Do 21.07. 2022 22:10Uhr 29:30 min

Kulturpalast Bitterfeld
Kulturpalast Bitterfeld Bildrechte: MDR/Petra Bertram
MDR FERNSEHEN Do, 21.07.2022 22:10 22:40
MDR FERNSEHEN Do, 21.07.2022 22:10 22:40

artour spezial: Ein Jahr im Palast

artour spezial: Ein Jahr im Palast

Bitterfeld und das Kunstfestival Osten

Film von Dennis Wagner

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Der Bitterfelder Kulturpalast war der Ort für künstlerischen Aufbruch in der DDR. Seit 2015 steht das riesige Kulturhaus leer. Zu groß, zu teuer, zu wenig Publikum – wie Sperrgut blieb es mitten im Chemiepark zurück und sollte abgerissen werden. Doch die Geschichte des Palastes ist nicht zuende. Vor zwei Jahren übernahm ein Kulturmanager aus dem Ort das Gebäude, trieb 10 Millionen Euro auf und begann es zu sanieren. Und er lud drei Berliner Künstler auf die Baustelle ein mit dem Ziel, hier wieder Kultur zu veranstalten. Aber wie soll die aussehen? Was soll in dem riesigen Haus passieren, wenn die Bauarbeiter weg sind? Und welche Rolle spielen die Bitterfelder und ihre Geschichten dabei?

Christine Leyerle, Ludwig Haugk und Aljoscha Begrich haben ihr Büro im Palast bezogen und begonnen, Fragen an die Einwohner zu stellen: Welche Kulturangebote wünschen sie sich und warum herrscht im ländlichen Raum oft Sprachlosigkeit zwischen Künstlern und Publikum? Woher kommt der Groll, die Wut auf die Politik? Die drei interessieren sich für die Brüche und Verletzungen, die diese Region bis heute prägen: der Wegzug der jungen Generation, die Umweltzerstörung, der Verkauf des Goitzschesees an einen schwäbischen Investor. Ihr Festival „Osten“ ist der Versuch, diese Geschichten freizulegen und sie sichtbar zu machen. Dafür kommen an zwei Wochen im Juli 2022 über 60 internationale Künstler und Künstlerinnen und über 150 Studierende nach Bitterfeld. Dieser Film hat die drei Veranstalter und ihre Aktivitäten im Kulturpalast über mehrere Monate begleitet und erzählt von einem großen Reanimierungsversuch der Kultur abseits der Städte.

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 05.07.2022 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Di, 05.07.2022 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Peter Michael Diestel - Beifall auf einer Fußball-Tribüne. mit Video
Mit Präsident Peter Michael Diestel steigt FC Hansa Rostock 1995 in die Erste Fußball- Bundesliga auf. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Di, 05.07.2022 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 05.07.2022 22:10 22:55

Mein Freund Günther

Mein Freund Günther

Diestel & Krause. Zwei ostdeutsche Biografien

Film von Adrian Basil Müller

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der ehemalige "Zuchthäusler" Franz Werker wird verdächtigt, eine Kollegin ermordet zu haben. Alle wussten, dass er sich mit ihr verabredet hatte. - Oberleutnant Hübner (Jürgen Frohriep, 2.v.l.), Franz Werker (Fred Düren, 3.v.l.) mit Video
POLIZEIRUF 110: DER MANN Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Siegfried Rieck
MDR FERNSEHEN Di, 05.07.2022 22:55 00:10
MDR FERNSEHEN Di, 05.07.2022 22:55 00:10

Polizeiruf 110: Der Mann

Polizeiruf 110: Der Mann

Kriminalfilm DDR 1975

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen mit Video
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 00:10 01:00
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 00:10 01:00

Morden im Norden

Morden im Norden

Kellerkind

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 71

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Umschau - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 01:00 01:45
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 01:00 01:45

Umschau

Umschau

MDR-Magazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Wandergruppe (v.l.n.r.) mit Hans-Jürgen Grönke vom Nordhäuser Geschichtsverein sowie Elke Blanke und Tobias Strietzel vom BUND. Die drei stehen vor der Kelle, einer Grotte im Gipskarst. Einst war die Kelle eine Höhle, doch die Decke stürzte vor Jahrhunderten ein.
Der Kohnstein - Ein deutscher Schicksalsberg Bildrechte: MDR/HA Kommunikation
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 01:45 02:30
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 01:45 02:30

Der Osten - Entdecke wo du lebst Der Kohnstein - Ein deutscher Schicksalsberg

Der Kohnstein - Ein deutscher Schicksalsberg

Film von René Römer

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Logo Rote Rosen
Bildrechte: ARD.de
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 05:35 06:25
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 05:35 06:25

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 627

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 596

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Simon (Thore Lüthje, l.) ist baff, als Charlotte (Malene Becker, r.) ihn dafür mitverantwortlich macht, dass sie mit der Familie gebrochen hat
Simon (Thore Lüthje, l.) ist baff, als Charlotte (Malene Becker, r.) ihn dafür mitverantwortlich macht, dass sie mit der Familie gebrochen hat Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3594

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Hennings Gemeinheit ist fehlgeschlagen, und Gerry (Johannes Huth, r.) steht vor Shirin (Merve Çakır, l.) als Held da.
Hennings Gemeinheit ist fehlgeschlagen, und Gerry (Johannes Huth, r.) steht vor Shirin (Merve Çakır, l.) als Held da. Bildrechte: ARD/WDR/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3861

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Achim Kreutzer (Holger Daemgen) erklärt Kathrin Globisch (Andrea K. Loewig) eine OP.
Bildrechte: MDR/Laue
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 08:55 09:40
MDR FERNSEHEN Mi, 06.07.2022 08:55 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Alles auf eine Karte

Fernsehserie Deutschland 2000

Folge 61

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand