Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio

MDR-Fernsehen

Mi, 30.11. 21:15 Uhr 29:07 min

Kripo live - Tätern auf der Spur

Der Hammerschänken-Mord

Komplette Sendung

November 1964: in Radeburg wird traditionell der Karneval gefeiert. Doch diese ausgelassene Zeit wird von einem grausamen Verbrechen überschattet. In der beliebten Gaststätte "Zum Hirsch" wird das bekannte Wirtshaus-Ehepaar Paul und Else Thomschke Opfer eines brutalen Mordes. Es dauert einige Tage, bis der Mörder zweifelsfrei überführt werden kann.

In der Sendung kommen Zeitzeugen zu Wort, die die ermordeten Wirtsleute gut kannten und für die die schreckliche Tat bis heute unvergessen bleibt. Wolfgang Schütze von der Polizeihistorischen Sammlung Dresden schildert anhand historischen Materials eindrucksvoll, wie die akribische polizeiliche Arbeit - ohne die heute bekannte Kriminaltechnik - dennoch zu einer eindeutigen Überführung des Täters führte.

Podcast: Die Spur der Täter

Dokus und Reportagen - Demnächst im MDR