So 27.11. 2022 17:00Uhr 59:50 min

Die verkleidete böse Stiefmutter (Marianne Christine Schilling) bietet Schneewittchen (Doris Weikow) einen vergifteten Apfel an.
Die verkleidete böse Stiefmutter (Marianne Christine Schilling) bietet Schneewittchen (Doris Weikow) einen vergifteten Apfel an. Bildrechte: MDR/WDR
MDR FERNSEHEN So, 27.11.2022 17:00 18:00
MDR FERNSEHEN So, 27.11.2022 17:00 18:00

Schneewittchen

Schneewittchen

Märchenfilm DDR 1961

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand

Bilder zum Film "Schneewittchen"

Bilder zum Film "Schneewittchen"

Wunderschöne Bilder zu einem märchenhaften Film: Hier gibt's die wichtigsten Szenen aus der Märchenverfilmung zum Anschauen.

Der Jäger (Harry Hindemith) hat Mitleid mit Schneewittchen (Doris Weilkow).
Obwohl Schneewittchen (Doris Weikow) eine Prinzessin ist, hat sie es nicht leicht: Die Königin, ihre eitle Stiefmutter (Marianne Christina Schilling), trachtet ihr nach dem Leben. Sie sieht Schneewittchen als Konkurrentin und ist eifersüchtig auf ihre Jugend. Also befiehlt sie dem Jäger (Harry Hindemith), ihr ungeliebtes Stiefkind Schneewittchen zu töten. Doch er hat Mitleid mit dem Mädchen und überlässt es im Wald seinem Schicksal. Bildrechte: MDR/WDR
Der Jäger (Harry Hindemith) hat Mitleid mit Schneewittchen (Doris Weilkow).
Obwohl Schneewittchen (Doris Weikow) eine Prinzessin ist, hat sie es nicht leicht: Die Königin, ihre eitle Stiefmutter (Marianne Christina Schilling), trachtet ihr nach dem Leben. Sie sieht Schneewittchen als Konkurrentin und ist eifersüchtig auf ihre Jugend. Also befiehlt sie dem Jäger (Harry Hindemith), ihr ungeliebtes Stiefkind Schneewittchen zu töten. Doch er hat Mitleid mit dem Mädchen und überlässt es im Wald seinem Schicksal. Bildrechte: MDR/WDR
Die sieben Zwerge schauen gespannt auf.
Nach einer langen Wanderung durch den dunklen Wald findet Schneewittchen eine geheimnisvolle Hütte. Müde und erschöpft fällt sie in ein winziges Bett. Als die sieben Zwerge, die die Hütte bewohnen, nach Hause zurückkehren, wundern sie sich über die schlafende Unbekannte in ihrem Haus. Bildrechte: MDR/WDR
Die verkleidete böse Stiefmutter (Marianne Christine Schilling) bietet Schneewittchen (Doris Weilkow) einen vergifteten Apfel an.
Schnell freundet sich Schneewittchen mit den freundlichen Bergarbeitern an. Doch der Frieden ist nur von kurzer Dauer: Als die Königin erfährt, dass ihre verhasste Stieftochter noch immer lebt, nimmt sie die Sache selbst in die Hand. Verkleidet als Händlerin bietet sie Schneewittchen einen Apfel an, dessen eine Hälfte vergiftet ist. Bildrechte: MDR/WDR
Die Zwerge stehen um das tote Schneewittchen herum.
Nachdem sie in den Apfel gebissen hat, fällt Schneewittchen bewusstlos zu Boden. Ihre Freunde halten sie für tot. Von tiefer Trauer erfüllt, legen sie sie in einen gläsernen Sarg. Bildrechte: rbb/WDR
Auch wenn es der bösen Stiefmutter (Marianne Christine Schilling) nicht gefällt, wird der Prinz (Wolf-Dieter Panse) Schneewittchen (Doris Weilkow) zu seiner Frau erwählen.
Doch als ein Prinz (Wolf-Dieter Panse) auftaucht, stellt sich heraus, dass Schneewittchen doch noch am Leben ist. Der glücklichen gemeinsamen Zukunft von Schneewittchen und ihrem Prinzen steht nun nur noch die rachsüchtige Königin im Weg ... Bildrechte: MDR/WDR
Alle (5) Bilder anzeigen
Das freundliche und hilfsbereite Schneewittchen wird von allen am Hofe gemocht. Nur die eitle Stiefmutter, geplagt von Eifersucht und Neid, verfolgt das Mädchen mit Hass. Als ihr Zauberspiegel eines Tages verkündet, nicht mehr sie, die Frau Königin, sondern Schneewittchen sei jetzt die Schönste im Lande, beschließt sie dessen Tod. Der Jäger soll im Wald das grausame Werk vollbringen. Aus Mitleid lässt er jedoch das Mädchen laufen.

Schneewittchen gelangt zu den sieben Zwergen und findet bei ihnen liebevolle Aufnahme. Bald erfährt die Königin durch ihren Spiegel davon. Außer sich vor Zorn, will sie Schneewittchen nun selbst töten. Verkleidet und mit todbringenden Geschenken macht sie sich auf den Weg und überlistet die Arglose. Beim dritten Versuch gelingt ihr schließlich die Tat.

Zweimal können die Zwerge Schneewittchen retten, beim dritten Mal erwecken dann die Liebe des jungen Königs und die Tollpatschigkeit eines Sargträgers das Mädchen wieder zum Leben. Die Hochzeit folgt auf dem Fuße – und natürlich wird auch die böse Stiefmutter eingeladen, die vor lauter Angst aber die Flucht ergreift.

Die Filmadaption des beliebten Märchens hält sich eng an die literarische Vorlage. Allerdings lernt der Königssohn Schneewittchen schon am Beginn der Geschichte kennen, und am Ende gibt es für die böse Stiefmutter kein grausames Ende. Sie wird einfach ausgelacht.
Mitwirkende
Musik: Siegfried Tiefensee
Kamera: Erwin Anders
Buch: Günther Kaltofen
Vorlage: Frei nach dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm
Regie: Gottfried Kolditz
Darsteller
Schneewittchen: Doris Weikow
Königin: Marianne Christina Schilling
Junger König: Wolf-Dieter Panse
Jäger: Harry Hindemith
Kammerzofe: Steffie Spira
Zwerg Naseweis: Fred Delmare
Zwerg Rumpelbold: Arthur Reppert
Zwerg Purzelbaum: Jochen Koeppel
Zwerg Packe: Georg Irmer
Zwerg Puck: Heinz Scholze
Zwerg Huckepack: Willi Scholz
Zwerg Pick: Horst Jonischkan
und andere

Filmklassiker - Demnächst im MDR

Karoline Gluth (Renate Geißler) und Herbert Kotbuß (Dieter Franke)
Die Köchin Karoline Gluth (Renate Geißler) will endlich ein eigenes "Dach überm Kopf" haben. Doch da sich das gekaufte Häuschen als Bruchbude erweist, ist die Hilfe von Herbert Kotbuß (Dieter Franke), einem Mann vom Bau, dringend vonnöten. Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 00:05 01:45
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 00:05 01:45

Dach überm Kopf

Dach überm Kopf

Spielfilm DDR 1980

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schwarz-Weiß-Bild: Zwei Männer stehen vor einem geöffneten Fenster und unterhalten sich.
Bildrechte: MDR/DRA/Laaß
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 09:20 10:05
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 09:20 10:05

Ein Zimmer mit Ausblick

Ein Zimmer mit Ausblick

Mein Kumpel Heinrich

Siebenteilige Fernsehserie DDR 1978

Folge 5  von 7

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Henri de Lagardère (Jean Marais, l.) und sein Freund Passepoil (Bourvil, M.) finden Unterschlupf bei Don Miguel (Paul Cambo) in Toledo.
Henri de Lagardere (Jean Marais, l.) und sein Freund Passepoil (Bourvil, M.) finden Unterschlupf bei Don Miguel (Paul Cambo) in Toledo. Bildrechte: MDR/Tobis
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 20:15 21:55
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 20:15 21:55

Der Gejagte - Ritter der Nacht

Der Gejagte - Ritter der Nacht

Spielfilm Frankreich/Italien 1959

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt, kämpft für den jungen König Louis XIII. Bildrechte: MDR/Team One
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 21:55 23:23
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 21:55 23:23

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Spielfilm Frankreich/Italien 1960

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Karoline Gluth (Renate Geißler) und Herbert Kotbuß (Dieter Franke)
Die Köchin Karoline Gluth (Renate Geißler) will endlich ein eigenes "Dach überm Kopf" haben. Doch da sich das gekaufte Häuschen als Bruchbude erweist, ist die Hilfe von Herbert Kotbuß (Dieter Franke), einem Mann vom Bau, dringend vonnöten. Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 05:45 07:25
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 05:45 07:25

Dach überm Kopf

Dach überm Kopf

Spielfilm DDR 1980

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt, kämpft für den jungen König Louis XIII. Bildrechte: MDR/Team One
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 10:15 11:45
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 10:15 11:45

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Spielfilm Frankreich/Italien 1960

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Jetzt im MDR-Fernsehen

Zusammenhalten - mit Wolfgang Stumph – Folge 5 mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 19:50 20:15

Zusammenhalten

Zusammenhalten

Mit Wolfgang Stumph

Folge 5  von 5

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lebensretter - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 20:15 21:00
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 20:15 21:00

Lebensretter

Lebensretter

Mit Sven Voss

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptsache Gesund - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 21:00 21:45
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 21:00 21:45

Hauptsache gesund

Hauptsache gesund

Moderation: Carsten Lekutat

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Mai Duong Kieu mit Video
Mai Duong Kieu Bildrechte: MDR/René Schröder
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 22:10 22:55

1000 Mal! In aller Freundschaft Mai Duong Kieu

Mai Duong Kieu

Im Herzen bin ich unbesiegbar

Film von Simone Unger

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Über zwei dem Betrachter hingestreckten Kinderhänden schwebt das Logo der Sendung nah dran. mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 22:55 23:25
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Rennfahrer Manfred von Brauchitsch steht im Anzug vor einem Mercedes-Benz Typ Stuttgart 260 Cabriolet C, um 1930.
Der Rennfahrer Manfred von Brauchitsch steht im Anzug vor einem Mercedes-Benz Typ Stuttgart 260 Cabriolet C, um 1930. Bildrechte: MDR/Daimler AG
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 23:25 23:55
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 23:25 23:55

Lebensläufe Der Rennfahrer Manfred von Brauchitsch

Der Rennfahrer Manfred von Brauchitsch

Silberpfeil und Friedenskämpfer

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Dirigent Marek Janowski.
Der Dirigent Marek Janowski. Bildrechte: Pein, Andreas
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 23:55 01:30
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Lebensretter - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 03.02.2023 01:30 02:15
MDR FERNSEHEN Fr, 03.02.2023 01:30 02:15

Lebensretter

Lebensretter

Mit Sven Voss

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptsache Gesund - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 03.02.2023 02:15 03:00
MDR FERNSEHEN Fr, 03.02.2023 02:15 03:00

Hauptsache gesund

Hauptsache gesund

Moderation: Carsten Lekutat

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Acht Jahre beherrschten Bulimie, Magersucht und die Versuche die Anorexie durch Therapien zu überwinden Lenas Leben, nun will sie diesen Kreislauf endlich durchbrechen.
Acht Jahre beherrschten Bulimie, Magersucht und die Versuche die Anorexie durch Therapien zu überwinden Lenas Leben, nun will sie diesen Kreislauf endlich durchbrechen. Bildrechte: MDR/HR/Diana Deutschle
MDR FERNSEHEN Fr, 03.02.2023 03:00 03:30
MDR FERNSEHEN Fr, 03.02.2023 03:00 03:30

Schluss mit der Magersucht - Lena will es schaffen

Schluss mit der Magersucht - Lena will es schaffen

Film von Diana Deutschle

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand