Sa 03.12. 2022 07:50Uhr 76:39 min

Iwan (S. Isotow, re.) und  ein kleines Waldmännlein (Galina Borisowa, li.) im Zauberwald. Iwan spannt einen Bogen mit einem Pfeil.
Iwan (S. Isotow, re.) wandert seit geraumer Zeit einsam durch einen Wald und trifft unvermittelt auf ein kleines Waldmännlein (Schauspielerin Galina Borisowa, li.). Dieser will sich vergnügen und schlägt Iwan ein Versteckspiel vor. Wenn Iwan das Spiel gewinnt, erhält er einen gespannten Bogen und treffsichere Pfeile als Geschenk. Iwan aber verliert und gesteht es ehrlich ein. Als Belohnung für die Ehrlichkeit des jungen Wanderers bekommt er die Gaben trotzdem geschenkt. Bildrechte: MDR/ Progress
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 07:50 09:05
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 07:50 09:05

Kissenkino Abenteuer im Zauberwald

Abenteuer im Zauberwald

Märchenfilm Sowjetunion 1964

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand

Bildergalerie Abenteuer im Zauberwald

Bildergalerie Abenteuer im Zauberwald

Nastjenka (Natalja Sedych) schaut in einen Spiegel.
Es lebten einmal ein alter Mann und eine alte Frau. Sie hatten zwei Kinder: Nastjenka (Natalja Sedysch), ein fleißiges und schönes Mädchen, die Tochter des Alten, und Marfuschka (Inna Tschurikowa), die faule und dumme, die Tochter der Frau. Bildrechte: MDR/Progress/Gorki-Studio
Nastjenka (Natalja Sedych) schaut in einen Spiegel.
Es lebten einmal ein alter Mann und eine alte Frau. Sie hatten zwei Kinder: Nastjenka (Natalja Sedysch), ein fleißiges und schönes Mädchen, die Tochter des Alten, und Marfuschka (Inna Tschurikowa), die faule und dumme, die Tochter der Frau. Bildrechte: MDR/Progress/Gorki-Studio
Väterchen Frost  (Alexander Chwylja) im Zauberwald.
Eines Tages begegnet Nastjenka (Natalja Sedych) im Wald dem eitlen Iwan (S. Isotow), der eine Bärenmutter töten will. Daraufhin wird er vom Waldgeist in einen Bären verwandelt. Bildrechte: MDR/Progress/Gorki-Studio
Iwan (S. Isotow, re.) und ein kleines Waldmännlein (Galina Borisowa, li.) im Zauberwald. Iwan spannt einen Bogen mit einem Pfeil.
Iwan (S. Isotow, re.) wandert seit geraumer Zeit einsam durch einen Wald und trifft unvermittelt auf ein kleines Waldmännlein (Galina Borisowa, li.). Dieses will sich vergnügen und schlägt Iwan ein Versteckspiel vor. Wenn Iwan das Spiel gewinnt, erhält er einen gespannten Bogen und treffsichere Pfeile als Geschenk. Iwan aber verliert und gesteht es ehrlich ein. Als Belohnung für die Ehrlichkeit des jungen Wanderers bekommt er die Gaben trotzdem geschenkt. Bildrechte: MDR/ Progress
Natjenka (re.) und Iwan (li.) haben sich herausgeputzt.
Traurig und verzweifelt irrt Iwan (S. Isotow, re.) durch den Wald. Doch nachdem er eine gute Tat vollbracht hat, gewinnt er seine menschliche Gestalt zurück. Bildrechte: MDR/Progress/Gorki-Studio
Nastjenka (Natalja Sedych).
Nun begibt er sich auf die Suche nach Nastjenka (Natalja Sedych), in die er sich verliebt hat. Bildrechte: MDR/Progress/Gorki-Studio
Das Waldmännlein (Galina Borisowa, li.) steht im Zauberwald.
Doch Marfuschka (Inna Tschurikowa) ist neidisch und will auch einen Bräutigam und Edelsteine haben. So lässt sie sich in den Wald bringen, um von Väterchen Frost (Alexander Chwylja) die gleichen Gaben zu fordern. Bildrechte: MDR/Progress/Gorki-Studio
Nastjenka (Natalja Sedyech, re.) wird von Iwan (S. Isotow, li.) geküsst.
Nastjenka (Natalja Sedyech, re.) und Iwan (S. Isotow, li.) haben sich nach einigen Abenteuern gefunden und feiern nun ihrer Hochzeit. Sie geben sich einen glücklichen Kuss, den selbst die Hexe Baba Jaga nicht verhindern konnte. Bildrechte: MDR/ Progress
Alle (7) Bilder anzeigen
Nastjenka (Natalja Sedych) schaut in einen Spiegel
Es lebten einmal ein alter Mann und eine alte Frau. Sie hatten zwei Kinder: Nastjenka, ein fleißiges und schönes Mädchen, die Tochter des Alten, und Marfuschka, die Faule und Dumme, die Tochter der Frau. Eines Tages begegnet Nastjenka im Wald dem eitlen Iwan, der eine Bärenmutter töten will. Daraufhin wird er vom Waldgeist in einen Bären verwandelt. Traurig und verzweifelt irrt Iwan durch den Wald. Doch nachdem er eine gute Tat vollbracht hat, gewinnt er seine menschliche Gestalt zurück. Nun begibt er sich auf die Suche nach Nastjenka, in die er sich verliebt hat. Bildrechte: MDR/Progress/Gorki-Studio
Es lebten einmal ein alter Mann und eine alte Frau. Sie hatten zwei Kinder. Nastjenka, ein überaus schönes und fleißiges Mädchen, war die Tochter des Alten. Doch von ihrer Stiefmutter hörte sie nur Schelte, denn diese liebte nur ihre eigene Tochter Marfuschka. Marfuschka war faul und hässlich.

Eines Tages begegnet Nastjenka im Wald dem jungen eitlen Iwan. Iwan prahlt vor allen Leuten. Er benimmt sich auch dem Waldmännchen gegenüber hochmütig. Als er eine Bärenmutter töten will, verwandelt ihn der kleine Geist in einen Bären. Das geschieht vor den Augen Nastjenkas. Traurig und verzweifelt irrt der verzauberte Iwan durch den Wald. Doch nachdem er eine gute Tat vollbracht hat, gewinnt er seine menschliche Gestalt zurück. Fortan sucht er Nastjenka, in die er sich verliebt hat. Doch Nastjenka wurde inzwischen von der Stiefmutter verstoßen.

Bei der Suche nach einem Bräutigam für Marfuschka hatten alle Freier nur auf deren schöne Schwester geblickt. So muß der Alte seine Tochter in den tiefverschneiten Wald bringen. Hier trifft das Mädchen Morosko, Väterchen Frost, der es aufnimmt und in seiner Hütte bewirtet. Iwan begegnet im Zauberwald einer Hexe, die ihm helfen will, Nastjenka zu finden. Doch der Schein trügt. In Wahrheit will sie Nastjenka töten, was ihr auch mithilfe eines Katers gelingt.

Aber als Iwan vor Nastjenka steht, erwacht sie wieder. Beide sind glücklich und fahren mit vielen Geschenken von Väterchen Frost nach Hause. Marfuschka ist neidisch, sie will ebenfalls einen Bräutigam und Edelsteine haben. So lässt sie sich auch in den Zauberwald bringen und fordert von Morosko die gleichen Gaben, die er ihrer Stiefschwester gegeben hat. Doch zum Gespött der Leute kehrt sie ohne Schmuck und Freier in einem lächerlichen Ferkelgespann zurück.
Mitwirkende
Musik: Nikolai Budaschkin
Kamera: Dmitri Surenski
Buch: Michail Wolpin, Nikolai Erdman
Regie: Alexander Rou
Darsteller
Morosko: Alexander Chwylja
Nastjenka: Natalja Sedysch
Iwan: S. Isotow
Marfuschka: Inna Tschurikowa
Alter Mann: Pjotr Pawlenko
Alte Frau: Vera Altaiskaja
Hexe Baba Jaga: Georgi Milljar
und andere

Filmklassiker - Demnächst im MDR

Karoline Gluth (Renate Geißler) und Herbert Kotbuß (Dieter Franke)
Die Köchin Karoline Gluth (Renate Geißler) will endlich ein eigenes "Dach überm Kopf" haben. Doch da sich das gekaufte Häuschen als Bruchbude erweist, ist die Hilfe von Herbert Kotbuß (Dieter Franke), einem Mann vom Bau, dringend vonnöten. Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 00:05 01:45
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 00:05 01:45

Dach überm Kopf

Dach überm Kopf

Spielfilm DDR 1980

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schwarz-Weiß-Bild: Zwei Männer stehen vor einem geöffneten Fenster und unterhalten sich.
Bildrechte: MDR/DRA/Laaß
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 09:20 10:05
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 09:20 10:05

Ein Zimmer mit Ausblick

Ein Zimmer mit Ausblick

Mein Kumpel Heinrich

Siebenteilige Fernsehserie DDR 1978

Folge 5  von 7

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Henri de Lagardère (Jean Marais, l.) und sein Freund Passepoil (Bourvil, M.) finden Unterschlupf bei Don Miguel (Paul Cambo) in Toledo.
Henri de Lagardere (Jean Marais, l.) und sein Freund Passepoil (Bourvil, M.) finden Unterschlupf bei Don Miguel (Paul Cambo) in Toledo. Bildrechte: MDR/Tobis
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 20:15 21:55
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 20:15 21:55

Der Gejagte - Ritter der Nacht

Der Gejagte - Ritter der Nacht

Spielfilm Frankreich/Italien 1959

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt, kämpft für den jungen König Louis XIII. Bildrechte: MDR/Team One
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 21:55 23:23
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 21:55 23:23

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Spielfilm Frankreich/Italien 1960

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Karoline Gluth (Renate Geißler) und Herbert Kotbuß (Dieter Franke)
Die Köchin Karoline Gluth (Renate Geißler) will endlich ein eigenes "Dach überm Kopf" haben. Doch da sich das gekaufte Häuschen als Bruchbude erweist, ist die Hilfe von Herbert Kotbuß (Dieter Franke), einem Mann vom Bau, dringend vonnöten. Bildrechte: MDR/Progress
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 05:45 07:25
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 05:45 07:25

Dach überm Kopf

Dach überm Kopf

Spielfilm DDR 1980

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt, kämpft für den jungen König Louis XIII. Bildrechte: MDR/Team One
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 10:15 11:45
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 10:15 11:45

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Spielfilm Frankreich/Italien 1960

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Zusammenhalten - mit Wolfgang Stumph – Folge 5 mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 19:50 20:15

Zusammenhalten

Zusammenhalten

Mit Wolfgang Stumph

Folge 5  von 5

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lebensretter - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 20:15 21:00
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 20:15 21:00

Lebensretter

Lebensretter

Mit Sven Voss

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptsache Gesund - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 21:00 21:45
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 21:00 21:45

Hauptsache gesund

Hauptsache gesund

Moderation: Carsten Lekutat

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Mai Duong Kieu mit Video
Mai Duong Kieu Bildrechte: MDR/René Schröder
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 22:10 22:55

1000 Mal! In aller Freundschaft Mai Duong Kieu

Mai Duong Kieu

Im Herzen bin ich unbesiegbar

Film von Simone Unger

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Über zwei dem Betrachter hingestreckten Kinderhänden schwebt das Logo der Sendung nah dran.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 22:55 23:25
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Rennfahrer Manfred von Brauchitsch steht im Anzug vor einem Mercedes-Benz Typ Stuttgart 260 Cabriolet C, um 1930.
Der Rennfahrer Manfred von Brauchitsch steht im Anzug vor einem Mercedes-Benz Typ Stuttgart 260 Cabriolet C, um 1930. Bildrechte: MDR/Daimler AG
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 23:25 23:55
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 23:25 23:55

Lebensläufe Der Rennfahrer Manfred von Brauchitsch

Der Rennfahrer Manfred von Brauchitsch

Silberpfeil und Friedenskämpfer

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Dirigent Marek Janowski.
Der Dirigent Marek Janowski. Bildrechte: Pein, Andreas
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 23:55 01:30
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Lebensretter - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 03.02.2023 01:30 02:15
MDR FERNSEHEN Fr, 03.02.2023 01:30 02:15

Lebensretter

Lebensretter

Mit Sven Voss

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptsache Gesund - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 03.02.2023 02:15 03:00
MDR FERNSEHEN Fr, 03.02.2023 02:15 03:00

Hauptsache gesund

Hauptsache gesund

Moderation: Carsten Lekutat

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand