Sa 03.12. 2022 19:50Uhr 24:21 min

Karl- Heinz Buschmann, der „Kartoffelklitscherkönig"
Karl- Heinz Buschmann, der „Kartoffelklitscherkönig" Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Sa, 03.12.2022 19:50 20:15

Die Weihnachtswunderstadt

Die Weihnachtswunderstadt

Annaberg-Buchholz

Folge 1

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bildergalerie Die Weihnachtswunderstadt

Bildergalerie Die Weihnachtswunderstadt

Weihnachtsmarkt in Annaberg-Buchholz
Der Weihnachtsmarkt in Annaberg-Buchholz begrüßt jedes Jahr tausende Besucher. In diesem Jahr findet der Traditionsmarkt vom 25. November bis 23. Dezember statt. Bildrechte: MDR/Meinwerk Film GmbH/Thomas Keffel
Weihnachtsmarkt in Annaberg-Buchholz
Der Weihnachtsmarkt in Annaberg-Buchholz begrüßt jedes Jahr tausende Besucher. In diesem Jahr findet der Traditionsmarkt vom 25. November bis 23. Dezember statt. Bildrechte: MDR/Meinwerk Film GmbH/Thomas Keffel
Veit und Bernhard
Zur Weihnachtszeit gibt es unzählige Bergmannsumzüge, Konzerte und Theateraufführungen in Annaberg Buchholz. Bildrechte: MDR/Meinwerk Film GmbH/Thomas Keffel
Bernhard an der Pauke
Die Trommler aus dem Bergmusikkorps "Frisch Glück", Veit Nestler und Bernhard Schramm, beginnen gerade erst wieder, Weihnachtslieder zu üben. Bildrechte: MDR/Meinwerk Film GmbH/Thomas Keffel
Transport des Weihnachtsmanns in Annaberg-Buchholz
Der große Weihnachtsmann auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt von Annaberg-Buchholz. Bildrechte: MDR/Meinwerk Film GmbH/Thomas Keffel
Katrin Baumann
Katrin Baumann gestaltet Spielzeug und hat ein Theaterstück zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes geschrieben. Jetzt muss sie die letzten Wichtelumhänge fertig nähen. Und die Kinder müssen beruhigt werden, die zur Generalprobe noch immer nicht genau wissen, wann der Nussknacker im Theaterstück auftritt. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Nachtwächter Dieter Frank baut die große Familienpyramide auf
Die Nachtwächter Reiner Eckel und Dieter Frank bauen die große Familienpyramide auf. Nussknacker, Engel, Schwibbögen und der Weihnachtsberg sollen zum ersten Advent in warmem Licht erstrahlen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (6) Bilder anzeigen
Der Markt in Annaberg ist noch leer und es ist ruhig im Städtchen. Doch die Stille trügt.

Christian Eberhard von der Stadt hat ein riesiges Problem. Im Sommer schon wurde ein wunderschöner großer Weihnachtsbaum ausgesucht und jetzt stellt sich heraus: der Boden ist zu morastig und der Kran kann dort nicht hin. Jetzt gibt es zwar einen Ersatzbaum, doch dieser steht mitten in einem Wohngebiet. Alles muss abgesperrt werden. Und der gesamte Aufbau des Marktes versschiebt sich um einen Tag nach hinten.

Karl-Heinz Buschmann, Gastronom seit 40 Jahren, "Kartoffelklitscherkönig" und Dienstältester auf dem Markt, begutachtet die letzten Handgriffe an seiner neuen Hütte. "De Stub" – wie er sie liebevoll nennt. Damit will er seinen Beitrag leisten, dass der Annaberger Weihnachtsmarkt ein Höhepunkt des erzgebirgischen Weihnachtszauberlandes bleibt. Mit seinem Ehrgeiz ist er nicht allein: auch Räucherkerzchenhersteller HUSS hat eine neue Hütte herstellen lassen. Aus 200 Jahre alten Holzstämmen und von Tischlern aus der Region gefertigt. Die Hütte ist schwer, der Transport schwierig, der Markt eng.

Katrin Baumann gestaltet Spielzeug und hat ein Theaterstück zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes geschrieben. Jetzt muss sie die letzten Wichtelumhänge fertig nähen. Und die Kinder müssen beruhigt werden, die zur Generalprobe noch immer nicht genau wissen, wann der Nussknacker im Theaterstück wie auftritt.

Die Trommler aus dem Bergmusikkorps „Frisch Glück“, Veit Nestler und Bernhard Schramm beginnen gerade erst wieder, Weihnachtslieder zu üben. Sie haben ganz schön Druck: Vor ihnen liegt ein großes Jubiläumskonzert. Und die Weihnachtszeit mit unzähligen Konzerten, Bergmannsumzügen und einer Theateraufführung im Theater der Stadt.

Die Nachtwächter Reiner Eckel und Dieter Frank haben noch ein wenig Ruhe. Zwar suchen sie im Stadtarchiv bereits ein paar neue Geschichten, doch ihre Rundgänge starten erst in einigen Tagen. So können sie ganz entspannt der Tradition des „Männl weckens“ nachgehen: Nussknacker, Engel, Schwibbögen und der Weihnachtsberg sollen zum ersten Advent in warmem Licht erstrahlen.

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Doping und Dichtung mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 22:10 22:55

Doping und Dichtung

Doping und Dichtung

Das schwierige Erbe des DDR-Sports

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Polizeiruf 110: Trickbetrügerin gesucht mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 22:55 00:00
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 22:55 00:00

Polizeiruf 110: Trickbetrügerin gesucht

Polizeiruf 110: Trickbetrügerin gesucht

Kriminalfilm DDR 1977

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Am Ufer der Trave treibt eine Frauenleiche. Auf den ersten Blick deutet alles auf Selbstmord hin. Die Apothekerin Elke Burau scheint von einer Brücke ins Wasser gesprungen und ertrunken zu sein. mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 00:00 00:50
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 00:00 00:50

Morden im Norden

Morden im Norden

Falsche Dosis

Fernsehserie Deutschland 2019

Folge 84

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Umschau - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 00:50 01:35
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 00:50 01:35

Umschau

Umschau

MDR-Magazin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Die Veste Coburg überragt die Stadt Coburg im oberfränkischen Grenzgebiet zu Thüringen. Bildrechte: © MDR/günther bigalke GmbH
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 01:35 02:20
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 01:35 02:20

Der Osten - Entdecke wo du lebst Das Lutherland

Das Lutherland

Von der Wartburg ins Mansfelder Land

Folge 1  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Rote Rosen" vor roten Rosenblättern
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 05:30 06:20
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 05:30 06:20

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2010

Folge 789

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 06:20 07:10
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 06:20 07:10

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 731

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Sandra (Theresa Hübchen, 2 v.l) ist erleichtert, als Anette (Sarah Masuch, l.) im richtigen Moment erscheint, um den Familienfrieden wiederherzustellen. Mit Anke (Anne Brendler, 2 v.r) und Jens (Martin Luding, r.)
Sandra (Theresa Hübchen, 2 v.l) ist erleichtert, als Anette (Sarah Masuch, l.) im richtigen Moment erscheint, um den Familienfrieden wiederherzustellen. Mit Anke (Anne Brendler, 2 v.r) und Jens (Martin Luding, r.) Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 07:10 08:00
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 07:10 08:00

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3708

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Alexandra (Daniele Kiefer, l.)  ist zuversichtlich, dass ihre Familie die Herausforderungen überstehen wird (mit Dieter Bach, r.).
Alexandra (Daniele Kiefer, l.) ist zuversichtlich, dass ihre Familie die Herausforderungen überstehen wird (mit Dieter Bach, r.). Bildrechte: ARD/WDR/Thomas Neumeier
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 08:00 08:50
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 08:00 08:50

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3972

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Prof. Junghans (Johannes Heesters) und seine Frau Paula (Simone Rethel).
Bildrechte: In aller Freundschaft
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 08:50 09:40
MDR FERNSEHEN Mi, 01.02.2023 08:50 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Zurück ins Leben

Fernsehserie Deutschland 2003

Folge 204

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand