Do 25.08. 2022 19:50Uhr 24:30 min

Mein schönster Sommer

Dänemark

Folge 4  von 5

Komplette Sendung

Mein schönster Sommer (4): Dänemark 24 min
Mein schönster Sommer (4): Dänemark Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 25.08.2022 19:50 20:15

Bildergalerie Mein schönster Sommer

Bildergalerie Mein schönster Sommer

Drei Frauen in Monte-Carlo.
Folge 1: Clarissa Corrêa da Silva (Mi.) ist mit Menschen unterwegs, die sich mit ihr auf eine Erinnerungsreise begeben – auf der Suche nach den Orten und Begegnungen ihres schönsten Sommers. Bildrechte: © MDR/Günther/Bigalke, honorarfrei
Drei Frauen in Monte-Carlo.
Folge 1: Clarissa Corrêa da Silva (Mi.) ist mit Menschen unterwegs, die sich mit ihr auf eine Erinnerungsreise begeben – auf der Suche nach den Orten und Begegnungen ihres schönsten Sommers. Bildrechte: © MDR/Günther/Bigalke, honorarfrei
Am Strand von Cannes
Folge 1: Palmen, weiße Strände, purer Luxus und Filmfestspiele - Cannes an der Côte d’Azur war für viele Ostdeutsche ein unerreichbares Fernwehziel. Anja Müller, Anne-Katrin Gerner und Clarissa Corrêa da Silva besuchen den Ort während ihrer Erinnerungsreise. Bildrechte: © MDR/Günther/Bigalke, honorarfrei
Die drei Frauenam Hansaplatz in Berlin.
Folge 2: Ab 1990 stand Menschen aus Ostdeutschland plötzlich die ganze Welt offen. Reiseziele, von denen man bisher nur träumen konnte, waren auf einmal erreichbar. Wie nutzen die Menschen aus dem Osten die neue Freiheit? Clarissa Corrêa da Silva ist dieser Frage nachgegangen. Bildrechte: © MDR/Günther/Bigalke, honorarfrei
Ein Rave auf einem Parkplatz
Folge 2: Beim Rave auf dem Parkplatz fühlen sich Clarissa Corrêa da Silva, Sandra und Konstanze zurückversetzt ins Jahr 1996, wo sie sich als Teenies in große Abenteuer stürzten. Bildrechte: © MDR/Günther/Bigalke, honorarfrei
Heiko, Dana und Clarissa im Ort Bierhütte.
Folge 3: Dana (2.v.l.) und Heiko (li.), beide damals 23 Jahre alt, wollten eigentlich 1994 Urlaub im Bungalow machen. Doch kurz vor knapp warfen sie den Plan über den Haufen, packten ihre Sachen in ihren Lada und machten sich auf den Weg ins Blaue. Bildrechte: © MDR/Günther/Bigalke
Clarissa, Dana und Heiko sitzen im Gras.
Folge 3: An der Seite von Clarissa Corrêa da Silva werden Erinnerungen wach, Zeltplatz-Anekdoten ausgetauscht und damalige Gastgeber noch einmal besucht. Wie war es Anfang der 1990er-Jahre mit Auto, Zelt und Atlas on the road zu sein? Bildrechte: © MDR/Günther/Bigalke
Stefan Escher, Clarissa Corrêa da Silva und Antje Elsholz auf dem Rad
Folge 4: 1992 machte sich Stefan Escher (li.) aus Eberswalde mit Klassenkameraden auf in das Abenteuer seines Lebens. Zwei Wochen lang reisten sie mit dem Fahrrad durch Dänemark. Ohne Eltern, ohne Aufsicht - mit gerade einmal 16 Jahren. Bildrechte: © MDR/Günther/Bigalke
 Clarissa Corrêa da Silva, Antje Elsholz und Stefan Escher am Strand
Folge 4: Gemeinsam mit Antje Elsholz (Mi.), die damals auch dabei war, und Clarissa Corrêa da Silva macht sich Stefan Escher auf eine Reise in die Vergangenheit. Bildrechte: © MDR/Günther/Bigalke
Tiemo Schönwald und Clarissa Correa da Silva in Palma de Mallorca.
Folge 5 Folge 5: Tiemo Schönwald war gerade bei der NVA, als sich eine riesige Chance auftat: Statt an den Balaton ging es 1990 in der ersten Interflugmaschine, die je nach Palma abhob, für eine Woche nach Mallorca – und alles nur, weil er im richtigen Moment vor dem richtigen Reisebüro stand. Bildrechte: © MDR/Günther/Bigalke
Clarissa Correa da Silva und Tiemo Schönwald in Palma de Mallorca.
Folge 5: Für Tiemo Schönwald wurde es eine besondere Reise: Das erste Mal Fliegen, das erste Mal Palmen, das erste Mal im westlichen Ausland. Mit Clarissa Correa da Silva bereist er Palma de Mallorca erneut und erinnert sich an eine aufregende Zeit. Bildrechte: © MDR/Günther/Bigalke
Alle (10) Bilder anzeigen
1992 machen sich 6 Schüler aus Eberswalde auf in das Abenteuer ihres Lebens. Zwei Wochen lang reisen sie mit dem Fahrrad durch Dänemark. Ohne Eltern, ohne Aufsicht. Ganz auf eigene Faust. Und noch dazu an einem Ort, der nur ein paar Jahre zuvor unerreichbar schien, hatten die Freunde doch den Großteil ihres Lebens in der ehemaligen DDR verbracht.

Bis heute erinnert sich Stefan Escher daran, wie er mit seinem Vater als Kind vom Ostseestrand aus übers Meer blickte. Da drüben, wusste er, da drüben ist Dänemark. 16 Jahre ist er alt, als er sich mit seinen Schulkameraden schließlich auf den Weg macht, Fahrräder und Ausrüstung stammen größtenteils noch aus dem Sozialismus, eingepackt wird nur das Nötigste.

Eine grobe Route steht fest, aber es ist auch ganz viel Platz für Improvisation. Geschlafen wird meist am Strand oder man erklingelt sich kurzerhand einen Platz zum Zelten in der Nachbarschaft, gegessen wird, was günstig ist im Supermarkt. Auch Antje Elsholz ist damals mit von der Partie. Ihr altes Fahrrad hat sie noch immer, auch wenn die Erinnerungen sie 30 Jahre später hin und wieder im Stich lassen: Wo stand die Strandhütte, die ihnen ein Däne großzügig ein paar Tage anbot, nachdem jemand aus der Gruppe gestürzt war? Wie zum Teufel konnte es passieren, dass die Gruppe eines Abends versehentlich in einen Safari-Park radelte und plötzlich von einer Herde Bisons fliehen musste?

Menschen & ihre Geschichten

Josefine Cyranke
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 07:25 07:30
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 07:25 07:30

Glaubwürdig: Josefine Cyranka

Glaubwürdig: Josefine Cyranka

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nadja Klier (links) mit ihrer Mutter Freya
Vor 30 Jahren fiel die Mauer. Der Kinder der Bürgerrechtler sind heute so alt, wie ihre Eltern damals. Führen sie das Lebenswerk fort oder hat das Engagement ihrer Eltern sie zu einer unpolitischen Generation gemacht? Im Film erzählen Nadja, Tochter der Regisseurin Freya Klier und Daniel, Sohn des Mitbegründers des Neuen Forum, Martin Böttger, wie ihre Eltern sie geprägt haben. - Nadja Klier (li.) mit ihrer Mutter Freya Bildrechte: MDR/rbb/Catarina Woj, honorarfrei
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 07:30 08:00
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 07:30 08:00

Die Kinder der Friedlichen Revolution

Die Kinder der Friedlichen Revolution

Film von Caterina Woj

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Mann blickt mit gerunzelter Stirn nach unten.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 08:00 08:30
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 08:00 08:30

Selbstbestimmt - Die Reportage Gewitter im Kopf - Leben mit Migräne

Gewitter im Kopf - Leben mit Migräne

Film von Herbert Hackl

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Virginia Avendanio (Foto ist für alle Folgen verwendbar) mit Video
Virginia Avendanio (Foto ist für alle Folgen verwendbar) Bildrechte: MDR/Max Mendez
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 20:15 21:00
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 20:15 21:00

Hinter dem Abgrund - Leben in der Lausitz

Hinter dem Abgrund - Leben in der Lausitz

Folge 3  von 4

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ulrich Gbureck (Foto ist für alle Folgen verwendbar) mit Video
Ulrich Gbureck (Foto ist für alle Folgen verwendbar) Bildrechte: MDR/Max Mendez
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 21:00 21:45
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 21:00 21:45

Hinter dem Abgrund - Leben in der Lausitz

Hinter dem Abgrund - Leben in der Lausitz

Folge 4  von 4

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nadja Klier (links) mit ihrer Mutter Freya
Vor 30 Jahren fiel die Mauer. Der Kinder der Bürgerrechtler sind heute so alt, wie ihre Eltern damals. Führen sie das Lebenswerk fort oder hat das Engagement ihrer Eltern sie zu einer unpolitischen Generation gemacht? Im Film erzählen Nadja, Tochter der Regisseurin Freya Klier und Daniel, Sohn des Mitbegründers des Neuen Forum, Martin Böttger, wie ihre Eltern sie geprägt haben. - Nadja Klier (li.) mit ihrer Mutter Freya Bildrechte: MDR/rbb/Catarina Woj, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Mo, 03.10.2022 02:05 02:35
MDR FERNSEHEN Mo, 03.10.2022 02:05 02:35

Die Kinder der Friedlichen Revolution

Die Kinder der Friedlichen Revolution

Film von Caterina Woj

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 01.10.2022 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN Sa, 01.10.2022 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Quickie" mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 01.10.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Sa, 01.10.2022 19:50 20:15

Quickie

Quickie

Das schnelle Quiz

Moderation: Andrea Ballschuh

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Moderator Wolfgang Lippert vor Studiodekoration Damals war's
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 01.10.2022 20:15 22:13
MDR FERNSEHEN Sa, 01.10.2022 20:15 22:13

Damals war's - Live

Damals war's - Live

Präsentiert von Wolfgang Lippert

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 01.10.2022 22:13 22:15
MDR FERNSEHEN Sa, 01.10.2022 22:13 22:15

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Gruppenbild von Olaf Schubert und seinen Gästen mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 01.10.2022 22:15 23:00
MDR FERNSEHEN Sa, 01.10.2022 22:15 23:00

Olafs Klub

Olafs Klub

Comedy and more und mehr

Folge 30

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sonja (Chiara Schoras) versorgt den angeschossenen „Capo“ Zanchetti (Tobias Oertel). mit Video
Sonja (Chiara Schoras) versorgt den angeschossenen „Capo“ Zanchetti (Tobias Oertel). Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer
MDR FERNSEHEN Sa, 01.10.2022 23:00 00:30
MDR FERNSEHEN Sa, 01.10.2022 23:00 00:30

Der Bozen-Krimi: Tödliche Stille

Der Bozen-Krimi: Tödliche Stille

Spielfilm Deutschland 2020

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner) sind tatverdächtig.
Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner) sind tatverdächtig. Bildrechte: MDR/Wiedemann&Berg/Stephanie Kulbach
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 00:30 02:00
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 00:30 02:00

Tatort: Die harte Kern

Tatort: Die harte Kern

Kriminalfilm Deutschland 2019

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Brisant - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 02:00 02:35
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 02:00 02:35

Brisant

Brisant

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schriftzug "Unser Dorf hat Wochenende" auf gezeiohcnhtem Bild mit einem Dorf auf einer grünen Wiese unter blauem Himmel.
Unser Dorf hat Wochenende Bildrechte: Unser Dorf hat Wochenende
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 02:35 03:05
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 02:35 03:05

Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende

Hinternah

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jeanette Biedermann und Gregor Meyle mit Laith Al-Deen
Jeanette Biedermann und Gregor Meyle mit Laith Al-Deen Bildrechte: MDR/Sven Lehmann
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 03:05 03:35
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 03:05 03:35

Playlist of my Life

Playlist of my Life

Songs & Stories mit Laith Al-Deen

Folge 3  von 7

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sängerin Annett Louisan
Bildrechte: MDR/Marie Isabel Mora
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 03:35 04:05
MDR FERNSEHEN So, 02.10.2022 03:35 04:05

Playlist of my Life

Playlist of my Life

Songs & Stories mit Annett Louisan

Folge 4  von 7

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel