Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio

MDR-Fernsehen

Mi, 06.07. 08:05 Uhr 48:00 min

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3861

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Yvonne will Christoph heiraten. Robert kann Lia nicht überzeugen. Henning ist fassungslos. Max soll mehr Ehrgeiz zeigen.

Yvonne nutzt Christophs Akalkulie, um sich unentbehrlich zu machen. Sie sorgt geschickt dafür, dass Christoph an einer Budgetbesprechung mit den Anteilseignern nicht teilnehmen kann, und vertritt ihn. Doch niemand nimmt Yvonne ernst. Als sie Christoph davon berichtet, macht sie ihm deutlich, dass sie als Freundin keinerlei Entscheidungsbefugnis hat. Als Ehefrau wäre das anders …

Nach Werners Zusammenbruch ist Robert trotz Michaels Beruhigungsversuchen besorgt, weil sein Vater einen Herzschrittmacher braucht. Er hofft auf Lias Unterstützung, doch diese will weiterhin nicht an den „Fürstenhof“ zurückkehren und stößt Robert damit vor den Kopf. Vor Werner gibt Robert zu, dass er von Lias Verhalten sehr enttäuscht ist.

Während Gerry und Shirin ihr Glück bei einem Picknick genießen, kann es Henning immer noch nicht fassen, dass sich Shirin gegen ihn entschieden hat, und er sucht Trost bei Constanze. Jedoch kann ihm diese nur bedingt beistehen, da sie selbst vor einer Herausforderung steht. Denn Paul erwartet, dass sie sich um einen normalen Umgang mit Josie bemühen soll …

Als Max selbst nach einem Beratungsgespräch mit Robert keine beruflichen Ambitionen zeigt und Weiterbildungsmaßnahmen ablehnt, ist Vanessa wenig begeistert, denn sie hätte sich mehr Ehrgeiz von ihrem Freund gewünscht. Bei einem Streit zwischen den beiden macht Max einen provozierenden Vorschlag …

Mitwirkende

Buch: Patrick Schuckmann, Christina Wanke
Regie: Steffen Nowak, Udo Müller

Darsteller

Josie Klee: Lena Conzendorf
Paul Lindbergh: Sandro Kirtzel
Werner Saalfeld: Dirk Galuba
Robert Saalfeld: Lorenzo Patané
Hildegard Sonnbichler: Antje Hagen
Alfons Sonnbichler: Sepp Schauer
Christoph Saalfeld: Dieter Bach
Erik Vogt: Sven Waasner
André Konopka: Joachim Lätsch
Michael Niederbühl: Erich Altenkopf
Constanze von Thalheim: Sophia Schiller
Vanessa Sonnbichler: Jeannine Gaspár
Max Richter: Stefan Hartmann
Gerry Richter: Johannes Huth
Shirin Ceylan: Merve Çakir
Henning von Thalheim: Matthias Zera
Yvonne Klee: Tanja Lanäus
Carolin Lamprecht: Katrin Anne Heß

Mehr zur Sendung

Jetzt schon in der Mediathek!