Fr 02.12. 2022 12:30Uhr 87:21 min

Engel Johannes (Heinz Hoenig, oben) amüsiert sich prächtig mit dem elfjährigen Julian (Marian Lösch).
Engel Johannes (Heinz Hoenig, oben) amüsiert sich prächtig mit dem elfjährigen Julian (Marian Lösch). Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Hanno Mayer
MDR FERNSEHEN Fr, 02.12.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Fr, 02.12.2022 12:30 13:58

Ein himmlischer Freund

Ein himmlischer Freund

Spielfilm Deutschland/Österreich 2003

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bildergalerie: Ein himmlischer Freund

Bildergalerie: Ein himmlischer Freund

Johannes spielt mit ernstem Blick Trompete. Er trägt Winterkleidung, im Hintergrund ein Weihnachtsbaum.
Engel Johannes (Heinz Hoenig, Bild) ist zu schwer geworden für das Himmelszelt und landet samt Trompete unsanft und mit gestutzten Flügeln auf dem Steinboden einer kleinen Tiroler Bergkapelle. Er bekommt noch eine Chance: Falls es ihm gelingt, bis Heiligabend eine gute Tat zu vollbringen, darf er wieder zurück in den Himmel. Doch Johannes erfährt schnell, dass das leichter gesagt als getan ist. Noch dazu ist er völlig abgebrannt. Mit seinem Trompetenspiel versucht er, auf dem Weihnachtsmarkt ein wenig Geld zu verdienen... Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Hanno Mayer
Johannes spielt mit ernstem Blick Trompete. Er trägt Winterkleidung, im Hintergrund ein Weihnachtsbaum.
Engel Johannes (Heinz Hoenig, Bild) ist zu schwer geworden für das Himmelszelt und landet samt Trompete unsanft und mit gestutzten Flügeln auf dem Steinboden einer kleinen Tiroler Bergkapelle. Er bekommt noch eine Chance: Falls es ihm gelingt, bis Heiligabend eine gute Tat zu vollbringen, darf er wieder zurück in den Himmel. Doch Johannes erfährt schnell, dass das leichter gesagt als getan ist. Noch dazu ist er völlig abgebrannt. Mit seinem Trompetenspiel versucht er, auf dem Weihnachtsmarkt ein wenig Geld zu verdienen... Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Hanno Mayer
Dr. Gabriela Kaiser (Jutta Speidel) und der gefallene Engel Johannes (Heinz Hoenig) stehen vor einem Fenster und schauen sich in die Augen. Er lächelt sie freundlich an, sie lächelt ihn etwas verschmitzt an.
... mit bescheidenem Erfolg. Kurz davor aufzugeben, liegt er verfroren und hungrig im Schneesturm an einer nächtlichen Landstraße. Dort liest ihn die Ärztin Dr. Gabriela Kaiser (Jutta Speidel, r.) auf und bietet ihm Essen und einen Schlafplatz für eine Nacht an.  Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Hanno Mayer
Der gefallene Engel Johannes (Heinz Hoenig, li.) und der elfjährige Julian (Marian Lösch) in Winterkleidung auf einer Straße in einer winterlichen Stadt. Johannes schiebt Julians Rollstuhl durch den Schnee. Beide lächeln. Im Hintergrund ein historisches Haus, in dem sich ein Café befindet.
Gabrielas elfjähriger Sohn Julian (Marian Lösch) findet Gefallen an dem weltfremden Gast und bittet die Mutter, ihn ein paar Tage zu beherbergen. Julian gibt sich die Schuld am Unfalltod seines Vaters und ist, obwohl er körperlich gesund ist, seither auf einen Rollstuhl angewiesen. Johannes weiß nun, welche gute Tat zu vollbringen ist: Während sich eine tiefe Freundschaft zwischen den beiden entwickelt, versucht er, den verschlossenen Jungen mit Engelszungen zum Gehen zu ermuntern. Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Hanno Mayer
Engel Johannes (Heinz Hoenig, oben) amüsiert sich prächtig mit dem elfjährigen Julian (Marian Lösch).
Doch just in dem Moment, als Julian erste Gehversuche wagt, fällt seine Mutter aus allen Wolken, denn das Foto ihres Gastes prangt auf der Titelseite der Zeitung. Johannes wird als entflohener Patient der Psychiatrie gesucht, der sich für einen Engel hält. Kurz darauf wird er von den Pflegern der psychiatrischen Klinik eingefangen. Julian ist verzweifelt und bittet seine Mutter, Johannes aus der Klinik zu befreien. Doch Gabriela ist machtlos. Dabei ist morgen schon Heiligabend - und die Frist für Johannes droht unwiderruflich abzulaufen. Bildrechte: MDR/ARD/Degeto/Hanno Mayer
Alle (4) Bilder anzeigen
Wie oft schon hat der Herr den Blasengel Johannes (Heinz Hoenig) ermahnt, er möge von seiner Völlerei ablassen. Jetzt ist er zu schwer geworden für das Himmelszelt, er fällt - plumps - aus dem Fresco der Hamburger Michaeliskirche heraus und landet samt Trompete unsanft und mit gestutzten Flügeln auf dem Steinboden einer kleinen Tiroler Bergkapelle. Doch Johannes bekommt noch eine Chance: Falls es ihm gelingt, bis Heiligabend eine gute Tat zu vollbringen, darf er wieder zurück in den Himmel.

Leichter gesagt als getan, denn die Zeiten haben sich geändert: Der Brückenspringer, den Johannes vor dem vermeintlichen Todessturz bewahren will, erweist sich als ein Bungee-Jumper. Kurz davor aufzugeben, liegt er verfroren und hungrig im Schneesturm an einer nächtlichen Landstraße. Dort liest ihn die alleinerziehende Ärztin Dr. Gabriela Kaiser (Jutta Speidel) auf und bietet ihm Essen und einen Schlafplatz für eine Nacht an.

Ihr elfjähriger Sohn Julian (Marian Lösch) findet Gefallen an dem weltfremden Gast und bittet die Mutter, ihn ein paar Tage zu beherbergen. Julian hat ein besonderes Schicksal erlitten. Er gibt sich die Schuld am Unfalltod seines Vaters und sitzt, obwohl er medizinisch völlig gesund ist, seither im Rollstuhl. Johannes weiß nun, welche gute Tat zu vollbringen ist. Mit Engelszungen versucht er, den verschlossenen Jungen zum Gehen zu ermuntern.

Doch die Zeit wird knapp und just in dem Moment, als Julian erste Gehversuche wagt, fällt seine Mutter aus allen Wolken, denn das Foto ihres Gastes prangt auf der Titelseite der Zeitung. Johannes wird als entflohener Patient der Psychiatrie gesucht, der sich für einen Engel hält! Auf der Suche nach ihrem Sohn wird Gabriela gerade noch Zeugin, wie Johannes von den Pflegern der psychiatrischen Klinik eingefangen wird.

Julian, der inzwischen eine tiefe Freundschaft zu Johannes aufgebaut hat, ist verzweifelt und bittet seine Mutter, Johannes aus der Klinik zu befreien. Doch Gabriela ist machtlos. Der geltungssüchtige Leiter der Nervenklinik Dr. Schönborn (Wolf Roth) meint, die Außenwelt vor Johannes schützen zu müssen und erspart seinem Patienten nicht einmal die Zwangsjacke. Dabei ist morgen schon Heiligabend - und die Frist für Johannes droht unwiderruflich abzulaufen.

"Ein himmlischer Freund" ist ein gefühlvolles modernes Weihnachtsmärchen, anrührend und humorvoll inszeniert von Karsten Wichniarz nach einem Buch von Rolf-René Schneider.
Mitwirkende
Musik: Klaus Pruenster
Kamera: Axel Henschel
Buch: Rolf-René Schneider
Regie: Karsten Wichniarz
Darsteller
Johannes Engel: Heinz Hoenig
Dr. Gabriela Kaiser: Jutta Speidel
Julian Kaiser: Marian Lösch
Dr. Schönborn: Wolf Roth
Dr. Müller: Maximilian Krückl
Florian: Robin Schneider
Pfarrer: Christian Schäffer
Patient: Tibor Taylor
Silvia: Margot Mayrhofer
Monika: Elfriede Trieb
Erster Polizist: Josef Holzknecht
Zweiter Polizist: Klaus Mayerhofer
Wirt: Josef Goldberg
Herr Huber: Reinhard Exenberger
und andere

Filme - Demnächst im MDR

Der pensionierte Polizist Rolf Liljeberg (Anders Ahlbom Rosendal) hat Kontakt zu mehreren Pädophilen.
Bildrechte: MDR/Degeto/Lars Høgsted
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 23:20 00:50
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 23:20 00:50

Mankells Wallander - Dunkle Geheimnisse

Mankells Wallander - Dunkle Geheimnisse

Kriminalfilm Schweden/Deutschland 2006

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Trauerfeier-Lena (Suzanne von Borsody,r.) setzt sich neben Lilly (Cornelia Gröschel).
Trauerfeier-Lena (Suzanne von Borsody,r.) setzt sich neben Lilly (Cornelia Gröschel). Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 01:25 02:55
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 01:25 02:55

Lilly unter den Linden

Lilly unter den Linden

Fernsehfilm Deutschland 2002

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Paula Dennstein (Maria Happel) und Dr. Therese Schwarz (Martina Ebm, re.) bekommen einen spektakulären Fall.
Paula Dennstein (Maria Happel) und Dr. Therese Schwarz (Martina Ebm, re.) bekommen einen spektakulären Fall. Bildrechte: ARD Degeto/ORF/Film 27/Hubert Mican
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 05:55 07:25
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 05:55 07:25

Dennstein & Schwarz - Rufmord

Dennstein & Schwarz - Rufmord

Spielfilm Deutschland/Österreich 2020

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Scaramouche (Gérard Barray), Erzkomödiant und vertauschter Herzogssohn, hat sich in die liebenswerte Diana de Souchil (Michèle Girardon) verliebt.
Scaramouche (Gérard Barray), Erzkomödiant und vertauschter Herzogssohn, hat sich in die liebenswerte Diana de Souchil (Michèle Girardon) verliebt. Bildrechte: MDR/Movieman
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 10:15 11:50
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 10:15 11:50

Scaramouche - Der Rächer mit dem Degen

Scaramouche - Der Rächer mit dem Degen

Spielfilm Spanien/Frankreich/Italien 1963

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild mit Video
Die kleine Meerjungfrau Undine (Zoe Moore). Bildrechte: MDR/Sandra Bergemann
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 13:50 14:50
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 13:50 14:50

Die kleine Meerjungfrau

Die kleine Meerjungfrau

Märchenfilm Deutschland 2013

  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Die Regentrude
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 14:50 15:55
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 14:50 15:55

Die Regentrude

Die Regentrude

Märchenfilm DDR 1976

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Bernd Bruder hat das verfallene Stellwerk am Bahnhof Frose auf Vordermann gebracht. Feriengäste können hier direkt an den Gleisen übernachten.
Bildrechte: MDR/Mathias Schaefer
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 12:45 13:15
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 12:45 13:15

Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende

Frose

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Pfauenflundern sind gierige Jäger.
Pfauenflundern sind gierige Jäger. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. Bildrechte: © MDR/BR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 13:15 13:58
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 13:15 13:58

Die Karibik

Die Karibik

Wale und Vulkane

Film von Florian Guthknecht

Folge 4  von 5

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 13:58 14:00
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 13:58 14:00

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sport im Osten - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 14:00 15:55
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 14:00 15:55

Sport im Osten

Sport im Osten

Fußball live: Hallescher FC - FSV Zwickau

Abstiegskampf im Ostderby

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 15:55 16:00
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 15:55 16:00

MDR aktuell

MDR aktuell

mit Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sport im Osten - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 16:00 18:00
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 16:00 18:00

Sport im Osten

Sport im Osten

Aktueller Sport vom Tage

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Fischer Valerică Marin an seinem einstigen Arbeitsplatz – dem Amara-See im Süden Rumäniens.
Fischer Valerică Marin an seinem einstigen Arbeitsplatz – dem Amara-See im Süden Rumäniens – an einem Boot des Fischereibetriebes, bei dem er als Tagelöhner angestellt war. Binnen zweier strenger Dürre-Jahre ist der See komplett ausgetrocknet. „Es ging so schnell. Wir haben es nicht mehr geschafft, das Boot zum Ufer zu bringen und so blieb es hier stecken“, erklärt Valerică. Bildrechte: © MDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 18:00 18:15
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 18:00 18:15

Heute im Osten Reportage

Heute im Osten Reportage

Schakale statt Fisch

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Blick auf einen winterlich bewaldeten Berg, auf dem ein Turm und weitere Gebäude stehen. mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 18:15 18:45
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 18:15 18:45

Unterwegs in Thüringen

Unterwegs in Thüringen

Unterwegs rund um Bad Tabarz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Glaubwürdig André Mehler Geigenbau
Bildrechte: Glaubwürdig/Michael Heinz
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 18:45 18:50
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 18:45 18:50

Glaubwürdig: André Mehler

Glaubwürdig: André Mehler

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wetter für 3 - Logo
Bildrechte: MDR/Panthermedia
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 18:50 18:54
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 18:50 18:54

Wetter für 3

Wetter für 3

Die Wetterschau für Mitteldeutschland

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Fuchs und Elster
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 18:54 19:00
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 18:54 19:00

Unser Sandmännchen

Unser Sandmännchen

Fuchs und Elster - Herr Fuchs sorgt für Ärger

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand