Sa 16.07. 2022 16:00Uhr 58:35 min

Die Salzprinzessin

Märchenfilm Deutschland 2015

Komplette Sendung

Tränenreicher Abschied von der Waldfrau. Die Waldfrau (Sophie von Kessel, re.) überreicht Prinzessin Amélie (Leonie Brill) ein Säckchen mit Salz für ihren Vater. 59 min
Bildrechte: MDR/WDR/Kai Schulz
MDR FERNSEHEN Sa, 16.07.2022 16:00 17:00

Bildergalerie Die Salzprinzessin

Bildergalerie Die Salzprinzessin

Die Prinzessinnen auf dem Weg zum Vater, worum geht es wohl? - v.l.n.r: Prinzessin Isabella (Alexandra Martini), Prinzessin Amélie (Leonie Brill), Prinzessin Eugenia (Svenja Görger).
Es ist Zeit für König Christoph, das Zepter abzugeben. Eine seiner drei geliebten Töchter soll die Thronfolge antreten und eine ebenso barmherzige Regentin werden wie die verstorbene Königin. Wer macht das Rennen? Prinzessin Isabella (Alexandra Martini, li.), Prinzessin Amélie (Leonie Brill) oder Prinzessin Eugenia (Svenja Görger, re.)? Bildrechte: MDR/WDR/Kai Schulz
Die Prinzessinnen auf dem Weg zum Vater, worum geht es wohl? - v.l.n.r: Prinzessin Isabella (Alexandra Martini), Prinzessin Amélie (Leonie Brill), Prinzessin Eugenia (Svenja Görger).
Es ist Zeit für König Christoph, das Zepter abzugeben. Eine seiner drei geliebten Töchter soll die Thronfolge antreten und eine ebenso barmherzige Regentin werden wie die verstorbene Königin. Wer macht das Rennen? Prinzessin Isabella (Alexandra Martini, li.), Prinzessin Amélie (Leonie Brill) oder Prinzessin Eugenia (Svenja Görger, re.)? Bildrechte: MDR/WDR/Kai Schulz
Prinzessin Amélie (Leonie Brill) und Prinz Thabo (Elvis Clausen) kommen sich näher.
Als Amélie im Wald spaziert, begegnet ihr Prinz Thabo (Elvis Clausen), der sich sofort in die Schöne verliebt. Bei Hofe sagt Amélie, dass sie ihren Vater so sehr liebe wie das Salz. Ihr Vater reagiert empört. Erzürnt verbannt er Amélie. Sie darf erst zurückkehren, wenn Salz wertvoller ist als Gold und Edelsteine. Bildrechte: MDR/WDR/Kai Schulz
Tränenreicher Abschied von der Waldfrau. Die Waldfrau (Sophie von Kessel, re.) überreicht Prinzessin Amélie (Leonie Brill) ein Säckchen mit Salz für ihren Vater.
Amélie verdingt sich als Handwerksgeselle. Im Wald begegnet ihr eine geheimnisvolle Frau (Sophie von Kessel, re.). Die Waldfrau scheint magische Fähigkeiten zu haben: Seit Amélie bei ihr ist, schwindet das Salz im Königreich. Bildrechte: MDR/WDR/Kai Schulz
Leonie Brill (Prinzessin Amelie), Leonard Lansink (König Cristof), Elvis Clausen (Prinz Thabo) am Set zu "Die Salzprinzessin"
Prinz Thabo, der Amélie überall sucht, findet sie schließlich im Waldhaus. Er berichtet vom Fluch des Salzmangels und dass ihr Vater schwer krank ist. Amélie darf zurückkehren: Salz ist wertvoller als alles andere. König Christof (Leonard Lansink, mi.) ist erleichtert. Bildrechte: WDR/Kai Schulz
Das Brautpaar tritt vor das Schloss. Amélie (Leonie Brill) ist Königin, König Cristof (Leonard Lansink, mi.) übergibt seine Tochter an seinen Schwiegersohn Prinz Thabo (Elvis Clausen)
Der Hochzeit von Amélie und Thabo steht nichts mehr im Wege und die junge Königin begreift, dass die geheimnisvolle Waldfrau ihre verstorbene Mutter war, die ihr als Fee in schwerer Zeit zur Seite stand. Bildrechte: MDR/WDR/Kai Schulz
Alle (5) Bilder anzeigen
Es ist Zeit für König Christoph, das Zepter abzugeben. Eine seiner drei geliebten Töchter soll die Thronfolge antreten und eine ebenso barmherzige Regentin werden wie die verstorbene Königin. Prinzessin Amélie ist zwar die Jüngste, wäre aber eine gute Wahl. Als sie wieder einmal den Wald erkundet, entdeckt sie einen prächtig funkelnden Salzkristall - und begegnet dem Prinzen Thabo aus dem fernen Königreich Bokanda. Er verliebt sich in Amélie. Doch bevor er ihren Namen erfahren kann, ist sie schon wieder weg.

Bei Hofe hat König Christoph einen Entschluss gefasst: Die Tochter, die ihm die schönste Liebesbekundung macht, soll Königin werden. Ganz entzückt vom wundervollen Salzkristall, antwortet Amélie, sie liebe ihren Vater so sehr wie das Salz. Ihr Vater reagiert empört. Erzürnt verbannt er Amélie. Sie darf erst zurückkehren, wenn Salz wertvoller ist als Gold und Edelsteine.

Im Gewand eines Handwerksgesellen verdingt sich Amélie als Gehilfe und hadert mit ihrem Vater. Eines Tages findet sie ein einsames Waldhaus, das von einer geheimnisvollen Frau bewohnt wird. Diese nimmt sich ihrer an und überzeugt sie, dass auch sie unnachsichtig war. Die Waldfrau scheint magische Fähigkeiten zu haben: Seit Amélie bei ihr ist, schwindet das Salz im Königreich.

Prinz Thabo, der Amélie überall sucht, findet sie schließlich im Waldhaus. Er berichtet vom Fluch des Salzmangels und dass ihr Vater schwer krank ist. Amélie darf zurückkehren: Salz ist wertvoller als alles andere. Die Waldfrau schenkt ihr zum Abschied ein Beutelchen Salz, das nie wieder versiegen wird - damit rettet Amélie ihrem Vater das Leben. König Christoph hat verstanden, dass er seiner Tochter Unrecht tat und schließt sie in seine Arme. Der Hochzeit von Amélie und Thabo steht nichts mehr im Wege und die junge Königin begreift, dass die geheimnisvolle Waldfrau ihre verstorbene Mutter war, die ihr als Fee in schwerer Zeit zur Seite stand.
Mitwirkende
Musik: Michael Klaukien, Andreas Lonardoni
Kamera: Wolf Siegelmann
Buch: Anja Jabs
Vorlage: Nach Motiven der Brüder Grimm
Regie: Zoltan Spirandelli
Darsteller
Prinzessin Amélie: Leonie Brill
Prinz Thabo: Elvis Clausen
Eugenia: Svenja Görger
Isabella: Alexandra Martini
Waldfrau: Sophie von Kessel
König: Leonard Lansink
und andere

Märchen - Demnächst im MDR

 Prinzessin Julia (Lucie Tomková) sitzt im Grünen an einem Baum.
Prinzessin Julia (Lucie Tomková) Bildrechte: MDR/Telepool
MDR FERNSEHEN Mo, 03.10.2022 08:30 10:00
MDR FERNSEHEN Mo, 03.10.2022 08:30 10:00

Prinzessin Julia

Prinzessin Julia

Märchenfilm Tschechoslowakei 1987

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Prinzessin Jasnenka (Michaele Kuklová). Schuster Jira (Jan Potmesil)
Prinzessin Jasnenka (Michaele Kuklová). Schuster Jira (Jan Potmesil) Bildrechte: MDR/Cine aktuell
MDR FERNSEHEN Mo, 03.10.2022 14:25 15:50
MDR FERNSEHEN Mo, 03.10.2022 14:25 15:50

Die Prinzessin und der fliegende Schuster

Die Prinzessin und der fliegende Schuster

Märchenfilm Tschechoslowakei 1987

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
DEFA Märchenfilm 1976 nach der gleichnamigen Vorlage der Gebrüder Grimm
DEFA Märchenfilm 1976 nach der gleichnamigen Vorlage der Gebrüder Grimm Bildrechte: MDR/PROGRESS
MDR FERNSEHEN So, 09.10.2022 14:30 15:50
MDR FERNSEHEN So, 09.10.2022 14:30 15:50

Das blaue Licht

Das blaue Licht

Märchenfilm, DDR 1976

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
 V.l.n.r.: Robert (Lukás Vaculík), Magareta (Michaela Kuklová), Hannes (Miroslav Simunek), Nepo (Ivo Theimer), Walerius (Karel Liebl).
V.l.n.r.: Robert (Lukás Vaculík), Magareta (Michaela Kuklová), Hannes (Miroslav Simunek), Nepo (Ivo Theimer), Walerius (Karel Liebl). Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 16.10.2022 14:05 15:50
MDR FERNSEHEN So, 16.10.2022 14:05 15:50

Teuflisches Glück

Teuflisches Glück

Zweiteiliger Spielfilm Tschechien 1999/2001

Folge 1  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Prinzessin Eufrosine (Sabina Laurinová) führt von ihrer Burg aus eine Schreckensherrschaft über das Land.
Prinzessin Eufrosine (Sabina Laurinová) führt von ihrer Burg aus eine Schreckensherrschaft über das Land. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 23.10.2022 14:15 15:50
MDR FERNSEHEN So, 23.10.2022 14:15 15:50

Teuflisches Glück

Teuflisches Glück

Zweiteiliger Spielfilm Tschechien 1999/2001

Folge 2  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 04:25 04:55
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 04:25 04:55

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 04:55 05:25
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 04:55 05:25

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Mann und eine Frau sitzen auf einer Couch. Die Frau schaut den Mann an, der wegschaut. mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 05:25 06:15
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 05:25 06:15

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie, Deutschland 2009

Folge 700

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
MDR-Moderatorin Anna-Sophie Aßmann begibt sich in der Dresdner Neustadt auf einen  kulinarischen Rundgang.
Bildrechte: Heike Riedel
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 06:15 06:45
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 06:15 06:45

Unterwegs in Sachsen

Unterwegs in Sachsen

Die Dresdner Neustadt - köstlich kreativ

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sehen statt hören Logo
Bildrechte: Bayerischer Rundfunk
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 06:45 07:15
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 06:45 07:15

Sehen statt Hören

Sehen statt Hören

Magazin in Gebärdensprache

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Sprache
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Nici (Lucy Hellenbrecht, r.) ist überrascht, als Mathias (Makke Schneider, l.) Hektor auf der Stelle operieren will.
Nici (Lucy Hellenbrecht, r.) ist überrascht, als Mathias (Makke Schneider, l.) Hektor auf der Stelle operieren will. Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3631

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Erik (Sven Waasner , 2.v.r.) und Yvonne (Tanja Lanäus, 2.v.l.) sollen für Vanessa (Jeannine Gaspár, r.) und Carolin (Katrin Anne Heß, l.) besondere Hochzeitscocktails kreieren.
Erik (Sven Waasner , 2.v.r.) und Yvonne (Tanja Lanäus, 2.v.l.) sollen für Vanessa (Jeannine Gaspár, r.) und Carolin (Katrin Anne Heß, l.) besondere Hochzeitscocktails kreieren. Bildrechte: ARD/WDR/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3896

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Alina (Alissa Jung, Mitte) hat sich ihren Kindheitswunsch erfuellt, und sich, ohne Vladi (Stephen Duerr, links) zu fragen, einen Hund zugelegt. Als sie von diesem gebissen wurde, gerät Roland (Thomas Rühmann, rechts) außer sich vor Wut, ist doch sein Vater an Tollwut gestorben...
Bildrechte: MDR/Laue
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 08:55 09:40
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 08:55 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Mein Freund Jack

Fernsehserie, Deutschland 2001

Folge 119

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Fischer Johannes Roth (Martin Reik, l.) ist erschüttert als ihm Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, r.) den Ehering seiner Frau zeigt. Diese lebt eigentlich schon seit zehn Jahren in Australien.
Fischer Johannes Roth (Martin Reik, l.) ist erschüttert als ihm Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, r.) den Ehering seiner Frau zeigt. Diese lebt eigentlich schon seit zehn Jahren in Australien. Bildrechte: ARD/Laurent Trümper
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 09:40 10:30
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 09:40 10:30

WaPo Bodensee

WaPo Bodensee

Vom Fischer und seiner Frau

Fernsehserie, Deutschland 2020

Folge 37

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Erdmännchen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 10:30 10:55
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 10:30 10:55

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 575

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 10:55 11:00
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 10:55 11:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand