Sa 24.09. 2022 11:45Uhr 30:00 min

Eisenbahn-Romantik

Die Vinschgaubahn - Von Mals nach Meran

Komplette Sendung

Eine Lokomotive mit einem Krahn hinter einem stählernen Prellbock. 30 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 24.09.2022 11:45 12:15
Die Vinschgaubahn, eine Südtiroler Erfolgsgeschichte. Unterhalb des Reschenpass im Dreiländereck Schweiz, Österreich und Italien nimmt die Vinschgaubahn in Mals ihren Verlauf nach Meran. 60 Kilometer fährt die Bahn entlang der Etsch im Stundentakt aus der Welt der Berge und Gletscher hinab ins mediterrane Flair der Kurstadt. Ursprünglich hätte die 1906 eröffnete Bahn über den Reschenpass nach Landeck in Tirol weitergebaut werden sollen. Der erste Weltkrieg kam dazwischen. Danach fiel das Gebiet des heutigen Südtirols an Italien und damit auch die Eisenbahn, die bis in die 1990er-Jahre von der italienischen Staatsbahn betrieben wurde. Die Bahn hatte es damals nicht leicht, Investitionen aus dem fernen Rom waren selten. Unpünktliche Züge und Busparallelverkehr sorgten für immer weniger Fahrgäste. 1990 fuhr der letzte Personenzug. Das sollte so bis 2005 bleiben. Damals wurde die Strecke wiedereröffnet. Nun setzt sich das Land Südtirol für die Bahn ein und investiert kräftig in die Modernisierung der Strecke und Sicherheitstechnik.

Moderne Fahrzeuge mit Klimaanlage und WLAN sorgen zu dem für angenehmen Reisekomfort. Das Zugangebot wird von Einheimischen wie Touristen gleichermaßen gut angenommen, so dass die Kapazität heute bei weitem nicht mehr ausreicht. 2019 soll die Strecke deshalb elektrifiziert sein. Dann können Züge mit mehr Sitzplätzen fahren. Die Kapazität soll sich dann von 5.000 Plätzen täglich auf 16.000 steigern. Lästiges Umsteigen in Meran gehört dann der Vergangenheit an, Züge können dann durchgängig von Mals via Meran nach Bozen und von dort weiter nach Innsbruck oder Verona fahren. Die Vinschgaubahn ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie die Politik mehr Verkehr auf die Schiene bringen kann - wenn sie will. Neben der wechselvollen Geschichte der Bahnstrecke, erzählt der Film auch von Interessantem und Sehenswertem links und rechts der Strecke. Das Team um Alexander Schweitzer besucht beispielsweise in Laas einen Marmorbruch, wo einer der wertvollsten Marmorarten weltweit abgebaut wird. Und natürlich wird auch über die Apfelbauern berichtet, die früher gar nicht von der Bahn begeistert waren. Und wer weiß schon, dass im Vinschgau eine der ersten Schreibmaschinen erfunden wurde?

Natur- und Tierfilme - Demnächst im MDR

Der Panamakanal wird neuer Lebensraum.
Der Panamakanal wird neuer Lebensraum. Bildrechte: MDR/BR
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 13:15 13:58
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 13:15 13:58

Die Karibik

Die Karibik

Die Rückkehr der Blumentiere

Film von Bernhard Rübe

Folge 5  von 5

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Wasserfall am Fluss Ilse
Bildrechte: imago/imagebroker
MDR FERNSEHEN Sa, 11.02.2023 13:15 13:58
MDR FERNSEHEN Sa, 11.02.2023 13:15 13:58

Magie der Fjorde

Magie der Fjorde

Film von Jan Haft

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Wasserfall am Fluss Ilse
Bildrechte: imago/imagebroker
MDR FERNSEHEN So, 12.02.2023 09:30 10:15
MDR FERNSEHEN So, 12.02.2023 09:30 10:15

San Francisco und der Highway 1

San Francisco und der Highway 1

Unterwegs entlang der kalifornischen Küste

Film von Tanja Höschele

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Die Junggesellen von Dreznica während des Pust
Die Junggesellen von Dreznica während des Pust Bildrechte: © MDR/Erik Zunec
MDR FERNSEHEN So, 19.02.2023 09:30 10:15
MDR FERNSEHEN So, 19.02.2023 09:30 10:15

Das Geheimnis des Pust

Das Geheimnis des Pust

Karneval in den Julischen Alpen

Film von Galina Breitkreuz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schwefeldampf auf Island
Schwefeldampf auf Island. Ob in eisigen Höhen oder abgrundtiefen Spalten, die davon erzählen, dass die Erde hier, zwischen Nordamerikanischer und Eurasischer Kontinentalplatte, auseinanderreißt - Island ist ein Naturparadies. „Magisches Island - Leben auf der größten Vulkaninsel der Welt“ zeugt von der unerwarteten Artenvielfalt und den spektakulären Landschaften der Insel, sowohl unter als auch über Wasser. Bildrechte: © MDR/WDR/Jan Haft, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 25.02.2023 13:15 13:58
MDR FERNSEHEN Sa, 25.02.2023 13:15 13:58

Magisches Island

Magisches Island

Leben auf der größten Vulkaninsel der Welt

Film von Jan Haft

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Wasserfall am Fluss Ilse
Bildrechte: imago/imagebroker
MDR FERNSEHEN So, 26.02.2023 09:30 10:15
MDR FERNSEHEN So, 26.02.2023 09:30 10:15

Spaniens Goldküste

Spaniens Goldküste

Eine Reise von Tarragona nach Barcelona

Film von Juliane Hipp

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität

Dokus und Reportagen - Demnächst im MDR

Ein Schakal, der erschossen wurde.
Erschossener Schakal. Bildrechte: © MDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 03:25 03:40
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 03:25 03:40

Heute im Osten Reportage

Heute im Osten Reportage

Schakale statt Fisch

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Silvester 1978 anderthalbtausend Menschen ein rauschendes Fest. Sie ahnen da noch nicht, dass sie mitten ins Zentrum einer der größten Stromkrisen des letzten Jahrhunderts geraten werden. Was als simpler Stromausfall beginnt, wird zu einem der größten Blackouts in der Geschichte Mitteldeutschlands. Zeitgleich wird einer, der wohl spektakulärsten Spionagekrimis der DDR im noblen PANORAMA eingefädelt. Auf dessen Höhepunkt nahezu die gesamte Auslandsaufklärung der DDR auffliegt und der bis dahin mysteriös-geheimnisumwitterte Chef der HVA: Stasi-General Markus Wolf enttarnt wird. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 22:20 23:20
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 22:20 23:20

MDR DOK Der Katastrophenwinter 1978/79 in Oberhof

Der Katastrophenwinter 1978/79 in Oberhof

Party, Stasi, Stromausfall

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Panoramablick auf Oberhof. mit Video
Panoramablick auf Oberhof. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 23:20 00:05
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 23:20 00:05

MDR DOK Geheimnisvolle Orte

Geheimnisvolle Orte

Oberhof

Film von Dirk Schneider

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Vom Segler bis zur Hausfrau bringt jeder seine eigene Lebensgeschichte, Ängste und Sehnsüchte mit in den Kurs.
Vom Segler bis zur Hausfrau bringt jeder seine eigene Lebensgeschichte, Ängste und Sehnsüchte mit in den Kurs. Bildrechte: MDR/Susanne Kim
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 00:05 01:25
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 00:05 01:25

MDR DOK Trockenschwimmen

Trockenschwimmen

Film von Susanne Kim

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Oberhof - Treff Hotel Panorama. Ex-Interhotel Panorama mit Video
WEM GEHÖRT DER OSTEN? Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Di, 07.02.2023 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 07.02.2023 22:10 22:55

Wem gehört der Osten?

Wem gehört der Osten?

Oberhof

Ein Film von Dirk Schneider

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Heute im Osten"
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 11.02.2023 18:00 18:15
MDR FERNSEHEN Sa, 11.02.2023 18:00 18:15

Heute im Osten Reportage

Heute im Osten Reportage

Das Donaudelta

Die Rückkehr der Touristen

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Moderator Mario Richardt vor einer geschlossen Holztür will diese öffnen und schaut dabei in die Kamera, Sendungslogo "Mach Dich ran" mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 19:50 20:15

Mach dich ran

Mach dich ran

Das MDR-Spiel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Vor dem Plattenbau wird Bohses Leiche gefunden. Die Kommissare Nora Lindner (Isabell Gerschke, 2. von links) und Herbert Schneider (Wolfgang Winkler, Mitte) fragen sich, ob es wirklich Selbstmord war. mit Video
Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Blutige Straße

Polizeiruf 110: Blutige Straße

Kriminalfilm Deutschland 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Fakt ist! - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 22:10 23:10
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 22:10 23:10

Fakt ist! Aus Magdeburg

Fakt ist! Aus Magdeburg

Pöbeln, randalieren, zuschlagen - Problem Jugendgewalt

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
John Patterson (Val Kilmer, re.) und Remington (Michael Douglas) jagen „den Geist“ und „die Dunkelheit“.
John Patterson (Val Kilmer, re.) und Remington (Michael Douglas) jagen „den Geist“ und „die Dunkelheit“. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Splendid
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 23:10 00:50
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 23:10 00:50

Der Geist und die Dunkelheit

Der Geist und die Dunkelheit

Spielfilm USA/Deutschland 1996

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Endlos scheinen die Möglichkeiten der neuen digitalen Generation. Als Karl (17) an der Suche nach seinem Platz in dieser Welt scheitert, überlässt er seinen „Followern“ sämtliche Entscheidungen über sein Leben und steuert damit auf eine Katastrophe zu. - Der siebzehnjährige Karl (Jonas Dassler, Bild) überlässt den „Followern“ seines Blogs immer mehr Entscheidungen über sein Leben. mit Video
Endlos scheinen die Möglichkeiten der neuen digitalen Generation. Als Karl (17) an der Suche nach seinem Platz in dieser Welt scheitert, überlässt er seinen „Followern“ sämtliche Entscheidungen über sein Leben und steuert damit auf eine Katastrophe zu. - Der siebzehnjährige Karl (Jonas Dassler, Bild) überlässt den „Followern“ seines Blogs immer mehr Entscheidungen über sein Leben. Bildrechte: mdr/rbb/Flare Film/Michal Grabowsky
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 00:50 02:25
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 00:50 02:25

LOMO - The Language of Many Others

LOMO - The Language of Many Others

Spielfilm Deutschland 2017

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Rote Rosen" vor roten Rosenblättern
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 05:30 06:20
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 05:30 06:20

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2010

Folge 788

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 06:20 07:10
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 06:20 07:10

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 730

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Gunter (Hermann Toelcke, l.) und Dörte (Edelgard Hansen, r.)
Gunter (Hermann Toelcke, l.) und Dörte (Edelgard Hansen, r.) Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 07:10 08:00
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 07:10 08:00

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3707

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Max (Stefan Hartmann, r.) und Vanessa (Jeannine Gaspár, l.)  geraten in einen Streit.
Max (Stefan Hartmann, r.) und Vanessa (Jeannine Gaspár, l.) geraten in einen Streit. Bildrechte: ARD/WDR/Thomas Neumeier
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 08:00 08:50
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 08:00 08:50

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3971

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Kathrin (Andrea Kathrin Loewig) läßt Achim (Johannes Steck) an ihrem Glück mit Florian teilhaben und ahnt nicht, welche Tragik sie noch erwartet...
Bildrechte: In aller Freundschaft
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 08:50 09:40
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 08:50 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Für immer und ewig

Fernsehserie Deutschland 2003

Folge 203

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand