Di 04.10. 2022 22:10Uhr 44:44 min

Pokerszene
MACHTPOKER UM MITTELDEUTSCHLAND Bildrechte: MDR/ThommTV
MDR FERNSEHEN Di, 04.10.2022 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 04.10.2022 22:10 22:55

Machtpoker um Mitteldeutschland

Machtpoker um Mitteldeutschland

Die Stunde der Polit-Amateure

Film von Katja Herr

Folge 1  von 3

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bildergalerie Machtpoker um Mitteldeutschland

Bildergalerie Machtpoker um Mitteldeutschland

Filmautorin Katja Herr spricht mit Gerd Gies – CDU-(1990 erster Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt)
Filmautorin Katja Herr spricht mit Gerd Gies – CDU-(1990 erster Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt) Bildrechte: MDR
Filmautorin Katja Herr spricht mit Gerd Gies – CDU-(1990 erster Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt)
Filmautorin Katja Herr spricht mit Gerd Gies – CDU-(1990 erster Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt) Bildrechte: MDR
Heinz Eggert – CDU-(1991-1995 Sächsischer Innenminister, 1994 – 2009 Mitglied im Sächsischen Landtag) im Gespräch mit Filmautorin Katja Herr.
Heinz Eggert – CDU-(1991-1995 Sächsischer Innenminister, 1994 – 2009 Mitglied im Sächsischen Landtag) im Gespräch mit Filmautorin Katja Herr. Bildrechte: MDR
Antje Hermenau (Mitglied des Runden Tischs in Leipzig, 1990-1994 erstmals Mitglied des Sächsischen Landtags)
Antje Hermenau (Mitglied des Runden Tischs in Leipzig, 1990-1994 erstmals Mitglied des Sächsischen Landtags) Bildrechte: MDR
Kurt Biedenkopf – CDU- (1990-2002 erster Ministerpräsident von Sachsen nach der Wende) mit Filmautorin Katja Herr
Kurt Biedenkopf – CDU- (1990-2002 erster Ministerpräsident von Sachsen nach der Wende) mit Filmautorin Katja Herr Bildrechte: MDR
Alle (4) Bilder anzeigen
"Machtpoker um Mitteldeutschland" von Katja Herr erzählt in drei Teilen von der Gründung und Neu-Orientierung der neuen Bundesländer in der Zeit von 1990-1994. Wie wurden aus den 14 Bezirken und 217 Kreisen der DDR fünf neue Länder? Wer bestimmte über Grenzen? Zuordnungen? Identitäten? Was hätte unter ökonomischen Gesichtspunkten Sinn gemacht - und welche Auswirkungen haben die Grenzziehungen bis heute für die Entwicklung von Ostdeutschland gehabt?

Die Dokumentation erzählt von Zockern und Bluffern, von Alleingängern und Teamplayern, vom Ringen und Taktieren bei der Bildung der Neuen Länder, als sich Länder-Identitäten und der Begriff der Heimat neu definierten. Erzählt wird ein bisher unbeleuchtetes Kapitel deutscher Nachwendegeschichte. Tiefgründig recherchiert, mit vielen bisher unveröffentlichten Archivdokumenten, dabei unterhaltsam und charmant mit den wichtigsten politischen Akteuren und neuen Zeitzeugen. Es sind Geschichten von prägenden Weichenstellungen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aus den ersten Jahren der neuen Demokratie.

Manfred Preiss, Länderminister der Regierung de Maizière: "Ich war gegen die fünf! Drei Länder wollte ich … nur. Ich wusste ja, dass wir pleite waren."

Die Stunde der Polit-Amateure erzählt in Teil 1 von den ersten entscheidenden Weichenstellungen der neuen politischen Führung. Ohne neue Länder hätte es verwaltungsrechtlich keine Einheit gegeben, es lag also enormer Druck auf dieser Frage - wenn auch lange unbemerkt von der Bevölkerung. Wir verfolgen den schnörkelreichen und teils atemberaubenden Weg der Volkskammerpolitik bis zur Einheit. Den Weg, den politische Laien gestalten konnten und mussten und für den manchmal auch ein Crashkurs in Verwaltungsrecht ausreichte, um entscheidende Weichen zu stellen.

Wir reisen nach Jessen - dem Kreis zwischen Schwarzer Elster und Elbe, der sich als einziger für das Land Sachsen-Anhalt entscheidet, und nach Wittichenau, einer Kleinstadt im Bezirk Cottbus, die zu Sachsen kommt. Dort bespielen die Narren des Karnevalsvereins das politische Parkett und besetzen die meisten neuen Posten. Petra Kockert wird ad hoc stellvertretende Landrätin.

Petra Kockert: "Alles was ich kannte, konnte ich schön vergessen. Ich musste mich hinsetzen und lernen. - Da habe ich das erste Mal das Grundgesetz gelesen und dann die Gemeindeordnung".

Und wir kommen ins thüringische Altenburg. Die Stadt, in der manche noch heute damit hadern, nicht zu Sachsen zu gehören, weil der Kreistagsbeschluss anders entschied, als die Bürgerbefragung, die keine bindende Wirkung entfaltete - schmerzhafte Blessuren auf dem Weg in die Demokratie.

Die weiteren Folgen

Karte, neue Bundesländer ab 1990
Karte, neue Bundesländer ab 1990 Bildrechte: MDR/ThommTV
MDR FERNSEHEN Di, 11.10.2022 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 11.10.2022 22:10 22:55

Machtpoker um Mitteldeutschland

Machtpoker um Mitteldeutschland

Das Jahr der Zocker

Film von Katja Herr

Folge 2  von 3

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Pokerszene
MACHTPOKER UM MITTELDEUTSCHLAND Bildrechte: MDR/ThommTV
MDR FERNSEHEN Di, 18.10.2022 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 18.10.2022 22:10 22:55

Machtpoker um Mitteldeutschland

Machtpoker um Mitteldeutschland

Die Zeit der Strategen

Folge 3  von 3

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Dokus und Reportagen - Demnächst im MDR

Barbie Breakout klärt heute über die Erfolge der HIV Forschung auf.
Barbie Breakout klärt heute über die Erfolge der HIV Forschung auf. Bildrechte: WDR/Doc.Station
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 22:10 22:55

40 Jahre AIDS

40 Jahre AIDS

Wir leben noch

Film von Jobst Knigge

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Angela Merkel beim Interview
Angela Merkel beim Interview Bildrechte: © MDR/BROADVIEW TV
MDR FERNSEHEN Do, 08.12.2022 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Do, 08.12.2022 20:15 21:45

Angela Merkel - Im Lauf der Zeit

Angela Merkel - Im Lauf der Zeit

Film von Torsten Körner

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Aura alter Blech-Eisenbahnen und Puppen weckt die Sehnsucht nach einer heilen Welt. Mindestens zu Weihnachten wurden die schönsten Stücke vom Dachboden geholt und ergänzt. Nichts kam weg. Darum schlummert auch heute noch vieles in Museen und bei privaten Sammlern. Einige dieser Menschen lernen wir näher kennen. Was sie eint, ist ungetrübte kindliche Leidenschaft. - Daniel Fleischhacker sammelt Blech-Eisenbahnen.
Die Aura alter Blech-Eisenbahnen und Puppen weckt die Sehnsucht nach einer heilen Welt. Mindestens zu Weihnachten wurden die schönsten Stücke vom Dachboden geholt und ergänzt. Nichts kam weg. Darum schlummert auch heute noch vieles in Museen und bei privaten Sammlern. Einige dieser Menschen lernen wir näher kennen. Was sie eint, ist ungetrübte kindliche Leidenschaft. - Daniel Fleischhacker sammelt Blech-Eisenbahnen. Bildrechte: rbb/Ole Wessels
MDR FERNSEHEN Do, 08.12.2022 22:40 23:10
MDR FERNSEHEN Do, 08.12.2022 22:40 23:10

Von Puppen und Eisenbahnen

Von Puppen und Eisenbahnen

Nostalgie unterm Weihnachtsbaum

Film von Ole Wessels

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Moderatorin Janett Eger vor Studiodekoration MDR Zeitreise
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 11.12.2022 22:00 22:30
MDR FERNSEHEN So, 11.12.2022 22:00 22:30

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Stadtwende - wie Bürger für ihre Altstädte kämpften

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Gerhard Gundermann in einer Talkshow 1990
Gerhard Gundermann in einer Talkshow 1990 Bildrechte: MDR/SFB
MDR FERNSEHEN Mo, 12.12.2022 00:00 01:40
MDR FERNSEHEN Mo, 12.12.2022 00:00 01:40

Zum 70. Geburtstag von Tamara Danz Gundermann Revier

Gundermann Revier

Film von Grit Lemke

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Drei Raubkunst-Bronzen aus dem Land Benin in Westafrika sind 2018 in einer Vitrine ausgestellt.
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN Do, 15.12.2022 23:55 00:40
MDR FERNSEHEN Do, 15.12.2022 23:55 00:40

Gestohlenes Erbe?

Gestohlenes Erbe?

Kunst, Objekte und menschliche Überreste aus den Kolonien

Film von Andrea Zimmermann und Silvia Beutl

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Über einem abgedunkelten Fingerabdruck in Nahaufnahme steht das MDR-Logo und der Schriftzug "Kripo live" mit dem Bild eines stilisierten Fingerabdrucks. mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 19:50 20:15

Kripo live

Kripo live

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Moderator Axel Bulthaupt mit Video
Moderator Axel Bulthaupt Bildrechte: MDR/Daniela Höhn
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 20:15 21:45
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 21:45 22:00
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 21:45 22:00

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
MDR Zeitreise - Serientäter im Sozialismus mit Video
MDR Zeitreise - Serientäter im Sozialismus Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 22:00 22:30
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 22:00 22:30

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Serientäter im Sozialismus - Verbrechen, die es nicht geben durfte

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Thomas Metz, ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern. Er hat studiert und wurde Suchttherapeut. mit Video
Thomas Metz, ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern. Er hat studiert und wurde Suchttherapeut. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 22:30 00:10
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 22:30 00:10

MDR DOK Als Mutti in den Westen ging

Als Mutti in den Westen ging

Film von Adrian-Basil Müller und Udo Müller

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Zwei Kugelfische
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 00:10 01:40
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 00:10 01:40

Elefant, Tiger & Co. - Spezial

Elefant, Tiger & Co. - Spezial

Das neue Aquarium

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Blick auf Erfurt vom Petersberg aus.
Blick auf Erfurt vom Petersberg aus. Bildrechte: MDR/Marcus Winterbauer
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 01:40 02:10
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 01:40 02:10

So nicht Genossen!

So nicht Genossen!

Vier Frauen retten die Stasi-Akten

Film von Inga Wolfram

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Moderator Hartmut Schulze Gerlach (Muck), 2015
Bildrechte: imago/Christian Schroedter
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 02:10 03:40
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Die Oper Leipzig bei Nacht
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 03:40 03:50
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
MDR SACHSENSPIEGEL - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 03:50 04:20
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 03:50 04:20

Ländermagazine MDR SACHSENSPIEGEL

MDR SACHSENSPIEGEL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand