Do 07.04. 2022 22:10Uhr 29:30 min

MDR FERNSEHEN Do, 07.04.2022 22:10 22:40
MDR FERNSEHEN Do, 07.04.2022 22:10 22:40

artour

artour

Das Kulturmagazin des MDR

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Themen:

* Versinkt die Welt im Chaos? Aufrüttelndes Buch über den Ausfall des Internets

Es sei keine Frage des ob, sondern nur eine Frage des wann. Nicht, ob das Internet irgendwann ausfällt, sondern nur, wann es geschehen wird. Darüber schreibt die spanische Technologie-Journalistin Esther Paniagua in ihrem Buch "Error 404 - Der Ausfall des Internets und seine Folgen für die Welt". Wird der Ausfall des Internets die Welt ins Chaos stürzen? "Das Internet wurde nicht dafür konstruiert, all das zu leisten: Den ganzen Handel, die kritische Infrastruktur zu steuern, die Staatsführung zu organisieren, für all diese Aufgaben wurde es einfach nicht gemacht," so Paniagua. "Keine Nation ist sicher. Wir haben ohne Schutz einfach alles vernetzt, weil das effizient war und vor allem: günstig," so Paniagua. Selbst der Bundestag wurde angegriffen - es wird Zeit für eine Art Nato des Internet. Wahlen wurden beeinflusst, die US-Infrastuktur angegriffen. Der Westen müsse dagegenhalten. "Wir brauchen eine Allianz der Demokratien. Die USA und die EU sollten das anführen und sich unter einem Sicherheitsschirm vereinen. Auch um sich gegen Autokratien wie China und Russland zu sichern. Ihre Vorstellung vom Netz ist nicht unsere. Wir wollen keine Zensur, wir wollen Freiheit."
(Autor: Thorsten Mack)


* Sparstreit an der Universität in Halle

Seit Jahren schleppt die Martin-Luther-Universität in Halle ein Millionendefizit mit sich herum. Dafür gibt es viele Ursachen, und nun hat die Leitung der Uni auch eine Lösung vorgelegt: statt einer grundlegenden Strukturveränderung sollen nach Rasenmäherprinzip 10,5 Millionen Euro eingespart werden. Im Klartext bedeutet das den Abbau von etwa 250 Stellen und den Verlust von bis zu 4.000 Studienplätzen. Dass das wirklich der richtige Weg ist, darüber sind sich Rektor Christian Tiedtje und Wissenschaftsminister Armin Willingmann keineswegs einig. Vor der entscheidenden Senatsabstimmung am Mittwoch will sich wohl auch aus diesem Grund keiner der beiden zu diesem höchst seltsamen Sparstreit äußern.

Welche Konsequenzen der universitäre Kahlschlag für die Wissenschaft, die Studierenden und letztlich auch die Stadt Halle hat, darüber spricht "artour" mit dem Agrarwissenschaftler Hermann Swalve, dem Personalrat Rainer Herter und Anton Borrmann vom StuRa Halle.
(Autorin: Petra Böhm)


* Filmfest Dresden

Die Tage, in denen der Kurzfilm ein Schattendasein geführt hat, sind gezählt. Die langen Formate dominierten lange genug im Kino und im Fernsehen. Auch bei Festivals standen Filme mit einer Länge von unter 25 Minuten oft in der zweiten Reihe. Beim 1989 gegründeten "Filmfest Dresden" aber war das schon immer anders. Hier steht das Nischen-Genre ganz vorn. "Das kleine Format", so die Botschaft, habe eine "große Zukunft". Und die ist jetzt da. Dank Internet und Handy hat sich der Kurzfilm nämlich einen beachtlichen Platz in der Medienlandschaft erobert. Der Kurzfilm ist inzwischen weit mehr als der Einstieg in den Spielfilm - es ist eine eigene Kunstform, die schnell und experimentell auf den Zeitgeist reagiert.

Zum 34. Filmfest Dresden konkurrieren in diesem Jahr 73 Kurzfilme um den "Goldenen Reiter". Vom 5. bis zum 10. April sind 355 Filme aus 63 Ländern zu sehen. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf den Themen Geschlechtergerechtigkeit und Geschlechtervielfalt.
(Autorin: Henrike Sandner)


* Debütroman des Leipzigers Domenico Müllensiefen: "Aus unseren Feuern"

Ein Leipziger Bestatter wird zu einem schweren Autounfall gerufen und bemerkt, dass er nicht nur das Auto, sondern auch das Opfer sehr gut kennt. Es ist einer seiner ehemals besten Freunde - auf seinem Arm das gleiche Tattoo wie bei ihm: "Carpe Diem". Eigentlich war es genau das, was sie alle damals, in den 2000ern, vor hatten: den Tag nutzen, all die nach der Wende offenen Möglichkeiten.

Nun ist der ehemalige Freund tot, und der Bestatter will nicht so recht an einen schnöden Unfalltot glauben, denn der Tote, so erinnert er sich, hatte damals eine hochgefährliche Bombe geklaut. Und tatsächlich, nach kurzer Zeit meldet sich bei dem Bestatter auch der Geheimdienst. Doch unter dem aufregend funkelnden Mantel des Krimis verbirgt sich ein großer Gesellschaftsroman.

In seinem explosiven Debüt "Aus unseren Feuern" erzählt der Leipziger Autor Domenico Müllensiefen von jungen Männern, die in der späten Nachwendezeit erwachsen werden und am unteren Rand der Gesellschaft noch oben strampeln, aber kaum Luft bekommen. Der Bestatter - mit dem schönen ostdeutschen Sammelbegriffsnamen Heiko - macht sich auf die Suche nach der Wahrheit hinter dem Unfall, und damit auch auf die Suche nach der eigenen Geschichte. Sie hatten viel vor, aber sie wussten nicht, was. Das Milieu der Arbeiter und Angestellten, das Müllensiefen großartig beschreibt, kennt der Autor ganz genau.

Nach wie vor arbeitet er in seinem Hauptberuf als Systemelektroniker, hat während seines Studiums am Leipziger Literaturinstitut bei einem Bestatter gejobbt. "artour" besucht ihn auf einer Baustelle und stellt einen Roman vor, der voller Witz, rasant geschrieben und zugleich zutiefst traurig auf eine rat- und hilflose Generation blickt.
(Autor: Dennis Wagner)


* Kulturkalender

- Konzert und neues Album "Push life" der Dresdner Band "Ätna", am 8.4. in Jena
- Ausstellung "Follow George Grosz" - 9.4. bis 26.6. Kunstsammlungen Jena
- Premiere "Zwei Fridas" am 8.4., Theater Naumburg spielt im Ratskellersaal Naumburg
(Autorin: Ulrike Reiß)

Jetzt im MDR-Fernsehen

Logo Mitteldeutscher Rundfunk
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 19:00 19:30
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 19:00 19:30

Ländermagazine

Ländermagazine

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
MDR SACHSENSPIEGEL - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR SACHSEN Sa, 26.11.2022 19:00 19:30
MDR SACHSEN Sa, 26.11.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSENSPIEGEL

MDR SACHSENSPIEGEL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR S-ANHALT Sa, 26.11.2022 19:00 19:30
MDR S-ANHALT Sa, 26.11.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo mit Video
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR THÜRINGEN Sa, 26.11.2022 19:00 19:30
MDR THÜRINGEN Sa, 26.11.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Heiliger Tempel in Myanmar. mit Video
Vom Abendland nach Down Under Bildrechte: MDR/Thomas Junker
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 19:50 20:15

Thomas Junker unterwegs

Thomas Junker unterwegs

Vom Abendland nach Down Under

Folge 5  von 5

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Beatrice Egli freut sich auf zahlreiche musikalische Gäste
DIE BEATRICE EGLI SHOW Bildrechte: MDR/SWR/Kimmig Entertainment/Manfred H. Vogel
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 20:15 22:23
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 20:15 22:23

Die Beatrice Egli Show

Die Beatrice Egli Show

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 22:23 22:25
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 22:23 22:25

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild mit Video
Olaf Schubert Bildrechte: MDR/Junghans
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 22:25 22:55
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 22:25 22:55

Rumms!

Rumms!

Die News Show

Folge 3

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Moderatorin Evren Gezer
Moderatorin Evren Gezer Bildrechte: MDR/NDR/Riverside Entertainment GmbH
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 22:55 23:40
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 22:55 23:40

Stimmt’s?

Stimmt’s?

Das Wahrheit oder Lüge Quiz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kommissar Wallander ermittelt in einem mysteriösen Mordfall im neureichen Milieu von Ystad, zu dem auch Barbro Haartman (Regina Lund, links) gehört, die Frau eines Schönheitschirurgen.
MANKELLS WALLANDER - TOD IM PARADIES Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Lars Høgsted
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 23:40 01:10
MDR FERNSEHEN Sa, 26.11.2022 23:40 01:10

Mankells Wallander - Tod im Paradies

Mankells Wallander - Tod im Paradies

Kriminalfilm Schweden/Deutschland 2006

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand