Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio

MDR-Fernsehen

Mi, 17.08. 06:30 Uhr 47:30 min

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 635

Komplette Sendung

Gregor und Jana finden in Philipps Gitarrenkoffer zwar keine Beweise, aber Indizien dafür, dass Philipp eine Waffe besitzt. Indes verfolgt Philipp wie besessen weiter seinen Plan, mit Samia zu tanzen. Da platzt Samia der Kragen und sie stößt ihn wütend vor den Kopf. Zutiefst gekränkt flüchtet er - gefolgt von Jana - in den Wald, um seine Drohungen wahr zu machen …

Pachmeyer gelingt es, Hildegards schlechtes Gewissen wegen des Herztodes von Baron von Sell zu beruhigen. Umso größer ist aber die Überraschung für Hildegard, dass sie anscheinend im Testament bedacht wurde.

Das Verhältnis von André und Charlotte wird immer enger und Fiona und Werner müssen machtlos dabei zusehen. Doch Werner kündigt seinem Bruder schließlich an, dass er sich im Kampf um Charlotte nicht geschlagen geben wird.

Während Ben realisiert, dass Fiona nur mit ihm spielt, laufen die Dinge bei Emma besser. Felix bemerkt, dass ihm Emmas Bewunderung doch nicht so ganz egal ist.

Mitwirkende

Buch: Matthias Fischer
Regie: Gunter Friedrich, Dietmar Gassner

Darsteller

Samia Gruber: Dominique Siassia
Gregor Bergmeister: Christof Arnold
Hildegard Sonnbichler: Antje Hagen
Charlotte Saalfeld: Mona Seefried
Philipp Kronleitner: Nils Brunkhorst
Viktoria Tarrasch: Susan Hoecke
Simon Konopka: René Oltmanns
Ben Sponheim: Johannes Hauer
André Konopka: Joachim Lätsch
Alfons Sonnbichler: Sepp Schauer
Emma Strobl: Ivanka Brekalo
Felix Tarrasch: Martin Gruber
Jana Schneider: Jessica Boehrs
Werner Saalfeld: Dirk Galuba
Fiona Marquardt: Caroline Beil
Alois Pachmeyer: Philipp Sonntag

Bildergalerie

Jetzt schon in der Mediathek!