Do 24.11. 2022 19:50Uhr 24:26 min

Thomas Junker unterwegs

Vom Abendland nach Down Under

Folge 4  von 5

Komplette Sendung

Tänzer in Myanmar 25 min
Tänzer in Myanmar Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Do, 24.11.2022 19:50 20:15

Bildergalerie Thomas Junker unterwegs

Bildergalerie Thomas Junker unterwegs

Kinder in dem Kloster in Mandalay (Myanmar) bekommen eine kostenlose Schulausbildung.
"Vom Abendland nach Down Under" ist die neue fünfteilige Serie von Thomas Junker. Die Sendung ist ein Roadmovie und zugleich eine Dokumentation einer Reise über den Landweg von Deutschland nach Australien. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Kinder in dem Kloster in Mandalay (Myanmar) bekommen eine kostenlose Schulausbildung.
"Vom Abendland nach Down Under" ist die neue fünfteilige Serie von Thomas Junker. Die Sendung ist ein Roadmovie und zugleich eine Dokumentation einer Reise über den Landweg von Deutschland nach Australien. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Eine Ziegelfabrik in Phnom Penh in Kambodscha wird zum Abenteuerspielplatz für Kinder.
Der Trip führt den Filmemacher durch nahezu alle Vegetationsstufen der Erde und zu den unterschiedlichsten Kulturen. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Yangon in Myanmar ist von der Außenwelt abgeschottet.
Es ist ein Abenteuer und ein Zeugnis dafür, wie sich die Bewohner in diesen gewaltigen Teilen der Erde im wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und sozialen Zusammenleben arrangieren. Yangon in Myanmar zum Beispiel ist von der Außenwelt weitgehend abgeschottet. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Im Mahagandayon-Kloster in Amarapura bei Mandalay.
Im Mahagandayon-Kloster in Amarapura bei Mandalay bereiten die Mönche schon im Morgengrauen das Essen vor. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Die Regenzeit ist zu Ende.  Viele Menschen in Kambodscha müssen wegen der hohen Wasserstände ihre Häuser für ein paar Wochen verlassen.
Wenn die Regenzeit zu Ende ist, müssen viele Menschen in Kambodscha wegen der hohen Wasserstände ihre Häuser für ein paar Wochen verlassen. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Kinder auf der indonesischen Insel Flores im Osten des Archipels. Die Inselbewohner leben von der Landwirtschaft.
Kinder auf der indonesischen Insel Flores im Osten des Archipels. Die Inselbewohner leben von der Landwirtschaft. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Frauen in Flores auf einer indonesischen Insel.
Die indonesische Insel Flores konnte sich bis heute neben den nahen Tourismuszentren Java, Sumatra und Bali ihre Ursprünglichkeit bewahren. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Der durchschnittliche Monatslohn in Saigon (Vietnam) beträgt rund 200€, allerdings kostet eine 1-Zimmer-Wohnung monatlich schon ca. 120€.
Der durchschnittliche Monatslohn in Saigon (Vietnam) beträgt rund 265 US-Dollar, allerdings kostet eine 1-Zimmer-Wohnung monatlich schon rund 120 Dollar. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Die Nachfrage nach den Landmaschinen, die bei Lucknow in Indien gebaut werden, ist enorm.
Auf dem Weg nach Australien liegt auch der Subkontinent Indien mit seiner extrem prosperierenden Wirtschaft. Die Nachfrage nach den Landmaschinen, die bei Lucknow gebaut werden, ist enorm. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
In Nepal gibt es weder Stromversorgung noch Internet.
Vom "Abendland nach Down Under" zeigt eine Reise über spektakuläre Landschaften und die sehr persönlichen Begegnungen mit den Menschen, die Thomas Junker entlang seines rund 25.000 km langen Weges angetroffen hat. Bildrechte: MDR/Thomas Junker
Alle (10) Bilder anzeigen
"Vom Abendland nach Down Under" ist ein Roadmovie und zugleich eine Dokumentation einer Reise über den Landweg von Deutschland nach Australien. Eine Fahrt durch nahezu alle Vegetationsstufen auf dieser Erde und eine Reise durch die unterschiedlichsten Kulturen, die die Welt zu bieten hat. Ein Abenteuer zwischen Wüste, Dschungel und Hochgebirge und gleichzeitig eine Bestandsaufnahme darüber, wie die Bewohner in diesen gewaltigen Teilen der Erde im wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und sozialen Zusammenleben sich arrangieren – oder aber auch nicht. Da ist unter anderem die Türkei, die oftmals milde belächelt wird und allenfalls als Urlaubsland geschätzt wird, mittlerweile sich aber zu einer wirtschaftliche, kulturellen und politischen Regionalmacht entwickelt hat, dessen Einfluss vom Nahen Osten bis in die Mongolei reicht. Da ist Indien mit seiner extrem prosperierenden Wirtschaft, von der allerdings nur rund ein Fünftel seiner mehr als eine Milliarde Einwohner profitieren.

Da ist Myanmar, das frühere Burma. Ein Land, dass sich nach über 20 Jahren Militärdiktatur langsam öffnet. Da ist Kambodscha, jenes Land, welches noch immer unter den Folgen der brutalen Diktatur der Roten Khmer leidet. Da ist Vietnam, ein Staat, der mehr und mehr wirtschaftlich zu den starken Nationen Asiens aufschließt und dabei seine religiöse und geschichtliche Verankerung fast verliert. Da ist die indonesische Insel Flores, die sich neben den nahen Tourismuszentren Java, Sumatra und Bali ihre Ursprünglichkeit bewahren konnte. Und da ist schließlich Australien, die einstige Strafkolonie. Das Land, das für viele Deutsche als eines der größten Sehnsuchtsländer gilt. Viele deutsche Auswanderer haben den Weg nach Down Under gewagt. Haben sie in ihrer neuen Heimat ihr „neues Abendland“ gefunden?

Vom Abendland nach Down Under zeigt eine Reise über spektakuläre Landschaften und die sehr persönlichen Begegnungen mit den Menschen, die Thomas Junker entlang seines rund 25.000 km langen Weges im Spätsommer 2013 angetroffen hat. Die vierte Folge  widmet sich ganz dem Land Kambodscha und diesen Themen: Wenn jährlich 1,5 Mio. Menschen vor dem Hochwasser flüchten müssen und das mit asiatischer Gelassenheit ertragen. Das kambodschanische Nationalheiligtum Angkor Wat. Die Geschichte eines buddhistischen Mönches, der die brutale Zeit der Roten Khmer durch viel Glück überlebte. Warum der Schweizer Kinderarzt Dr. Beat Richner in Kambodscha ein Nationalheld ist. Warum eine Fischpaste für die Kambodschaner in der Küche enorm wichtig ist.Reis soweit das Auge reicht. Kambodscha lebt vom und mit dem Reisanbau.
„S 21“, die "Killing Fields" und der lange Schatten der Roten Khmer-Diktatur.

Natur- und Tierfilme - Demnächst im MDR

Rentiere ziehen über den gefrorenen Ob. mit Video
Rentiere ziehen über den gefrorenen Ob. Bildrechte: MDR/ALTAYFILM
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 14:00 14:55
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 14:00 14:55

Rentiere auf dünnem Eis

Rentiere auf dünnem Eis

Film von Henry Mix und Boas Schwarz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Blick auf das verschneite Kals am Großglockner.Die Gipfel im Hintergrund sind ebenso schneebedeckt.
Blick auf Kals am Großglockner. Bildrechte: HR/Monika Birk
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 09:30 10:15
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 09:30 10:15

Winter am Großglockner

Winter am Großglockner

Wo Österreich am höchsten ist

Film von Monika Birk

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Zwei  junge Eisbären
Geschwisterliebe: Im Spiel trainieren junge Eisbären ihre Muskeln und Geschicklichkeit. Weitere Fotos auf Anfrage. Bildrechte: MDR/NDR Naturfilm/Doclights/Asgeir Helgestad
MDR FERNSEHEN Sa, 10.12.2022 13:15 13:58
MDR FERNSEHEN Sa, 10.12.2022 13:15 13:58

Auf Wiedersehen Eisbär!

Auf Wiedersehen Eisbär!

Mein Leben auf Spitzbergen

Film von Asgeir Helgestad

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Ein Amurtiger - der König der Taiga.
Ein Amurtiger - der König der Taiga. Bildrechte: MDR/BR/Altayfilm/Mix
MDR FERNSEHEN Sa, 17.12.2022 13:15 13:58
MDR FERNSEHEN Sa, 17.12.2022 13:15 13:58

Big Five Asien

Big Five Asien

Der Amurtiger

Film von Henry M. Mix

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Jetzt im MDR-Fernsehen

 Dr.Hatzfeld (Tom Radisch, links) eilt zu Hilfe als Lisbeth Hoffmann (Franziska Troegner, rechts) plötzlich Schmerzen hat. mit Video
Dr.Hatzfeld (Tom Radisch, l.) eilt zu Hilfe als Lisbeth Hoffmann (Franziska Troegner, r.) plötzlich Schmerzen hat. Bildrechte: MDR/ARD/Volker Roloff,
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 10:55 11:45
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 10:55 11:45

Familie Dr. Kleist

Familie Dr. Kleist

Warnzeichen

Fernsehserie Deutschland 2019

Folge 109

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Alte Straßenbahnen in einer großen Halle. mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 11:45 12:15
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 11:45 12:15

Eisenbahn-Romantik

Eisenbahn-Romantik

Granteln gehört dazu - Wien und seine Bahnen

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sprachregisseurin Andrea Keschke und Tonmeister Aaron Gormanns bei Sorbischen Synchronaufnahmen mit Video
Bildrechte: MDR/Roman Nuck
MDR SACHSEN Sa, 03.12.2022 11:45 12:15
MDR SACHSEN Sa, 03.12.2022 11:45 12:15

Wuhladko

Wuhladko

Das Magazin in sorbischer Sprache

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
MDR Garten - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 12:15 12:45
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 12:15 12:45

MDR Garten

MDR Garten

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Die Gemeinde Vogelsberg hat einen Weinberg. Der heißt allerdings Clausberg. Die ersten schriftlichen Nachweise für einen Weinanbau stammen aus dem Jahr 1421. In diesem Frühjahr wurden hier wieder Weinstöcke gepflanzt.
Bildrechte: MDR/Jana Herold
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 12:45 13:15
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 12:45 13:15

Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende

Vogelsberg

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wolf an einem Bachufer mit Video
Wenn die Nacht beginnt und der Nebel sich über die Ostkarpaten senkt, zerreißt manchmal das Heulen eines Wolfes die friedliche Stille. Dann hallt das Echo in den Bergen wider und unten im Tal ziehen sich die Tiere eilig in den Wald zurück. Wisente und Hirsche suchen den Schutz der Bäume und des Dickichts, ein Biber schwimmt in sein Versteck. Nur ein Bär harrt aus und wartet auf die Reste der Wolfsbeute. Drei Jahre lang zog der slowakische Naturfilmer Erik Baláž mit seinen Freunden Jozef Fiala und Karol Kaliský durch jeden Winkel der Wälder und Berge der östlichen Karpaten. Im Dreiländereck zwischen der Slowakei, Polen und der Ukraine suchten sie nach dem Wolf und anderen großen Säugetieren, die hier einst heimisch waren und nun wieder sind. Dieses Gebiet, eines der letzten nahezu unberührten in Europa, wurde schon in früheren Zeiten "Wolfsgebirge" genannt. Bildrechte: MDR/JOZEF FIALA/KAROL KALISKÝ/GABRIEL LIPTÁK/VLADIMÍR ŠIFRA
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 13:15 13:58
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 13:15 13:58

Im Wolfsgebirge der Ostkarpaten

Im Wolfsgebirge der Ostkarpaten

Film von Erik Baláž

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 13:58 14:00
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 13:58 14:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Rentiere ziehen über den gefrorenen Ob. mit Video
Rentiere ziehen über den gefrorenen Ob. Bildrechte: MDR/ALTAYFILM
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 14:00 14:55
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 14:00 14:55

Rentiere auf dünnem Eis

Rentiere auf dünnem Eis

Film von Henry Mix und Boas Schwarz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
zwei Männer sitzen auf einem Sofa. Im Hintergrund zwei Frauen.
Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/Rudolf Meister, Zilmer
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 14:55 16:25
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 14:55 16:25

Zum Tod von Roland Oehme Der Mann, der nach der Oma kam

Der Mann, der nach der Oma kam

Spielfilm DDR 1972

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 16:25 16:30
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 16:25 16:30

MDR aktuell

MDR aktuell

mit Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Gunther Emmerlich Bildrechte: MDR/Axel Berger
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 16:30 18:00
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 16:30 18:00

Wenn Engel träumen

Wenn Engel träumen

Die schönsten Weihnachtslieder

Präsentiert von Gunther Emmerlich

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand