So 15.05. 2022 01:00Uhr 87:23 min

Donna Leon - Tierische Profite

Spielfilm Deutschland 2015

Komplette Sendung

Brunetti (Uwe Kockisch) und seine Frau Paola (Julia Jäger) sind zu einer Feier eingeladen. 87 min
TIERISCHE PROFITE Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Nicolas Maack
MDR FERNSEHEN So, 15.05.2022 01:00 02:30

Die Ermordung eines Veterinärmediziners gibt Brunetti Rätsel auf. Der Tote war ein renommierter Universitätsprofessor, arbeitete aber seltsamerweise in einer großen Fleischfabrik. Offiziell gilt der Schlachthof als Vorzeigebetrieb, doch ein militanter Tierschutz-Aktivist bezichtigt die Verantwortlichen der grausamen Tierquälerei.

Der Tote im Kanal starb durch drei Messerstiche in den Rücken. Seine Identität ist rasch geklärt. Andrea Nava hielt Vorlesungen an der tierärztlichen Fakultät von Verona. Warum aber arbeitete der renommierte Professor für Veterinärmedizin ausgerechnet in einer der größten Fleischfabriken Italiens? Lino Papetti (Max Hopp), der Geschäftsführer des Schlachthofs, hatte offenbar keine Ahnung vom akademischen Grad seines Mitarbeiters. In seinem Betrieb war Nava für die Fleischbeschauung zuständig, er sortierte kranke Tiere aus und schickte sie an die Mastbetriebe zurück.

Eine unerwartete Wendung nimmt der Fall, als Brunetti (Uwe Kockisch) herausfindet, dass seine Tochter Chiara (Laura-Charlotte Syniawa) das Mordopfer kannte. Ihr Freund, der Tierschutzaktivist Francesco Botta (Florian Bartholomäi), ist mit Navas Unterstützung in den Schlachthof eingebrochen. Das Handy, auf dem er die Misshandlung von Tieren dokumentierte, wird gestohlen und Botta krankenhausreif geprügelt. Der Commissario will den Betrieb genauer unter die Lupe nehmen, doch sein Vorgesetzter Patta (Michael Degen) pfeift ihn zurück. Der Schlachthof gehört seinem alten Freund, dem zwielichtigen Industriellen Maurizio De Rivera (Walter Kreye). Brunetti kocht vor Wut.

Die Aufklärung seines 21. Falls verlangt Brunetti einiges ab: Publikumsliebling Uwe Kockisch kommt als Commissario Brunetti einem Fleischskandal auf die Spur. Die seit dem Jahr 2000 erfolgreiche Krimireihe lebt von einem Ensemble hochkarätiger Schauspieler, die über eineinhalb Jahrzehnte hinweg in ihren Rollen die Zuschauer begeistern. Neben Uwe Kockisch allen voran Julia Jäger als Ehefrau Paola, Karl Fischer als trickreiche Signorina Elettra und Michael Degen als eitler Vorgesetzter Patta. In den Episodenrollen sind Alice Dwyer, Florian Bartholomäi, Max Hopp und Walter Kreye als „ehrenwerter“ Geschäftsmann zu sehen. Sigi Rothemund und sein bewährter Kameramann Dragan Rogulj kontrastieren malerische Panoramen der Lagunenstadt mit beunruhigenden Bildern der modernen Fleischverarbeitung.
Mitwirkende
Musik: Stefan Schulzki, André Rieu
Kamera: Dragan Rogulj
Buch: Stefan Holtz, Florian Iwersen
Vorlage: Nach dem gleichnamigen Roman von Donna Leon
Regie: Sigi Rothemund
Darsteller
Guido Brunetti: Uwe Kockisch
Paola Brunetti: Julia Jäger
Vice-Questore Patta: Michael Degen
Sergente Vianello: Karl Fischer
Signorina Elettra: Annett Renneberg
Pucetti: Rafael Stachowiak
Maurizio De Rivera: Walter Kreye
Giulia Borelli: Alice Dwyer
Lino Papetti: Max Hopp
Leonardo Bianchi: Robert Gallinowski
Colucci: Rainer Sellien
Francesco Botta: Florian Bartholomäi
Chiara Brunetti: _Laura-Charlotte Syniawa
Raffi Brunetti: Patrick Diemling
Alvise: Dietmar Mössmer
Dr. Aurino: Ueli Jäggi
und andere

Bildergalerie

Krimis - Demnächst im MDR

Karl Hrulitschka (Fritz Karl) nimmt  seine eigene Freundin Maria Vasquez (Christina Contes) als Geisel. Drei Angehörige eines SEK stehen um sie herum.
Showdown am Flughafen: Als die Polizei den entflohenen Mörder Karl Hrulitschka (Fritz Karl) schnappen will, nimmt er sogar seine eigene Freundin Maria Vasquez (Christina Contes) als Geisel. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Bis zur letzten Sekunde

Polizeiruf 110: Bis zur letzten Sekunde

Kriminalfilm, Deutschland 2000

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Chemiker Müller (Rolf Römer, l.) und Tommy (Robert Gallinowski) verhandeln über die nächste Drogenlieferung im alten Kraftwerk.
TOD IM KRAFTWERK Bildrechte: MDR/TELLUX-FILM
MDR FERNSEHEN Di, 24.05.2022 22:55 00:25
MDR FERNSEHEN Di, 24.05.2022 22:55 00:25

Polizeiruf 110: Tod im Kraftwerk

Polizeiruf 110: Tod im Kraftwerk

Kriminalfilm Deutschland 1993

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 00:25 01:15
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 00:25 01:15

Morden im Norden

Morden im Norden

Liebesblind

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 65

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ehrlicher (Peter Sodann, li) versucht mit Boris (Michael Markfort) und Anastasia (Katja Woywood) nach dem Absturz von Vladimir zu reden.
TANZ AUF DEM HOCHSEIL Bildrechte: MDR/WDR
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 22:10 23:40
MDR FERNSEHEN Mi, 25.05.2022 22:10 23:40

Tatort: Tanz auf dem Hochseil

Tatort: Tanz auf dem Hochseil

Kriminalfilm Deutschland 1998

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Klara ist spurlos verschwunden. Kleinert (Felix Eitner, l.), Frau Dr. Müller-Dietz (Alexa Maria Surholt, M.) und Dr. Münster (Jörg Gudzuhn, r.) sind alarmiert.
Klara ist spurlos verschwunden. Kleinert (Felix Eitner, l.), Frau Dr. Müller-Dietz (Alexa Maria Surholt, M.) und Dr. Münster (Jörg Gudzuhn, r.) sind alarmiert. Bildrechte: MDR/ARD/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Sa, 28.05.2022 10:05 10:55
MDR FERNSEHEN Sa, 28.05.2022 10:05 10:55

Alles Klara

Alles Klara

Harzer Blut

Fernsehserie Deutschland 2013

Folge 23

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommisar Schneider (Wolfgang Winkler, links) und Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, rechts) finden Beweise.
Hauptkommisar Schneider (Wolfgang Winkler, links) und Hauptkommissar Schmücke (Jaecki Schwarz, rechts) finden Beweise. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
MDR FERNSEHEN Mo, 30.05.2022 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 30.05.2022 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Wolfsmilch

Polizeiruf 110: Wolfsmilch

Kriminalfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Georg beichtet seiner Frau Doris, dass er eine Affäre hat. mit Video
Georg (Ulrich Tukur) beichtet seiner Frau Doris, dass er eine Affäre hat. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Boris Laewen
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 12:30 13:58

Und wer nimmt den Hund?

Und wer nimmt den Hund?

Spielfilm, Deutschland 2019

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 13:58 14:00
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 13:58 14:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "MDR um 2" mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 14:00 15:15
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 14:00 15:15

MDR um 2

MDR um 2

Das MDR-Mittagsmagazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Alexander Bommes
Bildrechte: ARD/itv Studios/Oliver Reetz/Montage Michaela Bergstein
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 15:15 16:00
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 15:15 16:00

Gefragt - Gejagt

Gefragt - Gejagt

Mit Alexander Bommes

Folge 467

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
MDR um 4 - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 16:00 16:30
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 16:00 16:30

MDR um 4

MDR um 4

Neues von hier

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Designerin und Kinderbuch-Illustratorin Sarah Settgast im 20er-Jahre-Outfit bei Madame Tussauds.
Bildrechte: IMAGO / Future Image
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 16:30 17:00
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 16:30 17:00

MDR um 4

MDR um 4

Gäste zum Kaffee

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Professor Joachim Beige, Transplantationsarzt, Nephrologe, Mitglied in der Sächsischen Kommission für Lebendspenden.
Bildrechte: Joachim Beige
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 17:00 17:45
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 17:00 17:45

MDR um 4

MDR um 4

Neues von hier & Leichter leben

mit Prof. Joachim Beige

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 17:45 18:05
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 17:45 18:05

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wetter für 3 - Logo
Bildrechte: MDR/Panthermedia
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 18:05 18:10
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 18:05 18:10

Wetter für 3

Wetter für 3

Die Wetterschau für Mitteldeutschland

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Brisant - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 18:10 18:54
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 18:10 18:54

Brisant

Brisant

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Rita und das Krokodil
Bildrechte: Rundfunk Berlin-Brandenburg
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 18:54 19:00
MDR FERNSEHEN Mo, 23.05.2022 18:54 19:00

Unser Sandmännchen

Unser Sandmännchen

Rita und das Krokodil

Beste Freunde

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand