand" seinen eigenen Rock-Stempel, Maschine bringt "Casablanca" in Puhdys-Form und Tobias Künzel von den "Prinzen" sowie Comedian Olaf Schubert empfehlen sich als neue Band-Mitglieder an den Drums. Und wie selbstverständlich liefert Olaf Schubert in der ihm eigenen sympathischen Art eine launige Stand-Up-Lästerei zur Geschichte von CITY. Auch der größte CITY-Hit "Am Fenster" fehlt an diesem Abend nicht und wird gemeinsam mit den Berliner Symphonikern unter der Leitung von Wolfgang Rögner neu erklingen.

Dazu gibt es viele weitere Gäste und Geschichten aus fünf CITY-Dekaden. Weshalb der Schauspieler Henry Hübchen eine Theater-Aufführung des Regisseurs Frank Castorf versäumt hat und wie Musikexperte Thomas M. Stein zum Glatzenträger geworden ist, erzählen sie persönlich und sehr unterhaltsam.

Gastgeber Henning Wehland bringt sich an diesem Abend schlagfertig und musikalisch ein, zeigt aber auch emotionale Stärken, wenn er gemeinsam mit Fritz, Toni, Manne und Joro an den verstorbenen CITY-Schlagzeuger Klaus Selmke erinnert. Wie gehen die vier Musiker mit dem Verlust ihres Bandgründers und Taktgebers um? Was hat ihnen Kraft gegeben für "Die letzte Runde"? Und wie wird ihr Leben nach 50 Jahren Rock ’n‘ Roll aussehen? Diesen und vielen anderen Fragen geht Henning nach und überrascht die CITY-Männer immer wieder - z.B. mit Grußbotschaften von Musikerkollegen aus der ganzen Welt.

Jetzt im MDR-Fernsehen

Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 04:35 05:05
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 04:35 05:05

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 05:05 05:35
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 05:05 05:35

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Rote Rosen" vor roten Rosenblättern mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 05:35 06:25
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 05:35 06:25

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 706

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus mit Video
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 663

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Philip (Marc Schöttner, r.) flirtet mit Charlotte (Malene Becker, l.)
Philip (Marc Schöttner, r.) flirtet mit Charlotte (Malene Becker, l.) Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3637

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Alexandra (Daniela Kiefer, r.) gelingt es, Robert (Lorenzo Patané, l.) emotional aufzuweichen.
Alexandra (Daniela Kiefer, r.) gelingt es, Robert (Lorenzo Patané, l.) emotional aufzuweichen. Bildrechte: ARD/WDR/Bojan Ritan
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3902

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Friedrich (Fred Delmare, rechts) ist erbost: Charlotte will vier Wochen zur Kur und hat ihrem Mann erst einen Tag zuvor Bescheid gegeben. Befürchtet Friedrich etwa einen Kurschatten? Roland (Thomas Rühmann, MItte) kann die ganze Aufregung nicht recht verstehen.
Bildrechte: MDR/Laue
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 08:55 09:40
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 08:55 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Eine Frage des Vertrauens

Fernsehserie Deutschland 2002

Folge 125

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dr. Elias Bähr (Stefan Ruppe, l.) betreut mit Dr. Emma Jahn (Elisa Agbaglah, 2.v.l.) die hochschwangere Tanja Jakobs (Gabriela Lindl, r.), deren eineinhalb-jährige Tochter Lotte operiert werden muss (mit Komparsin).
Dr. Elias Bähr (Stefan Ruppe, l.) betreut mit Dr. Emma Jahn (Elisa Agbaglah, 2.v.l.) die hochschwangere Tanja Jakobs (Gabriela Lindl, r.), deren eineinhalb-jährige Tochter Lotte operiert werden muss (mit Komparsin). Bildrechte: MDR/ARD/Jens Ulrich Koch
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 09:40 10:30
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 09:40 10:30

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Falschmeldungen

Fernsehserie Deutschland 2021

Folge 255

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Präriehunde
Bildrechte: Carolin Lohrmann
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 10:30 10:55
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 10:30 10:55

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 581

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 10:55 11:00
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 10:55 11:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR um 11 - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 11:00 11:45
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 11:00 11:45

MDR um 11

MDR um 11

Das Ländermagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand